Menü

2.Mose 39

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

2.Mose 39

2. Mo 39,1 Aber von dem blauen und roten Purpur und dem Scharlach machten sie Aaron Amtskleider, zu dienen im Heiligtum, wie der HERR Mose geboten hatte.

2. Mo 39,2 Und er machte den Leibrock von Gold, blauem und rotem Purpur, Scharlach und gezwirnter weißer Leinwand.

2. Mo 39,3 Und sie schlugen das Gold und schnitten’s zu Faden, daß man’s künstlich wirken konnte unter den blauen und roten Purpur, Scharlach und weiße Leinwand.

2. Mo 39,4 Schulterstücke machten sie an ihm, die zusammengingen, und an beiden Enden ward er zusammengebunden.

2. Mo 39,5 Und sein Gurt war nach derselben Kunst und Arbeit von Gold, blauem und rotem Purpur, Scharlach und gezwirnter weißer Leinwand, wie der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,6 Und sie machten zwei Onyxsteine, umher gefaßt mit Gold, gegraben durch die Steinschneider mit den Namen der Kinder Israel;

2. Mo 39,7 und er heftete sie auf die Schulterstücke des Leibrocks, daß es Steine seien zum Gedächtnis der Kinder Israel, wie der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,8 Und sie machten das Schild nach der Kunst und dem Werk des Leibrocks von Gold, blauem und rotem Purpur, Scharlach und gezwirnter weißer Leinwand,

2. Mo 39,9 daß es viereckig und zwiefach war, eine Spanne lang und breit.

2. Mo 39,10 Und füllten es mit vier Reihen Steinen: die erste Reihe war ein Sarder, Topas und Smaragd;

2. Mo 39,11 die andere ein Rubin, Saphir und Demant;

2. Mo 39,12 die dritte ein Lynkurer, Achat und Amethyst;

2. Mo 39,13 die vierte ein Türkis, Onyx und Jaspis, umher gefaßt mit Gold in allen Reihen.

2. Mo 39,14 Und die Steine standen nach den zwölf Namen der Kinder Israel, gegraben durch die Steinschneider, daß auf einem jeglichen ein Name stand nach den zwölf Stämmen.

2. Mo 39,15 Und sie machten am Schild Ketten mit zwei Enden von feinem Golde

2. Mo 39,16 und zwei goldene Fassungen und zwei goldene Ringe und hefteten die zwei Ringe auf die zwei Ecken des Schildes.

2. Mo 39,17 Und die zwei goldenen Ketten taten sie in die zwei Ringe auf den Ecken des Schildes.

2. Mo 39,18 Aber die zwei Enden der Ketten taten sie an die zwei Fassungen und hefteten sie auf die Schulterstücke des Leibrocks vornehin.

2. Mo 39,19 Und machten zwei andere goldene Ringe und hefteten sie an die zwei andern Ecken des Schildes an seinen Rand, inwendig gegen den Leibrock.

2. Mo 39,20 Und sie machten zwei andere goldene Ringe, die taten sie unten an die zwei Schulterstücke vorn am Leibrock, wo er zusammengeht, oben über dem Gurt des Leibrocks,

2. Mo 39,21 daß das Schild mit seinen Ringen an die Ringe des Leibrocks geknüpft würde mit einer blauen Schnur, daß es über dem Gurt des Leibrocks hart anläge und nicht vom Leibrock los würde, wie der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,22 Und machte einen Purpurrock zum Leibrock, gewirkt, ganz von blauem Purpur,

2. Mo 39,23 und sein Loch oben mitteninne und eine Borte ums Loch her gefaltet, daß er nicht zerrisse.

2. Mo 39,24 Und sie machten an seinen Saum Granatäpfel von blauem und rotem Purpur, Scharlach und gezwirnter weißer Leinwand.

2. Mo 39,25 Und machten Schellen von feinem Golde; die taten sie zwischen die Granatäpfel ringsumher am Saum des Purpurrocks,

2. Mo 39,26 je ein Granatapfel und eine Schelle um und um am Saum, darin zu dienen, wie der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,27 Und sie machten auch die engen Röcke, von weißer Leinwand gewirkt, Aaron und seinen Söhnen,

2. Mo 39,28 und den Hut von weißer Leinwand und die schönen Hauben von weißer Leinwand und Beinkleider von gezwirnter weißer Leinwand

2. Mo 39,29 und den gestickten Gürtel von gezwirnter weißer Leinwand, blauem und rotem Purpur und Scharlach, wie der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,30 Sie machten auch das Stirnblatt, die heilige Krone, von feinem Gold, und gruben Schrift darein: Heilig dem HERRN.

2. Mo 39,31 Und banden eine blaue Schnur daran, daß sie an den Hut von obenher geheftet würde, wie der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,32 Also ward vollendet das ganze Werk der Wohnung der Hütte des Stifts. Und die Kinder Israel taten alles, was der HERR dem Mose geboten hatte.

2. Mo 39,33 Und sie brachten die Wohnung zu Mose: die Hütte und alle ihre Geräte, Haken, Bretter, Riegel, Säulen, Füße,

2. Mo 39,34 die Decke von rötlichen Widderfellen, die Decke von Dachsfellen und den Vorhang;

2. Mo 39,35 die Lade des Zeugnisses mit ihren Stangen, den Gnadenstuhl;

2. Mo 39,36 den Tisch und alle seine Geräte und die Schaubrote;

2. Mo 39,37 den schönen Leuchter mit den Lampen zubereitet und allem seinen Geräte und Öl zum Licht;

2. Mo 39,38 den Goldenen Altar und die Salbe und gutes Räuchwerk; das Tuch in der Hütte Tür;

2. Mo 39,39 den ehernen Altar und sein ehernes Gitter mit seinen Stangen und allem seinem Geräte; das Handfaß mit seinem Fuß;

2. Mo 39,40 die Umhänge des Vorhofs mit seinen Säulen und Füßen; das Tuch im Tor des Vorhofs mit seinen Seilen und Nägeln und allem Gerät zum Dienst der Wohnung der Hütte des Stifts;

2. Mo 39,41 die Amtskleider des Priesters Aaron, zu dienen im Heiligtum, und die Kleider seiner Söhne, daß sie Priesteramt täten.

2. Mo 39,42 Alles, wie der HERR dem Mose geboten hatte, taten die Kinder Israel an allem diesem Dienst.

2. Mo 39,43 Und Mose sah an all dies Werk; und siehe, sie hatten es gemacht, wie der HERR geboten hatte. Und er segnete sie.

 

2. Mo 3,1 Mose aber hütete die Schafe Jethros, seines Schwiegervaters, des Priesters in Midian. Und er trieb die Schafe über die Wüste hinaus und kam an den Berg Gottes, den Horeb.

Schafe: 2. Mo 2,21; 1. Mo 46,34

Berg: 2. Mo 18,5; 5. Mo 1,2; 1. Kö 19,8

2. Mo 3,2 Da erschien ihm der Engel des HERRN in einer Feuerflamme mitten aus dem Dornbusch. Und als er hinsah, siehe, da brannte der Dornbusch im Feuer, und der Dornbusch wurde doch nicht verzehrt.

Engel: 2. Mo 3,4; 1. Mo 16,7; Ri 6,21-22

Dornbusch: Apg 7,30

2. Mo 3,3 Da sprach Mose: Ich will doch hinzutreten und diese große Erscheinung ansehen, warum der Dornbusch nicht verbrennt!

Hi 37,14; Ps 107,8; Apg 7,31

2. Mo 3,4 Als aber der HERR sah, dass er hinzutrat, um zu schauen, rief ihm Gott mitten aus dem Dornbusch zu und sprach: Mose, Mose! Er antwortete: Hier bin ich!

Mose: 2. Mo 33,12; 2. Mo 33,17

Hier: 1. Mo 22,1; 1. Mo 22,11

2. Mo 3,5 Da sprach er: Tritt nicht näher heran! Ziehe deine Schuhe aus von deinen Füßen; denn der Ort, wo du stehst, ist heiliges Land!

1. Mo 28,16-17; Jos 5,15; Apg 7,33

2. Mo 3,6 Und er sprach: Ich bin der Gott deines Vaters, der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs! Da verbarg Mose sein Angesicht; denn er fürchtete sich, Gott anzuschauen.

Gott: 1. Mo 28,13; Mt 22,32; Mk 12,26-27; Apg 7,32-34; Lu 12,26-27

verbarg: 1. Kö 19,13

2. Mo 3,7 Und der HERR sprach: Ich habe das Elend meines Volkes in Ägypten sehr wohl gesehen, und ich habe ihr Geschrei gehört über die, welche sie antreiben; ja, ich kenne ihre Schmerzen.

gesehen: Ne 9,9; Ps 10,14; Apg 7,34

gehört: Ps 145,18-19

kenne: 2. Kö 20,5; Ps 139,1

2. Mo 3,8 Und ich bin herabgekommen, um sie zu erretten aus der Hand der Ägypter und sie aus diesem Land zu führen in ein gutes und weites Land, in ein Land, in dem Milch und Honig fließt, an den Ort der Kanaaniter, Hetiter, Amoriter, Pheresiter, Hewiter und Jebusiter.

erretten: Ps 12,6; Jes 35,4

gutes: 5. Mo 1,25

fließt: 4. Mo 13,27

Kanaaniter: 4. Mo 33,51; 5. Mo 1,7

2. Mo 3,9 Und nun siehe, das Geschrei der Kinder Israels ist vor mich gekommen, und ich habe auch ihre Bedrängnis gesehen, wie die Ägypter sie bedrücken.

Bedräng.: 2. Mo 3,7; 2. Mo 1,11; 2. Mo 1,14; 2. Mo 1,22; 2. Mo 2,23; Pr 4,1

2. Mo 3,10 So geh nun hin! Denn ich will dich zu dem Pharao senden, damit du mein Volk, die Kinder Israels, aus Ägypten führst!

Ps 105,26; Mi 6,4

2. Mo 3,11 Mose aber sprach zu Gott: Wer bin ich, dass ich zum Pharao gehen und dass ich die Kinder Israels aus Ägypten führen sollte?

Ri 6,15; Jer 1,6; 2. Kor 3,5

2. Mo 3,12 Da sprach er: Ich will mit dir sein; und dies soll dir das Zeichen sein, dass ich dich gesandt habe: Wenn du das Volk aus Ägypten geführt hast, werdet ihr an diesem Berg Gott dienen!

Ich: 1. Mo 26,3; 1. Mo 26,24; Mt 28,20; Röm 8,31

Berg: 2. Mo 3,1; 5. Mo 4,10-11

2. Mo 3,13 Und Mose sprach zu Gott: Siehe, wenn ich zu den Kindern Israels komme und zu ihnen sage: Der Gott eurer Väter hat mich zu euch gesandt!, und sie mich fragen werden: Was ist sein Name? — was soll ich ihnen sagen?

Jes 52,6; Joh 17,6; 1. Joh 5,20

2. Mo 3,14 Gott sprach zu Mose: »Ich bin, der ich bin!« Und er sprach: So sollst du zu den Kindern Israels sagen: »Ich bin«, der hat mich zu euch gesandt.

Jes 42,8; Mal 3,6; Joh 18,5-6; Hebr 13,8; Offb 1,4; Offb 1,8

2. Mo 3,15 Und weiter sprach Gott zu Mose: So sollst du zu den Kindern Israels sagen: Der HERR, der Gott eurer Väter, der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs, hat mich zu euch gesandt; das ist mein Name ewiglich, ja, das ist der Name, mit dem ihr an mich gedenken sollt von Geschlecht zu Geschlecht.

Gott: 2. Mo 3,6; 1. Mo 28,13; Hebr 11,16

Geschlecht: Ps 102,13; Ps 135,13

2. Mo 3,16 Geh hin und versammle die Ältesten von Israel und sprich zu ihnen: Der HERR, der Gott eurer Väter, der Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs, ist mir erschienen und hat gesagt: Ich habe genau achtgegeben auf euch und auf das, was euch in Ägypten geschehen ist,

versam.: 2. Mo 4,29

achtgegeb.: 2. Mo 2,25; 2. Mo 4,31

2. Mo 3,17 und ich habe gesagt: Ich will euch aus dem Elend Ägyptens herausführen in das Land der Kanaaniter, Hetiter, Amoriter, Pheresiter, Hewiter und Jebusiter, in das Land, in dem Milch und Honig fließt.

2. Mo 3,8

2. Mo 3,18 Und wenn sie auf dich hören, so sollst du und die Ältesten von Israel zum König von Ägypten hineingehen und zu ihm sagen: Der HERR, der Gott der Hebräer, ist uns begegnet. So lass uns nun drei Tagereisen weit in die Wüste gehen, damit wir dem HERRN, unserem Gott, Opfer darbringen!

hören: 2. Mo 4,31

hineing.: 2. Mo 5,1-3

2. Mo 3,19 Aber ich weiß, dass euch der König von Ägypten nicht ziehen lassen wird, auch nicht durch eine starke Hand.

2. Mo 5,2

Hand: 2. Mo 6,1; 5. Mo 6,21; Ps 136,12; Jes 63,12

2. Mo 3,20 Aber ich werde meine Hand ausstrecken und Ägypten schlagen mit allen meinen Wundertaten, die ich in seiner Mitte tun will; danach wird er euch ziehen lassen.

5. Mo 6,22; Ne 9,9-10; Ps 105,27; Jes 49,24-26; Jer 32,20-21

2. Mo 3,21 Und ich will diesem Volk Gunst verschaffen bei den Ägyptern, sodass ihr nicht leer ausziehen müsst, wenn ihr auszieht;

2. Mo 11,3; 2. Mo 12,35-36; Ps 105,37; Ps 106,46; Phil 4,19

2. Mo 3,22 sondern die Frau eines jeden [von euch] soll von ihrer Nachbarin und Hausgenossin silberne und goldene Geräte und Kleider fordern; die sollt ihr euren Söhnen und Töchtern geben und Ägypten berauben.

1. Mo 15,14; Hi 27,16-17; Spr 13,22

 

2. Mo 39,1 And of the blue, and purple, and scarlet, they made cloths of service, to do service in the holy place, and made the holy garments for Aaron; as the LORD commanded Moses.

the blue: 2. Mo 25,4; 2. Mo 26,1; 2. Mo 35,23

cloths: 2. Mo 31,10; 2. Mo 35,19

holy place: Ps 93,5; Hes 43,12; Hebr 9,12; Hebr 9,25

the holy: 2. Mo 28,2-4; 2. Mo 31,10; Hes 42,14

2. Mo 39,2 And he made the ephod of gold, blue, and purple, and scarlet, and fine twined linen.

2. Mo 25,7; 2. Mo 28,6-12; 3. Mo 8,7

2. Mo 39,3 And they did beat the gold into thin plates, and cut it into wires, to work it in the blue, and in the purple, and in the scarlet, and in the fine linen, with cunning work.

cunning work: 2. Mo 26,1; 2. Mo 36,8

2. Mo 39,4 They made shoulder pieces for it, to couple it together: by the two edges was it coupled together.
2. Mo 39,5 And the curious girdle of his ephod, that was upon it, was of the same, according to the work thereof; of gold, blue, and purple, and scarlet, and fine twined linen; as the LORD commanded Moses.

curious: 2. Mo 28,8; 2. Mo 29,5; 3. Mo 8,7; Jes 11,5; Offb 1,13

as the Lord: Mt 28,20; 1. Kor 11,23

2. Mo 39,6 And they wrought onyx stones enclosed in ouches of gold, graven, as signets are graven, with the names of the children of Israel.

onyx stones: 2. Mo 25,7; 2. Mo 28,9; 2. Mo 35,9; Hi 28,16; Hes 28,13

2. Mo 39,7 And he put them on the shoulders of the ephod, that they should be stones for a memorial to the children of Israel; as the LORD commanded Moses.

a memorial: 2. Mo 28,12; 2. Mo 28,29; Jos 4,7; Ne 2,20; Mk 14,9; Mk 14,22-25

2. Mo 39,8 And he made the breastplate of cunning work, like the work of the ephod; of gold, blue, and purple, and scarlet, and fine twined linen.

2. Mo 25,7; 2. Mo 28,4; 2. Mo 28,13-29; 3. Mo 8,8; 3. Mo 8,9; Ps 89,28; Jes 59,17; Eph 6,14

2. Mo 39,9 It was foursquare; they made the breastplate double: a span was the length thereof, and a span the breadth thereof, being doubled.
2. Mo 39,10 And they set in it four rows of stones: the first row was a sardius, a topaz, and a carbuncle: this was the first row.

the first row: 2. Mo 28,16; 2. Mo 28,17; 2. Mo 28,21; Offb 21,19-21

2. Mo 39,11 And the second row, an emerald, a sapphire, and a diamond.

a diamond: 2. Mo 28,18; Hes 28,13

2. Mo 39,12 And the third row, a ligure, an agate, and an amethyst.
2. Mo 39,13 And the fourth row, a beryl, an onyx, and a jasper: they were enclosed in ouches of gold in their enclosings.
2. Mo 39,14 And the stones were according to the names of the children of Israel, twelve, according to their names, like the engravings of a signet, every one with his name, according to the twelve tribes.

Offb 21,12

2. Mo 39,15 And they made upon the breastplate chains at the ends, of wreathen work of pure gold.

chains at the ends: 2. Mo 28,14; 2. Chr 3,5; Hl 1,10; Joh 10,28; Joh 17,12; 1. Petr 1,5; Jud 1,1

2. Mo 39,16 And they made two ouches of gold, and two gold rings; and put the two rings in the two ends of the breastplate.

gold rings: 2. Mo 25,12

2. Mo 39,17 And they put the two wreathen chains of gold in the two rings on the ends of the breastplate.
2. Mo 39,18 And the two ends of the two wreathen chains they fastened in the two ouches, and put them on the shoulder pieces of the ephod, before it.

two wreathen: 2. Mo 28,14; Hl 1,10

ephod: 2. Mo 39,2

2. Mo 39,19 And they made two rings of gold, and put them on the two ends of the breastplate, upon the border of it, which was on the side of the ephod inward.
2. Mo 39,20 And they made two other golden rings, and put them on the two sides of the ephod underneath, toward the forepart of it, over against the other coupling thereof, above the curious girdle of the ephod.

coupling: 2. Mo 26,3

2. Mo 39,21 And they did bind the breastplate by his rings unto the rings of the ephod with a lace of blue, that it might be above the curious girdle of the ephod, and that the breastplate might not be loosed from the ephod; as the LORD commanded Moses.

as the Lord: Mt 16,24; 1. Kor 1,25; 1. Kor 1,27

2. Mo 39,22 And he made the robe of the ephod of woven work, all of blue.

2. Mo 28,31-35

2. Mo 39,23 And there was a hole in the midst of the robe, as the hole of a habergeon, with a band round about the hole, that it should not rend.
2. Mo 39,24 And they made upon the hems of the robe pomegranates of blue, and purple, and scarlet, and twined linen.

they made: 2. Mo 28,33

pomegranates: Gal 5,22

2. Mo 39,25 And they made bells of pure gold, and put the bells between the pomegranates upon the hem of the robe, round about between the pomegranates;

bells: 2. Mo 28,33; 2. Mo 28,34; Ps 89,15

the pomegranates: Hl 4,13

2. Mo 39,26 A bell and a pomegranate, a bell and a pomegranate, round about the hem of the robe to minister in; as the LORD commanded Moses.

pomegranate: 2. Mo 28,34; Hl 4,3; Hl 4,13; Hl 6,7

hem: 5. Mo 22,12; Mt 9,20

2. Mo 39,27 And they made coats of fine linen of woven work for Aaron, and for his sons,

coats: 2. Mo 28,39-42; 3. Mo 8,13; Jes 61,10; Hes 44,18; Röm 3,22; Röm 13,14; Gal 3,27; Phil 2,6-8; 1. Petr 1,13

2. Mo 39,28 And a miter of fine linen, and goodly bonnets of fine linen, and linen breeches of fine twined linen,

a mitre: 2. Mo 28,4; 2. Mo 28,39; Hes 44,18

linen: 2. Mo 28,42

2. Mo 39,29 And a girdle of fine twined linen, and blue, and purple, and scarlet, of needlework; as the LORD commanded Moses.

a girdle: 2. Mo 28,39

2. Mo 39,30 And they made the plate of the holy crown of pure gold, and wrote upon it a writing, like to the engravings of a signet, HOLINESS TO THE LORD.

the plate: 2. Mo 26,36; 2. Mo 28,36-39; 1. Kor 1,30; 2. Kor 5,21; Hebr 1,3; Hebr 7,26

Holiness: 2. Mo 28,36; Sach 14,20; Tit 2,14; Offb 5,10

2. Mo 39,31 And they tied unto it a lace of blue, to fasten it on high upon the miter; as the LORD commanded Moses.
2. Mo 39,32 Thus was all the work of the tabernacle of the tent of the congregation finished: and the children of Israel did according to all that the LORD commanded Moses, so did they.

all the: 2. Mo 39,33; 2. Mo 39,42; 2. Mo 25,1; 2. Mo 31,18; 2. Mo 35,1; 2. Mo 40,38; 3. Mo 8,1; 3. Mo 9,24; 4. Mo 3,25; 4. Mo 3,26; 4. Mo 3,31; 4. Mo 3,36; 4. Mo 3,37; 4. Mo 4,4-32

according: 2. Mo 39,42; 2. Mo 39,43; 2. Mo 25,40; 2. Mo 40,32; 5. Mo 12,32; 1. Sam 15,22; 1. Chr 28,19; Mt 28,20; Hebr 3,2; Hebr 8,5

2. Mo 39,33 And they brought the tabernacle unto Moses, the tent, and all his furniture, his tacks, his boards, his bars, and his pillars, and his sockets,

the tent: 2. Mo 25,1; 2. Mo 30,38; 2. Mo 31,7-11; 2. Mo 35,11-19; 2. Mo 36,1; 2. Mo 40,38

2. Mo 39,34 And the covering of rams‘ skins dyed red, and the covering of badgers‘ skins, and the veil of the covering,
2. Mo 39,35 The ark of the testimony, and the staves thereof, and the mercy seat,

the mercy seat: 2. Mo 25,17; Hebr 9,5; Hebr 9,8

2. Mo 39,36 The table, and all the vessels thereof, and the shewbread,

the showbread: 2. Mo 25,30; 1. Kö 7,48

2. Mo 39,37 The pure candlestick, with the lamps thereof, even with the lamps to be set in order, and all the vessels thereof, and the oil for light,

even with: 2. Mo 27,21; Mt 5,14-16; Phil 2,15

2. Mo 39,38 And the golden altar, and the anointing oil, and the sweet incense, and the hanging for the tabernacle door,

sweet incense: 2. Mo 25,6; 2. Mo 30,7; 2. Mo 31,11; 2. Mo 35,8; 2. Mo 37,29; 2. Chr 2,4

2. Mo 39,39 The brazen altar, and his grate of brass, his staves, and all his vessels, the laver and his foot,

2. Mo 38,30; 1. Kö 8,64

2. Mo 39,40 The hangings of the court, his pillars, and his sockets, and the hanging for the court gate, his cords, and his pins, and all the vessels of the service of the tabernacle, for the tent of the congregation,
2. Mo 39,41 The cloths of service to do service in the holy place, and the holy garments for Aaron the priest, and his sons‘ garments, to minister in the priest’s office.

cloths: 2. Mo 39,1; 2. Mo 31,10

the holy: 2. Mo 28,2

2. Mo 39,42 According to all that the LORD commanded Moses, so the children of Israel made all the work.

according: 2. Mo 39,32; 2. Mo 23,21; 2. Mo 23,22; 2. Mo 25,1; 2. Mo 31,18; 5. Mo 12,32; Mt 28,20; 2. Tim 2,15; 2. Tim 4,7

made: 2. Mo 35,10

2. Mo 39,43 And Moses did look upon all the work, and, behold, they had done it as the LORD had commanded, even so had they done it: and Moses blessed them.

did look: 2. Mo 40,25; 1. Mo 1,31; Ps 104,31

blessed them: 1. Mo 14,19; 3. Mo 9,22; 3. Mo 9,23; 4. Mo 6,23-27; Jos 22,6; 2. Sam 6,18; 1. Kö 8,14; 1. Chr 16,2; 2. Chr 6,3; 2. Chr 30,27; Ne 11,2; Ps 19,11

2. Mo 40,1; 2. Mo 40,13; 2. Mo 40,16; 2. Mo 40,34

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.