Menü

Sacharja 10

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Sacharja 10

Sach 10,1 So bittet nun vom HERRN Spätregen, so wird der HERR Gewölk machen und euch Regen genug geben zu allem Gewächs auf dem Felde.

Sach 10,2 Denn die Götzen reden, was eitel ist; und die Wahrsager sehen Lüge und reden vergebliche Träume, und ihr Trösten ist nichts; darum gehen sie in der Irre wie eine Herde und sind verschmachtet, weil kein Hirte da ist.

Sach 10,3 Mein Zorn ist ergrimmt über die Hirten, und die Böcke will ich heimsuchen; denn der HERR Zebaoth wird seine Herde heimsuchen, das Haus Juda, und wird sie zurichten wie ein Roß, das zum Streit geschmückt ist.

Sach 10,4 Die Ecksteine, Nägel, Streitbogen, alle Herrscher sollen aus ihnen selbst herkommen;

Sach 10,5 und sie sollen sein wie die Riesen, die den Kot auf der Gasse treten im Streit, und sollen streiten; denn der HERR wird mit ihnen sein, daß die Reiter zu Schanden werden.

Sach 10,6 Und ich will das Haus Juda stärken und das Haus Joseph erretten und will sie wieder einsetzen; denn ich erbarme mich ihrer; und sie sollen sein, wie sie waren, da ich sie nicht verstoßen hatte. Denn ich, der HERR, ihr Gott, will sie erhören.

Sach 10,7 Und Ephraim soll sein wie ein Riese, und ihr Herz soll fröhlich werden wie vom Wein; dazu ihre Kinder sollen’s sehen und sich freuen, daß ihr Herz am HERRN fröhlich sei.

Sach 10,8 Ich will ihnen zischen und sie sammeln, denn ich will sie erlösen; und sie sollen sich mehren, wie sie sich zuvor gemehrt haben.

Sach 10,9 Und ich will sie unter die Völker säen, daß sie mein gedenken in fernen Landen; und sie sollen mit ihren Kindern leben und wiederkommen.

Sach 10,10 Denn ich will sie wiederbringen aus Ägyptenland und will sie sammeln aus Assyrien und will sie ins Land Gilead und Libanon bringen, daß man nicht Raum für sie finden wird.

Sach 10,11 Und er wird durchs Meer der Angst gehen und die Wellen im Meer schlagen, daß alle Tiefen des Wassers vertrocknen werden. Da soll denn erniedrigt werden die Pracht von Assyrien, und das Zepter in Ägypten soll aufhören.

Sach 10,12 Ich will sie stärken in dem HERRN, daß sie sollen wandeln in seinem Namen, spricht der HERR.

Sach 10,1 Erbittet vom HERRN Regen zur Zeit des Spätregens! Der HERR macht Blitze und wird euch Regengüsse geben, jedem das Gewächs auf dem Feld!

Spätreg.: 5. Mo 11,14; Hi 29,23; Jer 5,24; Jak 5,7

Blitze: Ps 135,7; Jer 10,13; Jer 51,16

Sach 10,2 Denn die Teraphim haben leere Versprechungen gemacht, und die Wahrsager haben Lügen geschaut, und sie erzählen erlogene Träume und spenden leeren Trost. Darum sind sie fortgelaufen wie Schafe; sie sind im Elend, weil kein Hirte da ist.

Teraphim: Ri 17,5-6; Hab 2,18

Wahrsager: Jes 44,25; Hes 13,6-7

Träume: Jer 23,27

Hirte: 1. Kö 22,17; Hes 34,5-6; Mt 9,36

Sach 10,3 Mein Zorn ist entbrannt über die Hirten, und die Böcke werde ich strafen; denn der HERR der Heerscharen hat sich seiner Herde, des Hauses Juda, angenommen und hat sie hergerichtet wie sein Prachtross im Kampf.

Hirten: Jer 23,1-2; Hes 34,2-3

Böcke: Hes 34,17; Mt 25,32-33

Kampf: Hi 39,25

Sach 10,4 Von ihm kommt der Eckstein, von ihm der Zeltpflock, von ihm der Kriegsbogen, von ihm wird zugleich jeder Beherrscher hervorgehen. Eckstein: Ps 118,22-23; Jes 28,16; Mt 21,42
Sach 10,5 Und sie werden sein wie die Helden, die den Straßendreck im Kampf zertreten; und sie werden kämpfen, weil der HERR mit ihnen ist, und werden die Reiter auf den Kriegsrossen zuschanden machen.

zertreten: Ps 18,43; Mal 3,21

Herr: 5. Mo 20,1; 5. Mo 20,4

Reiter: Jer 51,21

Sach 10,6 Und ich werde das Haus Juda stärken und das Haus Joseph erretten und werde sie heimkehren lassen, weil ich Erbarmen mit ihnen habe; und sie sollen sein, als hätte ich sie niemals verstoßen; denn ich, der HERR, bin ihr Gott und will sie erhören.

stärken: Sach 10,12; Jes 41,10

erretten: Röm 11,26

verstoßen: Jer 16,15; Jer 30,17; Röm 11,1-2

erhören: Jer 29,12; Hos 2,23-25

Sach 10,7 Und Ephraim wird sein wie ein Held, und ihr Herz soll frohlocken wie vom Wein. Ihre Kinder werden es sehen und fröhlich sein; ihr Herz wird sich freuen im HERRN.

Wein: Sach 9,15; Pr 9,7; Pr 10,19

fröhlich: Ps 126,1-3; Jes 25,9

Sach 10,8 Ich will sie herbeirufen und sie sammeln; denn ich habe sie erlöst; und sie sollen so zahlreich werden, wie sie einstmals waren.

herbeiruf.: Jes 5,26

erlöst: Jer 31,11

zahlreich: Jer 30,19-20; Hes 36,11

Sach 10,9 Ich werde sie zwar unter die Völker säen; aber in der Ferne werden sie an mich gedenken; und sie sollen leben samt ihren Kindern und zurückkehren.

säen: Lu 21,24

gedenken: Lu 15,17-20

zurückkehr.: 5. Mo 30,1-4

Sach 10,10 Und ich werde sie aus dem Land Ägypten zurückführen und aus Assyrien sammeln und sie ins Land Gilead und auf den Libanon bringen; aber es wird nicht Raum genug gefunden werden für sie.

zurückf.: Hos 11,11

Gilead: Mi 7,14

Raum: Jes 49,19-20

Sach 10,11 Und er wird das Meer durchziehen mit Bedrängnis und die Wellen des Meeres schlagen, und alle Tiefen des Stromes werden versiegen; und das stolze Assyrien wird gestürzt, und das Zepter Ägyptens muss weichen.

Bedräng.: 5. Mo 31,17; Ps 107,13-14; Jes 8,22

Assyrien: Jes 14,25

Ägyptens: Hes 29,2; Hes 29,15

Sach 10,12 Und ich will sie stark machen in dem HERRN, und sie werden wandeln in seinem Namen, spricht der HERR.

stark: Sach 10,6; Jes 45,24; Eph 6,10

Namen: Mi 4,5

Sach 10,1 Ask ye of the LORD rain in the time of the latter rain; so the LORD shall make bright clouds, and give them showers of rain, to every one grass in the field.

ye: Hes 36,37; Mt 7,7; Mt 7,8; Joh 16,23; Jak 5,16-18

rain in: 5. Mo 11,13; 5. Mo 28,23; 1. Kö 17,1; 1. Kö 18,41-45; Jes 5,6; Jes 30,23; Jer 14,22; Am 4,7

the time: 5. Mo 11,14; Hi 29,23; Spr 16,15; Hos 6,3; Joe 2,23; Joe 2,24; Jak 5,7

bright clouds: Hi 36,27-31; Hi 37,1-6; Jer 10,13; Jer 51,16

and give: Ps 65,9; Ps 72,6; Ps 104,13; Jes 44,3; Hes 34,26; Hos 10,12; Mi 5,7; 1. Kor 3,6

Sach 10,2 For the idols have spoken vanity, and the diviners have seen a lie, and have told false dreams; they comfort in vain: therefore they went their way as a flock, they were troubled, because there was no shepherd.

the idols: 1. Mo 31,19; Ri 18,14; Jes 44,9; Jes 46,5; Jer 10,8; Jer 14,22; Hos 3,4; Hab 2,18

the diviners: Jer 23,25-27; Jer 27,9; Jer 29,8; Jer 29,21; Jer 29,22; Klgl 2,14; Hes 13,6-16; Hes 13,22; Hes 13,23; Hes 21,29; Mi 3,6-11

they comfort: Hi 13,4; Hi 21,34; Jer 6,14; Jer 8,11; Jer 14,13; Jer 23,17; Jer 28,4-6; Jer 28,15; Jer 37,19

therefore: Jer 13,17-20; Jer 50,17; Jer 51,23; Mi 2,12

troubled, because there: 4. Mo 27,17; 1. Kö 22,17; Hes 34,5; Hes 34,8; Mt 9,36

Sach 10,3 Mine anger was kindled against the shepherds, and I punished the goats: for the LORD of hosts hath visited his flock the house of Judah, and hath made them as his goodly horse in the battle.

anger: Sach 11,5-8; Sach 11,17; Jes 56,9-12; Jer 10,21; Jer 23,1; Jer 23,2; Jer 50,6; Hes 34,2; Hes 34,7-10

and I: Hes 34,16; Hes 34,17; Hes 34,20; Hes 34,21; Mt 25,32; Mt 25,33

punished: Jes 10,12; Jes 24,21; Jer 11,22; Jer 25,12; Zef 1,8

visited: 2. Mo 4,31; Rt 1,6; Zef 2,7; Lu 1,68; 1. Petr 2,12

as: Spr 21,31; Hl 1,9

Sach 10,4 Out of him came forth the corner, out of him the nail, out of him the battle bow, out of him every oppressor together.

of him came forth: Sach 1,20; Sach 1,21; Sach 9,13-16; Sach 12,6-8; 4. Mo 24,17; Jes 41,14-16; Jes 49,2; Jes 54,16; Jer 1,18; Mi 5,5-8; Mt 9,38; 2. Kor 10,4; 2. Kor 10,5; Eph 4,8-11; Eph 6,10-17; 2. Tim 2,4; Offb 17,14; Offb 19,13-15

the corner: 1. Sam 14,38; Jes 19,13

the nail: Esr 9,8; Jes 22,23-25

the battle: Sach 9,8; Sach 9,10; 1. Mo 49,24

Sach 10,5 And they shall be as mighty men, which tread down their enemies in the mire of the streets in the battle: and they shall fight, because the LORD is with them, and the riders on horses shall be confounded.

as: Sach 9,13; Sach 12,8; 1. Sam 16,18; 2. Sam 22,8; Ps 45,3; Lu 24,19; Apg 7,22; Apg 18,24; 2. Kor 10,4

tread: Ps 18,42; Jes 10,6; Jes 25,10; Mi 7,10; Mt 4,3

because: Sach 14,3; Sach 14,13; 5. Mo 20,1; Jos 10,14; Jos 10,42; Jes 8,9; Jes 41,12; Joe 3,12-17; Mt 28,20; Röm 8,31-37; 2. Tim 4,7; 2. Tim 4,17; Offb 19,13-15

and the riders on horses shall be confounded: Sach 12,4; Ps 20,7; Ps 33,16; Hes 38,15; Hagg 2,22; Offb 19,17

Sach 10,6 And I will strengthen the house of Judah, and I will save the house of Joseph, and I will bring them again to place them; for I have mercy upon them: and they shall be as though I had not cast them off: for I am the LORD their God, and will hear them.

I will strengthen: Sach 10,12; Ps 89,21; Jes 41,10; Hes 37,16; Ob 1,18; Mi 4,6; Mi 4,13; Mi 5,8; Mi 7,16; Zef 3,19; Zef 3,20

I will save: Sach 8,7; Jer 3,18; Jer 23,6; Jer 31,1; Jer 31,31; Hes 39,25; Hos 1,11; Röm 11,25; Röm 11,26

for I have: Jes 14,1; Jer 31,20; Hos 1,7; Hos 2,23; Mi 7,18-20

as: Sach 8,11; Jes 49,17-21; Jer 30,18; Hes 36,11

for I am: Sach 13,9; Jes 41,17-20; Jer 33,2; Jer 33,3; Hes 36,37

Sach 10,7 And they of Ephraim shall be like a mighty man, and their heart shall rejoice as through wine: yea, their children shall see it, and be glad; their heart shall rejoice in the LORD.

and their: Sach 9,15; Sach 9,17; 1. Mo 43,34; Ps 104,15; Spr 31,6; Spr 31,7; Apg 2,13-18; Eph 5,18; Eph 5,19

yea: 1. Mo 18,19; Ps 90,16; Ps 102,28; Jes 38,19; Jer 32,39; Apg 2,39; Apg 13,33

their heart: 1. Sam 2,1; Ps 13,5; Ps 28,7; Jes 66,14; Hab 3,18; Zef 3,14; Lu 1,47; Joh 16,22; Apg 2,26; Phil 4,4; 1. Petr 1,8

Sach 10,8 I will hiss for them, and gather them; for I have redeemed them: and they shall increase as they have increased.

hiss: Jes 5,26; Jes 7,18; Jes 11,11; Jes 11,12; Jes 27,12; Jes 27,13; Jes 55,1-3; Mt 11,28; Offb 22,17

for: Sach 9,11; Jes 44,22; Jes 51,11; Jes 52,1-3; Jer 31,10; Jer 31,11; 1. Tim 2,4-6

and they: 2. Mo 1,7; 1. Kö 4,20; Jes 49,19-22; Jer 30,19; Jer 30,20; Jer 33,22; Hes 36,10; Hes 36,11; Hes 36,37; Hes 36,38; Hos 1,10

Sach 10,9 And I will sow them among the people: and they shall remember me in far countries; and they shall live with their children, and turn again.

sow: Es 8,17; Jer 31,27; Da 3,1; Da 6,28; Hos 2,23; Am 9,9; Mi 5,7; Apg 8,1; Apg 8,4; Apg 11,19-21; Apg 13,1-38; Apg 14,1; Apg 21,16; Röm 11,11-15

remember: 5. Mo 30,1-4; 1. Kö 8,47; 1. Kö 8,48; Ne 1,9; Jer 51,50; Hes 6,9

live: Jes 65,9; Jes 65,23; Apg 2,38; Apg 2,39; Apg 3,25; Apg 3,26; Apg 13,32; Apg 13,33; Röm 11,16; Röm 11,17; Röm 11,24

Sach 10,10 I will bring them again also out of the land of Egypt, and gather them out of Assyria; and I will bring them into the land of Gilead and Lebanon; and place shall not be found for them.

out of the: Sach 8,7; Jes 11,11-16; Jes 19,23-25; Jes 27,12; Jes 27,13; Hos 11,11; Mi 7,11; Mi 7,12

into: Jer 22,6; Hes 47,18-21; Ob 1,20; Mi 7,14

place: Jes 49,19-21; Jes 54,2; Jes 54,3; Jes 60,22

Sach 10,11 And he shall pass through the sea with affliction, and shall smite the waves in the sea, and all the deeps of the river shall dry up: and the pride of Assyria shall be brought down, and the scepter of Egypt shall depart away.

he shall: Ps 66,10-12; Jes 11,15; Jes 11,16; Jes 42,15; Jes 42,16; Jes 43,2

smite: 2. Mo 14,21; 2. Mo 14,22; 2. Mo 14,27; 2. Mo 14,28; Jos 3,15-17; 2. Kö 2,8; 2. Kö 2,14; Ps 77,16-20; Ps 114,3; Ps 114,5; Jes 11,15; Offb 16,12

the pride: Esr 6,22; Jes 14,25; Mi 5,5; Mi 5,6

the sceptre: Hes 29,14-16; Hes 30,13

Sach 10,12 And I will strengthen them in the LORD; and they shall walk up and down in his name, saith the LORD.

I will: Sach 10,6; Sach 12,5; Ps 68,34; Ps 68,35; Jes 41,10; Jes 45,24; Eph 6,10; Phil 4,13; 2. Tim 2,1

walk: 1. Mo 5,24; 1. Mo 24,40; Jes 2,5; Mi 4,5; Kol 2,6; Kol 3,17; 1. Thes 2,12; 1. Thes 4,1; 1. Joh 1,6; 1. Joh 1,7

Sach 11,1; Sach 11,3; Sach 11,10; Sach 11,15

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.