Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

Psalm 89

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Ps 89,1 Eine Unterweisung Ethans, des Esrahiten.

Ps 89,2 Ich will singen von der Gnade des HERRN ewiglich und seine Wahrheit verkündigen mit meinem Munde für und für

Ps 89,3 und sage also: Daß eine ewige Gnade wird aufgehen, und du wirst deine Wahrheit treulich halten im Himmel.

Ps 89,4 »Ich habe einen Bund gemacht mit meinem Auserwählten; ich habe David, meinem Knechte, geschworen:

Ps 89,5 Ich will deinen Samen bestätigen ewiglich und deinen Stuhl bauen für und für.« (Sela.)

Ps 89,6 Und die Himmel werden, HERR, deine Wunder preisen und deine Wahrheit in der Gemeinde der Heiligen.

Ps 89,7 Denn wer mag in den Wolken dem HERRN gleich gelten, und gleich sein unter den Kindern Gottes dem HERRN?

Ps 89,8 Gott ist sehr mächtig in der Versammlung der Heiligen und wunderbar über alle, die um ihn sind.

Ps 89,9 HERR, Gott Zebaoth, wer ist wie du ein mächtiger Gott? Und deine Wahrheit ist um dich her.

Ps 89,10 Du herrschest über das ungestüme Meer; du stillest seine Wellen, wenn sie sich erheben.

Ps 89,11 Du schlägst Rahab zu Tod; du zerstreust deine Feinde mit deinem starken Arm.

Ps 89,12 Himmel und Erde ist dein; du hast gegründet den Erdboden und was darinnen ist.

Ps 89,13 Mitternacht und Mittag hast du geschaffen; Thabor und Hermon jauchzen in deinem Namen.

Ps 89,14 Du hast einen gewaltigen Arm; stark ist deine Hand, und hoch ist deine Rechte.

Ps 89,15 Gerechtigkeit und Gericht ist deines Stuhles Festung; Gnade und Wahrheit sind vor deinem Angesicht.

Ps 89,16 Wohl dem Volk, das jauchzen kann! HERR, sie werden im Licht deines Antlitzes wandeln;

Ps 89,17 sie werden über deinen Namen täglich fröhlich sein und in deiner Gerechtigkeit herrlich sein.

Ps 89,18 Denn du bist der Ruhm ihrer Stärke, und durch dein Gnade wirst du unser Horn erhöhen.

Ps 89,19 Denn des HERRN ist unser Schild, und des Heiligen in Israel ist unser König.

Ps 89,20 Dazumal redetest du im Gesicht zu deinem Heiligen und sprachst: »Ich habe einen Helden erweckt, der helfen soll; ich habe erhöht einen Auserwählten aus dem Volk.

Ps 89,21 Ich habe gefunden meinen Knecht David; ich habe ihn gesalbt mit meinem heiligen Öl.

Ps 89,22 Meine Hand soll ihn erhalten und mein Arm soll ihn stärken.

Ps 89,23 Die Feinde sollen ihn nicht überwältigen, und die Ungerechten sollen ihn nicht dämpfen;

Ps 89,24 sondern ich will seine Widersacher schlagen vor ihm her, und die ihn hassen, will ich plagen;

Ps 89,25 aber meine Wahrheit und Gnade soll bei ihm sein, und sein Horn soll in meinem Namen erhoben werden.

Ps 89,26 Ich will seine Hand über das Meer stellen und seine Rechte über die Wasser.

Ps 89,27 Er wird mich nennen also: Du bist mein Vater, mein Gott und Hort, der mir hilft.

Ps 89,28 Und ich will ihn zum ersten Sohn machen, allerhöchst unter den Königen auf Erden.

Ps 89,29 Ich will ihm ewiglich bewahren meine Gnade, und mein Bund soll ihm fest bleiben.

Ps 89,30 Ich will ihm ewiglich Samen geben und seinen Stuhl, solange der Himmel währt, erhalten.

Ps 89,31 Wo aber seine Kinder mein Gesetz verlassen und in meinen Rechten nicht wandeln,

Ps 89,32 so sie meine Ordnungen entheiligen und meine Gebote nicht halten,

Ps 89,33 so will ich ihre Sünde mit der Rute heimsuchen und ihre Missetat mit Plagen;

Ps 89,34 aber meine Gnade will ich nicht von ihm wenden und meine Wahrheit nicht lassen trügen.

Ps 89,35 Ich will meinen Bund nicht entheiligen, und nicht ändern, was aus meinem Munde gegangen ist.

Ps 89,36 Ich habe einmal geschworen bei meiner Heiligkeit, ich will David nicht lügen:

Ps 89,37 Sein Same soll ewig sein und sein Stuhl vor mir wie die Sonne;

Ps 89,38 wie der Mond soll er ewiglich erhalten sein, und gleich wie der Zeuge in den Wolken gewiß sein.« (Sela.)

Ps 89,39 Aber nun verstößest du und verwirfst und zürnest mit deinem Gesalbten.

Ps 89,40 Du zerstörst den Bund deines Knechtes und trittst sein Krone zu Boden.

Ps 89,41 Du zerreißest alle seine Mauern und lässest seine Festen zerbrechen.

Ps 89,42 Es berauben ihn alle, die vorübergehen; er ist seinen Nachbarn ein Spott geworden.

Ps 89,43 Du erhöhest die Rechte seiner Widersacher und erfreuest alle seine Feinde.

Ps 89,44 Auch hast du die Kraft seines Schwertes weggenommen und lässest ihn nicht siegen im Streit.

Ps 89,45 Du zerstörst seine Reinigkeit und wirfst seinen Stuhl zu Boden.

Ps 89,46 Du verkürzest die Zeit seiner Jugend und bedeckest ihn mit Hohn. (Sela.)

Ps 89,47 HERR, wie lange willst du dich so gar verbergen und deinen Grimm wie Feuer brennen lassen?

Ps 89,48 Gedenke, wie kurz mein Leben ist. Warum willst du alle Menschen umsonst geschaffen haben?

Ps 89,49 Wo ist jemand, der da lebt und den Tod nicht sähe? der seine Seele errette aus des Todes Hand? (Sela.)

Ps 89,50 HERR, wo ist deine vorige Gnade, die du David geschworen hast in deiner Wahrheit?

Ps 89,51 Gedenke, HERR, an die Schmach deiner Knechte, die ich trage in meinem Schoß von so vielen Völkern allen,

Ps 89,52 mit der, HERR, deine Feinde schmähen, mit der sie schmähen die Fußtapfen deines Gesalbten.

Ps 89,53 Gelobt sei der HERR ewiglich! Amen, amen.

 

Ps 89,1 Ein Maskil. Von Etan, dem Esrachiter.

Etan: 1. Kö 5,11; 1. Chr 6,44

Ps 89,2 Die Gnadenerweise des HERRN will ich ewiglich besingen, von Geschlecht zu Geschlecht deine Treue mit meinem Mund verkünden.

Ps 40,11; Klgl 3,22

Ps 89,3 Ich sage: Auf ewig wird die Gnade gebaut, deine Treue gründest du fest in den Himmeln:

Gnade: Ps 100,5; Jer 31,3

Treue: Ps 89,6; 5. Mo 7,9; Jer 33,6; Offb 1,5; Offb 19,11

Ps 89,4 »Ich habe einen Bund geschlossen mit meinem Auserwählten, habe meinem Knecht David geschworen:

Bund: 2. Sam 23,5

Auserwä.: Jes 42,1

Knecht: Ps 89,21; Ps 18,1

David: Ps 132,11-12

Ps 89,5 Auf ewig will ich deinen Samen fest gründen und für alle Geschlechter deinen Thron bauen!« (Sela.)

1. Chr 17,11-14; 1. Chr 22,10; Jes 9,5-6

Ps 89,6 Und die Himmel werden deine Wundertat preisen, o HERR, ja, deine Treue in der Gemeinde der Heiligen!

preisen: Lu 2,10-14

Gemeinde: 5. Mo 33,2; Hebr 12,23; Jud 1,14-15

Ps 89,7 Denn wer in den Wolken ist dem HERRN zu vergleichen, wer ist dem HERRN ähnlich unter den Göttersöhnen?

vergleich.: Ps 86,8

Göttersö.: Hi 1,6; Hi 2,1

Ps 89,8 Gott ist sehr gefürchtet im Kreis der Heiligen und furchtgebietend über alle um ihn her.

furchtgeb.: Hi 4,18; Jes 6,1-5; Da 9,4

Ps 89,9 O HERR, Gott der Heerscharen, wer ist mächtig wie du, HERR? Und deine Treue ist um dich her!

mächtig: Ps 50,1; 2. Mo 15,11-16; Jes 1,24

Ps 89,10 Du beherrschst das ungestüme Meer; wenn sich seine Wogen erheben, so stillst du sie.

Ps 65,8; Ps 93,4; Mt 8,26-27

Ps 89,11 Du hast Rahab zermalmt wie einen Erschlagenen, deine Feinde zerstreut mit deinem starken Arm.

Rahab: Ps 78,43-51; Jes 51,9

Arm: 5. Mo 7,19

Ps 89,12 Dein sind die Himmel, dir gehört auch die Erde, der Erdkreis und was ihn erfüllt; du hast es alles gegründet.

Erdkreis: Ps 24,1-2; Apg 17,26; Apg 17,31

Ps 89,13 Norden und Süden hast du erschaffen, Tabor und Hermon jauchzen über deinen Namen.

erschaff.: Hi 26,7

Tabor: Ri 4,12; Jer 46,18

Hermon: Ps 133,3; 5. Mo 3,8

jauchzen: Jes 44,23

Ps 89,14 Du hast einen Arm voll Kraft; stark ist deine Hand, hoch erhoben deine Rechte.

Jes 63,12

Ps 89,15 Recht und Gerechtigkeit sind die Grundfeste deines Thrones, Gnade und Wahrheit gehen vor deinem Angesicht her.

Recht: Ps 97,2

Gnade: Ps 89,3; Ps 85,11; Joh 1,17

Ps 89,16 Wohl dem Volk, das den Jubelschall kennt! O HERR, im Licht deines Angesichts wandeln sie;

Jubelsch.: 3. Mo 25,10; 4. Mo 36,4

Licht: Jes 2,5; Jes 60,1; Joh 8,12; Offb 21,23

Ps 89,17 Über deinen Namen frohlocken sie allezeit, und durch deine Gerechtigkeit werden sie erhöht;

frohlock.: Ps 95,1-2; Jes 44,23

Gerechtigk.: Spr 14,34; Jes 32,17

Ps 89,18 denn du bist ihr mächtiger Ruhm, und durch deine Gnade wird unser Horn erhöht.

Horn: Ps 92,11

Ps 89,19 Denn der HERR ist unser Schild, ja, der Heilige Israels ist unser König.

Schild: Ps 28,7

König: Ps 2,8; Ps 95,3; Jes 33,22; Offb 19,16

Ps 89,20 Damals hast du durch ein Gesicht geredet mit deinem Getreuen, und gesprochen: »Ich habe die Hilfe einem Helden übertragen, einen Auserwählten aus dem Volk erhöht;

5. Mo 17,14-15; 1. Sam 13,14; 2. Sam 7,8; Hes 2,1-7

Ps 89,21 ich habe meinen Knecht David gefunden und ihn mit meinem heiligen Öl gesalbt.

Knecht: Ps 89,4; Ps 36,1

gesalbt: 1. Sam 16,13; Jes 61,1; Apg 13,22

Ps 89,22 Meine Hand soll beständig mit ihm sein, und mein Arm soll ihn stärken.

Jes 42,1

Ps 89,23 Kein Feind soll ihn überlisten, und der Sohn der Ungerechtigkeit soll ihn nicht unterdrücken;

Mt 4,1-10; Joh 8,29; Joh 14,30

Ps 89,24 sondern ich will seine Widersacher vor ihm zermalmen und niederstoßen, die ihn hassen.

1. Kor 15,25

Ps 89,25 Und meine Treue und meine Gnade sollen mit ihm sein, und in meinem Namen soll sein Horn erhöht werden.

Treue: Ps 89,2

Horn: Ps 89,18; 1. Sam 2,10

Ps 89,26 Und ich will seine Hand auf das Meer legen und seine Rechte auf die Ströme.

Sach 9,10; Offb 10,2

Ps 89,27 Er wird zu mir rufen: Du bist mein Vater, mein Gott und der Fels meines Heils!

Vater: 2. Sam 7,14; Hebr 1,5

Fels: Ps 18,47; Ps 31,3-4

Ps 89,28 Und ich will ihn zum Erstgeborenen machen, zum Höchsten der Könige auf Erden.

Erstgebo.: Kol 1,15; Offb 1,5

Ps 89,29 Auf ewig bewahre ich ihm meine Gnade, und mein Bund soll ihm fest bleiben.

2. Sam 23,5; Jes 55,3

Ps 89,30 Und ich setze seinen Samen auf ewig ein und mache seinen Thron wie die Tage des Himmels.

Jer 33,17; Da 2,44

Ps 89,31 Wenn seine Söhne mein Gesetz verlassen und nicht in meinen Verordnungen wandeln,

verlassen: Ps 119,53; 5. Mo 29,24-25

wandeln: 1. Kö 11,33; 2. Kö 21,21-22

Ps 89,32 wenn sie meine Satzungen entheiligen und meine Gebote nicht beachten,

entheil.: Ps 55,21; Hes 20,13; Hes 44,7

Ps 89,33 so will ich ihre Abtrünnigkeit mit der Rute heimsuchen und ihre Missetat mit Schlägen;

1. Kö 11,11

Ps 89,34 aber meine Gnade will ich ihm nicht entziehen und meine Treue nicht verleugnen;

2. Sam 7,15; Röm 11,29; 2. Tim 2,13

Ps 89,35 meinen Bund will ich nicht ungültig machen und nicht ändern, was über meine Lippen gekommen ist.

Bund: Jer 33,20-21

ändern: 4. Mo 23,19

Ps 89,36 Einmal habe ich bei meiner Heiligkeit geschworen; niemals werde ich David belügen!

Ps 132,11; Am 4,2

Ps 89,37 Sein Same soll ewig bleiben und sein Thron wie die Sonne vor mir;

Joh 12,34

Ps 89,38 wie der Mond soll er ewig bestehen, und wie der Zeuge in den Wolken zuverlässig sein!« (Sela.)

Jer 33,20

Ps 89,39 Und doch hast du verstoßen und verworfen und bist zornig geworden über deinen Gesalbten;

verworf.: Ps 60,3

Gesalbten: Ps 89,21

Ps 89,40 du hast den Bund mit deinem Knecht preisgegeben und trittst seine Krone zu Boden;

Krone: Hes 21,30-32

Ps 89,41 du hast alle seine Mauern niedergerissen und seine Festungen in Trümmer gelegt.

Jes 5,5

Ps 89,42 Es berauben ihn alle, die vorüberziehen; er ist seinen Nachbarn zum Gespött geworden.

Klgl 2,15-16

Ps 89,43 Du hast die rechte Hand seiner Widersacher erhöht, hast allen seinen Feinden Freude gemacht;

Ps 106,41-42; Klgl 2,16

Ps 89,44 du ließest sein scharfes Schwert zurückweichen und schenktest ihm keinen Sieg im Krieg;

Ps 44,11

Ps 89,45 du hast seinem Glanz ein Ende gemacht und seinen Thron zu Boden gestürzt;

Klgl 2,1-2

Ps 89,46 du hast die Tage seiner Jugend verkürzt und ihn mit Schande bedeckt. (Sela.)

verkürzt: Jes 63,18

Schande: Ps 44,16

Ps 89,47 Wie lange, o HERR, willst du dich ständig verbergen, soll dein Zorn wie Feuer brennen?

Ps 13,2; Ps 79,2

Ps 89,48 Gedenke, wie kurz meine Lebenszeit ist! Wie vergänglich hast du alle Menschenkinder erschaffen!

Ps 39,6; Ps 90,9; Hi 7,6-7

Ps 89,49 Wer ist der Mann, der lebt und den Tod nicht sehen muss, und der seine Seele erretten könnte aus der Gewalt des Totenreichs? (Sela.)

Ps 49,10; Ps 49,15; Röm 5,12; Hebr 9,27

Ps 89,50 Wo sind, o Herr, deine früheren Gnadenerweise, die du dem David in deiner Treue zugeschworen hast?

Ps 89,25; Ps 89,29

Ps 89,51 Gedenke, o Herr, an die Schmach, die deinen Knechten angetan wird, die ich in meinem Gewand trage von all den vielen Völkern,

Gedenke: Ne 5,19; Ne 13,14

Schmach: Ps 69,10; Röm 15,3

Ps 89,52 mit der deine Feinde dich, HERR, schmähen, mit der sie schmähen die Fußstapfen deines Gesalbten!

schmäh.: Ps 79,12

Fußstapfen: 1. Sam 2,9; 1. Petr 2,21

Ps 89,53 Gepriesen sei der HERR ewiglich! Amen, ja, Amen!

Ps 41,14; Ps 106,48

 

Ps 89,1 Maschil of Ethan the Ezrahite. I will sing of the mercies of the LORD forever: with my mouth will I make known thy faithfulness to all generations.

Ethan: 1. Kö 4,31; 1. Chr 2,6

I will: Ps 86,12; Ps 86,13; Ps 101,1; Ps 106,1; Ps 136,1-26

with: Ps 40,9; Ps 40,10; Ps 71,8; Ps 71,15-19

thy faithfulness: Ps 89,5; Ps 89,8; Ps 89,33; Ps 89,49; Ps 36,5; Ps 92,2; Jes 25,1; Klgl 3,23; Mi 7,20; Tit 1,2

all generations: Ps 89,4; Ps 119,90

Ps 89,2 For I have said, Mercy shall be built up forever: thy faithfulness shalt thou establish in the very heavens.

Mercy: Ps 36,5; Ps 103,17; Ne 1,5; Ne 9,17; Ne 9,31; Lu 1,50; Eph 1,6; Eph 1,7

faithfulness: Ps 89,5; Ps 89,37; Ps 119,89; Ps 146,6; 4. Mo 23,19; Mt 24,35; Hebr 6,18

Ps 89,3 I have made a covenant with my chosen, I have sworn unto David my servant,

made: Ps 89,28; Ps 89,34; Ps 89,39; 2. Sam 7,10-16; 2. Sam 23,5; 1. Kö 8,16; Jes 55,3; Jer 30,9; Jer 33,20; Jer 33,21; Hes 34,23; Hes 34,24; Hos 3,5; Lu 1,32; Lu 1,33

my chosen: Ps 89,19; Ps 78,70; Jes 42,1; Mt 3,17; Mt 12,18-21

sworn: Ps 89,35; Ps 132,11; 2. Sam 3,9; Apg 2,30; Hebr 7,21

Ps 89,4 Thy seed will I establish forever, and build up thy throne to all generations. Selah.

Ps 89,1; Ps 89,29; Ps 89,36; Ps 72,17; Ps 132,12; 2. Sam 7,12-16; 2. Sam 7,29; 1. Kö 9,5; 1. Chr 17,10-14; 1. Chr 22,10; Jes 9,6; Jes 9,7; Sach 12,8; Lu 1,32; Lu 1,33; Lu 20,41-44; Apg 13,32-37; Röm 1,3; Röm 1,4; Röm 15,12; Phil 2,9-11; Offb 22,16

Ps 89,5 And the heavens shall praise thy wonders, O LORD: thy faithfulness also in the congregation of the saints.

heavens: Ps 19,1; Ps 50,6; Ps 97,6; Jes 44,23; Lu 2,10-15; Eph 3,10; 1. Petr 1,12; Offb 5,11-14; Offb 7,10-12

in the congregation: Ps 89,7; 5. Mo 33,2; Da 7,10; 2. Thes 1,7; Hebr 12,22; Hebr 12,23; Jud 1,14; Jud 1,15; Offb 19,1-6

Ps 89,6 For who in the heaven can be compared unto the LORD? who among the sons of the mighty can be likened unto the LORD?

For who: Ps 89,8; Ps 40,5; Ps 71,19; Ps 73,25; Ps 86,8; Ps 113,5; 2. Mo 15,11; Jer 10,6

the sons: Ps 29,1; Ps 52,1

Ps 89,7 God is greatly to be feared in the assembly of the saints, and to be had in reverence of all them that are about him.

Ps 76,7-11; 3. Mo 10,3; Jes 6,2-7; Jes 66,2; Jer 10,7; Jer 10,10; Mt 10,28; Lu 12,4; Lu 12,5; Apg 5,11; Hebr 12,28; Hebr 12,29; Offb 15,3; Offb 15,4

Ps 89,8 O LORD God of hosts, who is a strong LORD like unto thee? or to thy faithfulness round about thee?

O Lord: Ps 84,12; Jos 22,22; Jes 28,22

a strong: Ps 89,13; Ps 24,8; Ps 147,5; 1. Sam 15,19; Hi 9,19; Jes 40,25; Jes 40,26; Jer 32,17; Mt 6,13

like: Ps 89,6; Ps 35,10; Ps 71,19; 5. Mo 32,31; 1. Sam 2,2

Ps 89,9 Thou rulest the raging of the sea: when the waves thereof arise, thou stillest them.

Ps 29,10; Ps 65,7; Ps 66,5; Ps 66,6; Ps 93,3; Ps 93,4; Ps 107,25-29; Hi 38,8-11; Nah 1,4; Mt 8,24-27; Mt 14,32; Mk 4,39; Mk 4,41

Ps 89,10 Thou hast broken Rahab in pieces, as one that is slain; thou hast scattered thine enemies with thy strong arm.

Thou hast: Ps 78,43-72; Ps 105,27-45; 2. Mo 7,1; 2. Mo 15,27

scattered: Ps 59,11; Ps 68,30; Ps 144,6; Jes 24,1

thy strong arm: 2. Mo 3,19; 2. Mo 3,20; 5. Mo 4,34

Ps 89,11 The heavens are thine, the earth also is thine: as for the world and the fullness thereof, thou hast founded them.

Ps 24,1; Ps 24,2; Ps 50,12; Ps 115,16; 1. Mo 1,1; 1. Mo 2,1; 1. Chr 29,11; Hi 41,11; 1. Kor 10,26; 1. Kor 10,28

Ps 89,12 The north and the south thou hast created them: Tabor and Hermon shall rejoice in thy name.

north: Hi 26,7

Tabor: Jos 19,22; Ri 4,6; Ri 4,12

Hermon: Ps 133,3; 5. Mo 3,8; 5. Mo 3,9; Jos 12,1

rejoice: Ps 65,12; Ps 65,13; Jes 35,1; Jes 35,2; Jes 49,13; Jes 55,12; Jes 55,13

Ps 89,13 Thou hast a mighty arm: strong is thy hand, and high is thy right hand.

a mighty arm: Ps 89,10; Ps 62,11; Da 4,34; Da 4,35; Mt 6,13

Ps 89,14 Justice and judgment are the habitation of thy throne: mercy and truth shall go before thy face.

Justice: Ps 45,6; Ps 45,7; Ps 97,2; Ps 99,4; Ps 145,17; 5. Mo 32,4; Offb 15,3

habitation: Spr 16,12

mercy: Ps 89,2; Ps 85,13; Joh 1,17

Ps 89,15 Blessed is the people that know the joyful sound: they shall walk, O LORD, in the light of thy countenance.

know: Ps 90,6; Ps 98,4-6; Ps 100,1; 3. Mo 25,9; 4. Mo 10,10; 4. Mo 23,21; Jes 52,7; Jes 52,8; Nah 1,15; Lu 2,10-14; Röm 10,15; Röm 10,18

in the light: Ps 4,6; Ps 44,3; 4. Mo 6,26; Hi 29,3; Spr 16,15; Jes 2,5; Joh 14,21-23; Apg 2,28; Offb 21,23

Ps 89,16 In thy name shall they rejoice all the day: and in thy righteousness shall they be exalted.

name: Ps 89,12; Ps 29,5; Ps 29,7; Ps 33,21; Ps 44,8; Lu 1,47; Phil 4,4

righteousness: Ps 40,10; Ps 71,15; Ps 71,16; Jes 45,24; Jes 45,25; Jes 46,13; Jer 23,6; Röm 1,17; Röm 3,21-26; 2. Kor 5,21; Phil 3,9

Ps 89,17 For thou art the glory of their strength: and in thy favor our horn shall be exalted.

For thou: Ps 28,7; 1. Kor 1,30; 1. Kor 1,31; 2. Kor 12,9; 2. Kor 12,10; Phil 4,13

our horn: Ps 89,24; Ps 75,10; Ps 92,10; Ps 112,9; Ps 132,17; Ps 148,14; 1. Sam 2,1; 1. Sam 2,10

Ps 89,18 For the LORD is our defense; and the Holy One of Israel is our king.

the Lord is: Ps 47,9; Ps 62,1; Ps 62,2; Ps 62,6; Ps 84,11; Ps 91,1; Ps 91,2; 1. Mo 15,1; 5. Mo 33,27-29

Holy: Ps 71,22; Jes 1,4; Jes 12,6; Jes 29,19; Jes 30,11; Jes 43,3; Jes 43,14

king: Ps 44,4; Jes 33,22

Ps 89,19 Then thou spakest in vision to thy holy one, and saidst, I have laid help upon one that is mighty; I have exalted one chosen out of the people.

Then: 1. Sam 16,1; 2. Sam 7,8-17; Lu 1,70; 2. Petr 1,21; 2. Petr 3,2

to thy holy: Mk 1,24; Offb 3,7

I have laid: 1. Sam 16,18; Jes 9,6; Jer 30,21

exalted: Ps 89,3; 1. Kö 11,34; Phil 2,6-11; Hebr 2,9-17

Ps 89,20 I have found David my servant; with my holy oil have I anointed him:

1. Sam 16,1; 1. Sam 16,12; 1. Sam 16,13; Jes 61,1-3; Joh 3,34

Ps 89,21 With whom my hand shall be established: mine arm also shall strengthen him.

With: Ps 18,32-39; Ps 80,15-17; 2. Sam 7,8-16; Jes 42,1; Jes 49,8

mine: Ps 89,13; Jes 41,10; Hes 30,24; Hes 30,25; Sach 10,12

Ps 89,22 The enemy shall not exact upon him; nor the son of wickedness afflict him.

enemy: 1. Chr 17,9; Mt 4,1-10

son: Joh 17,12; 2. Thes 2,3

Ps 89,23 And I will beat down his foes before his face, and plague them that hate him.

I will: 2. Sam 3,1; 2. Sam 7,1; 2. Sam 7,9; 2. Sam 22,40-44

plague: Ps 2,1-6; Ps 21,8; Ps 21,9; Ps 109,3-31; Ps 110,1; Ps 132,18; Lu 19,14; Lu 19,27; Joh 15,23

Ps 89,24 But my faithfulness and my mercy shall be with him: and in my name shall his horn be exalted.

But my: Ps 89,2-5; Ps 89,28; Ps 89,33; Ps 61,7; Joh 1,17; 2. Kor 1,20

in my: Ps 89,16; Ps 89,17; Ps 20,1; Ps 20,5; Ps 91,14; 1. Sam 2,1; Joh 17,6; Joh 17,11; Joh 17,26

Ps 89,25 I will set his hand also in the sea, and his right hand in the rivers.

I will: Ps 2,8; Ps 72,8-11; Ps 80,11; 1. Kö 4,21; Offb 11,15

Ps 89,26 He shall cry unto me, Thou art my father, my God, and the rock of my salvation.

Thou: 2. Sam 7,14; 1. Chr 22,10; Mt 26,39; Mt 26,42; Lu 23,46; Joh 11,41; Joh 20,17; Hebr 1,5

God: Ps 43,4; Mk 15,34

rock: Ps 18,46; Ps 62,2; Ps 62,6; Ps 62,7; Ps 95,1; 2. Sam 22,47; Jes 50,7-9

Ps 89,27 Also I will make him my firstborn, higher than the kings of the earth.

Also: Ps 2,7; Röm 8,29; Kol 1,15; Kol 1,18

higher: Ps 2,10-12; Ps 72,11; 4. Mo 24,7; 2. Chr 1,12; 2. Chr 9,23; 2. Chr 9,24; Jes 49,7; Offb 19,16; Offb 21,24

Ps 89,28 My mercy will I keep for him forevermore, and my covenant shall stand fast with him.

mercy: 2. Sam 7,15; 2. Sam 7,16; Jes 54,10; Jes 55,3; Apg 13,32-34

covenant: Ps 89,34; Ps 111,5; Ps 111,9; 2. Sam 23,5; Jer 33,20; Jer 33,21

Ps 89,29 His seed also will I make to endure forever, and his throne as the days of heaven.

His seed: Ps 89,4; Ps 89,36; Ps 132,11; 1. Chr 17,11; 1. Chr 17,12; Jes 59,21; Jer 33,17-26

throne: Ps 45,6; 1. Chr 22,10; Jes 9,7; Hes 37,24; Hes 37,25; Da 2,44; Lu 1,32; Lu 1,33

days: Ps 21,4; 5. Mo 11,21

Ps 89,30 If his children forsake my law, and walk not in my judgments;

If: Ps 132,12; 2. Sam 7,14; 1. Chr 28,9; 2. Chr 7,17-22

forsake: Ps 119,53; Spr 4,2; Spr 28,4; Jer 9,13-16

walk: Hes 18,9; Hes 18,17; Hes 20,19; Lu 1,6

Ps 89,31 If they break my statutes, and keep not my commandments;

break: Ps 55,20

Ps 89,32 Then will I visit their transgression with the rod, and their iniquity with stripes.

2. Mo 32,34; 2. Sam 7,14; 1. Kö 11,6; 1. Kö 11,14; 1. Kö 11,31; 1. Kö 11,39; Spr 3,11; Spr 3,12; Am 3,2; 1. Kor 11,31; 1. Kor 11,32; Hebr 12,6-11

Ps 89,33 Nevertheless my lovingkindness will I not utterly take from him, nor suffer my faithfulness to fail.

Nevertheless: 2. Sam 7,13; 2. Sam 7,15; 1. Kö 11,13; 1. Kö 11,32; 1. Kö 11,36; Jes 54,8-10; Jer 33,20-26; Klgl 3,31; Klgl 3,32; 1. Kor 15,25

not utterly take: Ps 89,39; 1. Sam 15,29

fail: Hebr 6,18

Ps 89,34 My covenant will I not break, nor alter the thing that is gone out of my lips.

covenant: 3. Mo 26,44; Jer 14,21; Jer 33,20

nor: 4. Mo 23,19; Mal 3,6; Mt 24,35; Röm 11,29; Jak 1,17

Ps 89,35 Once have I sworn by my holiness that I will not lie unto David.

Once: Ps 110,4; Ps 132,11; Am 4,2; Am 8,7; Hebr 6,13; Hebr 6,17

that I will not lie: 2. Thes 2,13; Tit 1,2

Ps 89,36 His seed shall endure forever, and his throne as the sun before me.

seed: Ps 89,4; Ps 89,29; 2. Sam 7,16; Jes 53,10; Jes 59,21; Joh 12,34

and: Ps 72,5; Ps 72,17; Jes 9,7; Jer 33,20; Lu 1,33

Ps 89,37 It shall be established forever as the moon, and as a faithful witness in heaven. Selah.

ever: Ps 72,7; Ps 104,19; 1. Mo 1,14-18; Jer 31,35; Jer 31,36

and as: 1. Mo 9,13-16; Jes 54,9; Jes 54,10

Ps 89,38 But thou hast cast off and abhorred, thou hast been wroth with thine anointed.

But: Ps 44,9-26; Ps 60,1; Ps 60,10; Ps 77,7; 1. Chr 28,9; Jer 12,1; Hos 9,17

and: Ps 78,59; Ps 106,40; 5. Mo 32,19; Klgl 2,7; Sach 11,8

wroth: Ps 89,51; Ps 84,9; 2. Sam 1,21; 2. Sam 15,26; 2. Chr 12,1-12; Klgl 4,20; Sach 13,7

Ps 89,39 Thou hast made void the covenant of thy servant: thou hast profaned his crown by casting it to the ground.

void: Ps 89,34-36; Ps 77,10; Ps 116,11; Joh 13,7

profaned: Ps 89,44; Ps 74,7; Ps 143,3; Jes 25,12; Jes 43,28; Klgl 5,16

Ps 89,40 Thou hast broken down all his hedges; thou hast brought his strongholds to ruin.

broken: Ps 80,12; Hi 1,10; Jes 5,5; Jes 5,6

brought: 2. Chr 12,2-5; 2. Chr 15,5; Klgl 2,2; Klgl 2,5; Offb 13,1-7

Ps 89,41 All that pass by the way spoil him: he is a reproach to his neighbors.

All: Ps 44,10-14; Ps 80,13; Jes 10,6; Jer 50,17

he is: Ps 74,10; Ps 79,4; 5. Mo 28,37; Ne 5,9; Jer 24,9; Jer 29,18; Jer 42,18; Jer 44,8; Jer 44,12; Klgl 5,1; Hes 5,14; Hes 5,15; Da 9,16

Ps 89,42 Thou hast set up the right hand of his adversaries; thou hast made all his enemies to rejoice.

3. Mo 26,17; 3. Mo 26,25; 5. Mo 28,25; 5. Mo 28,43; Klgl 2,17; Joh 16,20; Offb 11,10

Ps 89,43 Thou hast also turned the edge of his sword, and hast not made him to stand in the battle.

turned: Hes 30,21-25

not made: 3. Mo 26,36; 3. Mo 26,37; 4. Mo 14,42; 4. Mo 14,45; Jos 7,4; Jos 7,5; Jos 7,8-12; 2. Chr 25,8

Ps 89,44 Thou hast made his glory to cease, and cast his throne down to the ground.

Thou: 1. Sam 4,21; 1. Sam 4,22; 1. Kö 12,16-20; 1. Kö 14,25-28; Klgl 4,1; Klgl 4,2; 2. Thes 2,3-10

cast: Ps 89,39; Da 7,20-25

Ps 89,45 The days of his youth hast thou shortened: thou hast covered him with shame. Selah.

The: Ps 89,28; Ps 89,29; 2. Chr 10,19; Jes 63,18

thou: Ps 44,15; Ps 109,29; Mi 7,10

Ps 89,46 How long, LORD? wilt thou hide thyself forever? shall thy wrath burn like fire?

How: Ps 13,1; Ps 13,2; Ps 79,5; Ps 85,5; Ps 90,13

wilt: Ps 10,1; Ps 88,14; Hi 23,9; Jes 8,17; Jes 45,15; Hos 5,15

thy wrath: Ps 78,63; Jer 4,4; Jer 21,12; 2. Thes 1,8; Hebr 12,29

Ps 89,47 Remember how short my time is: wherefore hast thou made all men in vain?

Remember: Ps 39,5; Ps 39,6; Ps 119,84; Hi 7,7; Hi 9,25; Hi 9,26; Hi 10,9

wherefore: Ps 144,4; Hi 14,1; Jak 4,14

Ps 89,48 What man is he that liveth, and shall not see death? shall he deliver his soul from the hand of the grave? Selah.

What: Ps 49,7-9; Hi 30,23; Pr 3,19; Pr 3,20; Pr 8,8; Pr 9,5; Pr 12,7; Hebr 9,27

see death: Joh 8,51; Hebr 11,5

shall: Ps 49,15; Apg 2,27; 2. Kor 4,14

Ps 89,49 Lord, where are thy former lovingkindnesses, which thou swarest unto David in thy truth?

where: Ps 77,9; Ps 77,10; Jes 63,7-15

thou: Ps 89,3; Ps 89,4; Ps 89,35; Ps 54,5; Ps 132,11; Ps 132,12; 2. Sam 3,9; 2. Sam 7,15; Jes 55,3; Hebr 7,21

Ps 89,50 Remember, Lord, the reproach of thy servants; how I do bear in my bosom the reproach of all the mighty people;

Ps 44,13-16; Ps 69,9; Ps 69,19; Ps 69,20; Ps 74,18; Ps 74,22; Ps 79,10-12; Röm 15,3

Ps 89,51 Wherewith thine enemies have reproached, O LORD; wherewith they have reproached the footsteps of thine anointed.

they have: Mt 5,10-12; Apg 5,41; 1. Kor 4,12; 1. Kor 4,13; Hebr 10,33; Hebr 11,36

footsteps: Ps 56,5; Ps 56,6; Ps 57,3; 2. Sam 16,7; 2. Sam 16,8; Mt 12,24; Mt 26,61; Joh 8,48; 1. Petr 2,20; 1. Petr 2,21; 1. Petr 3,16; 1. Petr 4,14-16

Ps 89,52 Blessed be the LORD forevermore. Amen, and Amen.

Blessed: Ps 41,13; Ps 72,18; Ps 72,19; Ps 106,48; Ne 9,5; Hab 3,17-19; Mt 6,13; 1. Tim 1,17

Ps 90,1; Ps 90,3; Ps 90,7; Ps 90,10; Ps 90,12

Ps 89,53

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.