Menü

1. Was wurde dem Haus David durch Christus ermöglicht?

Sach. 13,1 EÜ
„An jenem Tag wird für das Haus David und für die Einwohner Jerusalems eine Quelle fließen zur Reinigung von Sünde und Unreinheit.“

2. Wer hat unsere Sünden und aller Menschen auf sich genommen und ist auch bereit, jedem zu helfen?

Jes. 63,1
„Ich bin es, der ich von Gerechtigkeit rede und mächtig bin zum Retten!“

3. Weshalb kam Christus in diese Welt?

Lk. 19,10 EÜ
„Denn der Menschensohn ist gekommen, um zu suchen und zu retten, was verloren ist.“

4. Wodurch wurde Christus ein vollkommener Heiland?

Hebr. 2,10
„Denn es war dem angemessen, um dessentwillen alles ist und durch den alles ist, da er viele Söhne zur Herrlichkeit führte, den Urheber ihres Heils durch Leiden zu vollenden.“

5. Was ist deshalb Christus in der Lage, zu tun?

Hebr. 2,18
„Worin er selbst gelitten hat, als er versucht wurde, kann er denen helfen, die versucht werden.“

6. Was kann der Heiland vollkommen ausrichten?

Hebr. 7,25
„Daher kann er auch diejenigen vollkommen erretten, die durch ihn zu Gott kommen, weil er für immer lebt, um für sie einzutreten.“

7. Wie kann er uns bewahren?

Jud. 24.25 EÜ
„Dem einen Gott aber, der die Macht hat, euch vor jedem Fehltritt zu bewahren und euch untadelig und voll Freude vor seine Herrlichkeit treten zu lassen, ihm, der uns durch Jesus Christus, unseren Herrn, rettet, gebührt die Herrlichkeit, Hoheit, Macht und Gewalt vor aller Zeit und jetzt und für alle Zeiten. Amen.“

8. Wie nennt er diejenigen, die ihn annehmen?

Joh. 15,15
„ Ich nenne euch nicht mehr Knechte; … euch aber habe ich Freunde genannt.“

9. Was für ein Freund ist er?

Spr. 18,24 EÜ
„Manch ein lieber Freund ist anhänglicher als ein Bruder.“

10. Worin zeichnet sich ein treuer Freund aus?

Spr. 17,17
„Ein Freund liebt zu jeder Zeit, und als Bruder für die Not wird er geboren.“



Weitere Bibelthemen:

4.Bibelstudie Teil 4: Leben, Gleichnisse und Wunder Christi
4.1Geburt, Kindheit und frühes Leben Christi
4.2Christi öffentliches Wirken
4.3Christus der große Lehrer
4.4Die Gleichnisse Christi
4.5Die Wunder Christi
4.6Die Leiden Christi
4.7Die Auferstehung Christi
4.8Annahme bei Gott
4.9Ein sündloses Leben
4.10Unser Vorbild
4.11Unser Helfer und Freund

Quellenverzeichnis:

  • Bibellesungen für den Familienkreis. Ein Studium der Bibel nach Gegenständen, systematisch geordnet für öffentlichen und privaten Gebrauch ; enthält 200 Lesungen, in denen beinahe 4000 Fragen über wichtige religiöse Gegenstände beantwortet werden. Von einer großen Anzahl Bibelforschern ausgearbeitet (1923). Oben verwendete Quelle wurde von Gihon Publishing (2013) überarbeitet.