Menü

Psalm 41

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

 

Ps 41,1 Ein Psalm Davids, vorzusingen.

Ps 41,2 Wohl dem, der sich des Dürftigen annimmt! Den wird der HERR erretten zur bösen Zeit.

Ps 41,3 Der HERR wird ihn bewahren und beim Leben erhalten und es ihm lassen wohl gehen auf Erden und wird ihn nicht geben in seiner Feinde Willen.

Ps 41,4 Der HERR wird ihn erquicken auf seinem Siechbette; du hilfst ihm von aller Krankheit.

Ps 41,5 Ich sprach: HERR, sei mir gnädig, heile meine Seele; denn ich habe an dir gesündigt.

Ps 41,6 Meine Feinde reden Arges gegen mich: »Wann wird er sterben und sein Name vergehen?«

Ps 41,7 Sie kommen, daß sie schauen, und meinen’s doch nicht von Herzen; sondern suchen etwas, das sie lästern mögen, gehen hin und tragen’s aus.

Ps 41,8 Alle, die mich hassen, raunen miteinander wider mich und denken Böses über mich.

Ps 41,9 Sie haben ein Bubenstück über mich beschlossen: »Wenn er liegt, soll er nicht wieder aufstehen.«

Ps 41,10 Auch mein Freund, dem ich mich vertraute, der mein Brot aß, tritt mich unter die Füße.

Ps 41,11 Du aber, HERR, sei mir gnädig und hilf mir auf, so will ich sie bezahlen.

Ps 41,12 Dabei merke ich, daß du Gefallen an mir hast, daß mein Feind über mich nicht jauchzen wird.

Ps 41,13 Mich aber erhältst du um meiner Frömmigkeit willen und stellst mich vor dein Angesicht ewiglich.

Ps 41,14 Gelobet sei der HERR, der Gott Israels, von nun an bis in Ewigkeit! Amen, amen.

 

Ps 41,1 Dem Vorsänger. Ein Psalm Davids.
Ps 41,2 Wohl dem, der sich des Armen annimmt; der HERR wird ihn erretten zur bösen Zeit.

Wohl dem: Mt 5,7

Armen: Spr 14,21; Spr 14,31; Spr 19,17

erretten: Jes 58,7-8

Ps 41,3 Der HERR wird ihn bewahren und am Leben erhalten, er wird glücklich gepriesen im Land; ja, du wirst ihn nicht der Gier seiner Feinde ausliefern!

Feinde: Ps 27,12

Ps 41,4 Der HERR wird ihn erquicken auf seinem Krankenlager; du machst, dass es ihm besser geht, wenn er krank ist.

2. Kö 20,5

Ps 41,5 Ich sprach: HERR, sei mir gnädig! Heile meine Seele, denn ich habe gegen dich gesündigt!

Ps 6,3; Ps 57,2

Ps 41,6 Meine Feinde wünschen mir Unglück: »Wann wird er sterben, dass sein Name untergeht?«

Ps 56,3; Ps 70,3

Ps 41,7 Und wenn einer kommt, um mich zu besuchen, so redet er Lügen; sein Herz sammelt sich Bosheit, er geht hinaus und spricht davon.

Lügen: Ps 12,3; Ps 109,2-3

Bosheit: Ps 7,15

Ps 41,8 Alle, die mich hassen, flüstern miteinander über mich; sie haben mir Böses zugedacht:

Ps 109,5; Spr 16,28; Röm 1,29; 2. Kor 12,20

Ps 41,9 »Ein Belialsspruch haftet ihm an; wenn er daliegt, steht er nicht wieder auf!«

2. Kor 6,15

Ps 41,10 Auch mein Freund, dem ich vertraute, der mein Brot aß, hat die Ferse gegen mich erhoben.

Ps 55,13-15; Joh 13,18

Ps 41,11 Du aber, HERR, sei mir gnädig und richte mich auf, so will ich es ihnen vergelten.

gnädig: Ps 41,5

vergelten: Ps 28,4; 2. Tim 4,14

Ps 41,12 Daran erkenne ich, dass du Gefallen an mir hast, dass mein Feind nicht über mich triumphieren darf.

Gefallen: Ps 18,20; Ps 147,1

Ps 41,13 Mich aber hast du in meiner Lauterkeit erhalten und lässt mich vor deinem Angesicht stehen auf ewig.

Angesi.: Ps 140,14

Ps 41,14 Gelobt sei der HERR, der Gott Israels, von Ewigkeit zu Ewigkeit! Amen, ja, Amen!

Ps 72,18-19; Ne 9,5

 

Ps 41,1 To the chief Musician, A Psalm of David. Blessed is he that considereth the poor: the LORD will deliver him in time of trouble.

Blessed: Ps 112,9; 5. Mo 15,7-11; Hi 29,12-16; Hi 31,16-20; Spr 14,21; Spr 19,17; Pr 11,1; Pr 11,2; Jes 58,7-11; Mk 14,7; Lu 14,13; Lu 14,14; 2. Kor 9,8-14; Gal 2,10

the poor: Mt 25,34-39; Apg 20,35; 1. Thes 5,14

Lord: Ps 34,19; Ps 37,26; Ps 37,39; Ps 37,40; Hebr 6,10; Jak 2,13

time of trouble: Ps 37,19; Spr 16,14; Pr 12,1; Offb 3,10

Ps 41,2 The LORD will preserve him, and keep him alive; and he shall be blessed upon the earth: and thou wilt not deliver him unto the will of his enemies.

preserve: Ps 33,19; Ps 91,3-7; Jer 45,4; Jer 45,5

blessed: Ps 128,1-6; 1. Tim 4,8

thou wilt not: Ps 27,12; Ps 37,32; Ps 37,33; Ps 140,8; Ps 140,9

Ps 41,3 The LORD will strengthen him upon the bed of languishing: thou wilt make all his bed in his sickness.

strengthen: Ps 73,26; 2. Kö 1,6; 2. Kö 1,16; 2. Kö 20,5; 2. Kö 20,6; 2. Kor 4,16; 2. Kor 4,17; Phil 2,26; Phil 2,27

Ps 41,4 I said, LORD, be merciful unto me: heal my soul; for I have sinned against thee.

Lord: Ps 32,5; Ps 51,1-3

heal: Ps 6,2-4; Ps 103,3; Ps 147,3; 2. Chr 30,18-20; Hos 6,1; Jak 5,15; Jak 5,16

Ps 41,5 Mine enemies speak evil of me, When shall he die, and his name perish?

Mine: Ps 22,6-8; Ps 102,8

his name: Hi 18,17; Hi 20,7; Spr 10,7

Ps 41,6 And if he come to see me, he speaketh vanity: his heart gathereth iniquity to itself; when he goeth abroad, he telleth it.

speaketh: Ps 12,2; Spr 26,24; Spr 26,25; Ne 6,1-14; Spr 26,24-26; Da 11,27; Mi 7,5-7; Lu 11,53; Lu 11,54; Lu 20,20-23; 2. Kor 11,26

when: Jer 20,10

Ps 41,7 All that hate me whisper together against me: against me do they devise my hurt.

whisper: Spr 16,28; Spr 26,20; Röm 1,29; 2. Kor 12,20

against: Ps 31,13; Ps 56,5; Ps 56,6; Mt 22,15; Mt 26,3; Mt 26,4

Ps 41,8 An evil disease, say they, cleaveth fast unto him: and now that he lieth he shall rise up no more.

An evil disease: Ps 38,3-7; Hi 2,7; Hi 2,8; Lu 13,16

and: Ps 3,2; Ps 71,11; Mt 27,41-46; Mt 27,63; Mt 27,64

Ps 41,9 Yea, mine own familiar friend, in whom I trusted, which did eat of my bread, hath lifted up his heel against me.

Yea: Ps 55,12-14; Ps 55,20-22; 2. Sam 15,12; Hi 19,19; Jer 20,10

which: 5. Mo 32,15; Ob 1,7; Joh 13,18; Joh 13,26; Joh 13,27

Ps 41,10 But thou, O LORD, be merciful unto me, and raise me up, that I may requite them.

be merciful: Ps 57,1; Ps 109,21

that: Ps 18,37-42; Ps 21,8-10; Ps 69,22-28; Ps 109,6-20; Lu 19,27

Ps 41,11 By this I know that thou favorest me, because mine enemy doth not triumph over me.

because: Ps 13,4; Ps 31,8; Ps 35,25; Ps 86,17; Ps 124,6; Jer 20,13; Kol 2,15

Ps 41,12 And as for me, thou upholdest me in mine integrity, and settest me before thy face forever.

thou: Ps 25,21; Ps 94,18

settest: Ps 16,11; Ps 17,15; Ps 34,15; Ps 73,23; Ps 73,24; Hi 36,7; Joh 17,24

Ps 41,13 Blessed be the LORD God of Israel from everlasting, and to everlasting. Amen, and Amen.

Blessed: Ps 72,18; Ps 72,19; Ps 89,52; Ps 106,48; 1. Chr 29,10; Eph 1,3; Offb 4,8; Offb 5,9-14; Offb 7,12; Offb 11,17

Amen: 4. Mo 5,22; 5. Mo 27,15-26; 1. Kö 1,36; 1. Chr 16,36; Jer 28,6; Mt 6,13; 1. Kor 14,16; Offb 22,20

Ps 42,1; Ps 42,5

Ps 41,14

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.