Menü
10.Bibelstudie 6 – Wer verfolgt, und warum?

10.Bibelstudie 6 – Wer verfolgt, und warum?

„Es kommt aber die Zeit, dass, wer euch tötet, meinen wird, er tue Gott einen Dienst damit.“Johannes 16,2 Lu84 1. Was taten die Juden, weil Jesus den Sabbat nicht so hielt, wie es ihren Ansichten entsprach? „Und deshalb verfolgten die Juden Jesus und suchten ihn zu...
10.Bibelstudie 5 –  Sabbat-Gesetzerlasse

10.Bibelstudie 5 – Sabbat-Gesetzerlasse

„… denn der Menschensohn ist Herr über den Sabbat.“ Matthäus 12,8 EÜ 1. Wer hat den Sabbat gemacht? „Denn in sechs Tagen hat der Herr Himmel und Erde gemacht und das Meer und alles, was darin ist, und er ruhte am siebten Tag; darum hat der Herr den...
10.Bibelstudie 4 – Verbindung von Kirche und Staat

10.Bibelstudie 4 – Verbindung von Kirche und Staat

„Es sind Juden; sie verkünden Sitten und Bräuche, die wir als Römer weder annehmen können noch ausüben dürfen.“ Apostelgeschichte 16,20-21 EÜ 1. Was war schon zu Paulus seinen Zeiten in der Gemeinde am Wirken? „Denn das Geheimnis der Gesetzlosigkeit ist schon am...
10.Bibelstudie 3 – Persönliche Verantwortung

10.Bibelstudie 3 – Persönliche Verantwortung

„Denn wir sind verkauft, ich und mein Volk, um vertilgt, erschlagen und umgebracht zu werden.“ Esther 7,4 1. Was ist Religion? „Die Anerkennung Gottes als einen Gegenstand der Anbetung, der Liebe und des Gehorsams.” Webster Andere ebenso gute Erklärungen sind...
10.Bibelstudie 2 – Die Obrigkeit

10.Bibelstudie 2 – Die Obrigkeit

„Es gibt keine staatliche Gewalt, die nicht von Gott stammt.“ Römer 13,1 EÜ 5. Für wen ist das Gesetz gegeben? „… und bedenkt, dass das Gesetz nicht für den Gerechten bestimmt ist, sondern für Gesetzlose und Ungehorsame, für Gottlose und Sünder, für...
10.Bibelstudie 1 – Der Urheber der Freiheit

10.Bibelstudie 1 – Der Urheber der Freiheit

„Ich bin Jahwe, dein Gott, der dich aus Ägypten geführt hat, aus dem Sklavenhaus.“ 2.Mo. 20,2 EÜ 1. Wie wird die Knechtschaft Israels in Ägypten beschrieben? „Die Kinder Israels seufzten über ihre Knechtschaft und schrieen. Und ihr Geschrei über ihre Knechtschaft...