Menü
15.Bibelstudie 13 – Die gerechte Vergeltung

15.Bibelstudie 13 – Die gerechte Vergeltung

„Er wird jedem vergelten, wie es seine Taten verdienen.“ Röm. 2,6 EÜ 1. Wie hat Gott in der Vergangenheit den Menschen vergolten? „Wenn das durch Engel gesprochene Wort zuverlässig war und jede Übertretung und jeder Ungehorsam den gerechten Lohn empfing, wie wollen...
15.Bibelstudie 12 – Gefahr, das Licht zu verwerfen

15.Bibelstudie 12 – Gefahr, das Licht zu verwerfen

„Wandelt, solange ihr das Licht noch habt.“ Joh. 12,35 1. Wie betrachtet Gott unwissentliche Sünden? „Nun hat zwar Gott über die Zeiten der Unwissenheit hinweggesehen, jetzt aber gebietet er allen Menschen überall, Buße zu tun.“ Apg. 17,30     2. Wem wird Sünde...
15.Bibelstudie 11 – Heuchelei

15.Bibelstudie 11 – Heuchelei

„Die Liebe sei ungeheuchelt!“ Röm. 12,9 1. Welcher Sünde machten sich die Pharisäer schuldig? „Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer, welcher die Heuchelei ist!“ Lk. 12,1 Anmerkung: Heuchelei ist, sich mit List zu verstellen und anders zu geben als man ist....
15.Bibelstudie 8 – Richten

15.Bibelstudie 8 – Richten

„Mein ist die Rache; ich will vergelten, spricht der Herr.“ Röm. 12,19 1. Welche Warnung gab Christus bezüglich dem Richten? „Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet!“ Mt. 7,1     2. Wie wird Satan in der Schrift genannt? „… hinabgestürzt wurde der...
15.Bibelstudie 6 – Abfall

15.Bibelstudie 6 – Abfall

„Und er leugnete nochmals mit einem Schwur: Ich kenne den Menschen nicht!“ Mt. 26,72 1. Wie bewertet Gott den Abfall? „Deine Bosheit straft dich, und deine Abtrünnigkeit züchtigt dich! Erkenne doch und sieh, wie schlimm und bitter es ist, dass du den Herrn, deinen...
15.Bibelstudie 9 – Schwatzen und Verleumden

15.Bibelstudie 9 – Schwatzen und Verleumden

„Während aber die Leute schliefen, kam sein Feind und säte Unkraut.“ Mt. 13,25 1. Was verbietet das neunte Gebot? „Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen.“ 2.Mo. 20,16 EÜ Anmerkung: Durch dieses Gebot sollen die Rechte und der gute Ruf unseres Nächsten...
15.Bibelstudie 10 – Neid, Eifersucht und Hass

15.Bibelstudie 10 – Neid, Eifersucht und Hass

„… wer kann vor der Eifersucht bestehen?“ Sprüche 27,4 1. Was sagt Salomo über Eifersucht? „Grausam ist der Zorn und überwallend der Grimm; aber wer kann vor der Eifersucht bestehen?“ Sprüche 27,4     2. Was wird über Leidenschaft und Neid gesagt? „Stark...
15.Bibelstudie 7 – Unglaube

15.Bibelstudie 7 – Unglaube

„Lasst uns jede Last ablegen und die Sünde, die uns so leicht umstrickt.“ Heb. 12,1 1. Welche Warnung wird in der Bibel wegen dem Unglauben gegeben? „Gebt Acht, Brüder, dass keiner von euch ein böses, ungläubiges Herz hat, dass keiner vom lebendigen Gott abfällt.“...
15.Bibelstudie 5 – Ansehen der Person

15.Bibelstudie 5 – Ansehen der Person

„Jetzt begreife ich, dass Gott nicht auf die Person sieht.“Apg. 10,34 EÜ „Chicago Tribune”, 24. Aug. 1902 Umgibt mich finstre Nacht, Drückt mich der Leiden Macht, Gib Hoffnung, Rat! Kehr meine Nacht in Licht, Sprich du nur: Weine nicht! Lass leuchten dein Gesicht Auf...
15.Bibelstudie 4 – Schulden

15.Bibelstudie 4 – Schulden

„… wer borgt, ist der Knecht des Gläubigers.“ Sprüche 22,7 1. Welche allgemeine Regel nennt die Bibel zur Erfüllung unserer Verbindlichkeiten? „Gebt allen, was ihr ihnen schuldig seid, sei es Steuer oder Zoll, sei es Furcht oder Ehre. Bleibt niemand etwas...