Menü

Psalm 71

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Ps 71,1 HERR, ich traue auf dich; laß mich nimmermehr zu Schanden werden.

Ps 71,2 Errette mich durch deine Gerechtigkeit und hilf mir aus; neige deine Ohren zu mir und hilf mir!

Ps 71,3 Sei mir ein starker Hort, dahin ich immer fliehen möge, der du zugesagt hast mir zu helfen; denn du bist mein Fels und meine Burg.

Ps 71,4 Mein Gott, hilf mir aus der Hand der Gottlosen, aus der Hand des Ungerechten und Tyrannen.

Ps 71,5 Denn du bist meine Zuversicht, Herr, HERR, meine Hoffnung von meiner Jugend an.

Ps 71,6 Auf dich habe ich mich verlassen von Mutterleibe an; du hast mich aus meiner Mutter Leib gezogen. Mein Ruhm ist immer von dir.

Ps 71,7 Ich bin vor vielen wie ein Wunder; aber du bist meine starke Zuversicht.

Ps 71,8 Laß meinen Mund deines Ruhmes und deines Preises voll sein täglich.

Ps 71,9 Verwirf mich nicht in meinem Alter; verlaß mich nicht, wenn ich schwach werde.

Ps 71,10 Denn meine Feinde reden wider mich, und die auf meine Seele lauern, beraten sich miteinander

Ps 71,11 und sprechen: »Gott hat ihn verlassen; jaget nach und ergreifet ihn, denn da ist kein Erretter.«

Ps 71,12 Gott, sei nicht ferne von mir; mein Gott, eile, mir zu helfen!

Ps 71,13 Schämen müssen sich und umkommen, die meiner Seele zuwider sind; mit Schande und Hohn müssen sie überschüttet werden, die mein Unglück suchen.

Ps 71,14 Ich aber will immer harren und will immer deines Ruhmes mehr machen.

Ps 71,15 Mein Mund soll verkündigen deine Gerechtigkeit, täglich deine Wohltaten, die ich nicht alle zählen kann.

Ps 71,16 Ich gehe einher in der Kraft des Herrn HERRN; ich preise deine Gerechtigkeit allein.

Ps 71,17 Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und bis hierher verkündige ich deine Wunder.

Ps 71,18 Auch verlaß mich nicht, Gott, im Alter, wenn ich grau werde, bis ich deinen Arm verkündige Kindeskindern und deine Kraft allen, die noch kommen sollen.

Ps 71,19 Gott, deine Gerechtigkeit ist hoch, der du große Dinge tust. Gott, wer ist dir gleich?

Ps 71,20 Denn du lässest mich erfahren viele und große Angst und machst mich wieder lebendig und holst mich wieder aus der Tiefe der Erde herauf.

Ps 71,21 Du machst mich sehr groß und tröstest mich wieder.

Ps 71,22 So danke ich auch dir mit Psalterspiel für deine Treue, mein Gott; ich lobsinge dir auf der Harfe, du Heiliger in Israel.

Ps 71,23 Meine Lippen und meine Seele, die du erlöst hast, sind fröhlich und lobsingen dir.

Ps 71,24 Auch dichtet meine Zunge täglich von deiner Gerechtigkeit; denn schämen müssen sich und zu Schanden werden, die mein Unglück suchen.

 

Ps 71,1 Bei dir, HERR, suche ich Zuflucht; lass mich niemals zuschanden werden!

Ps 25,2-3; Ps 90,1

Ps 71,2 Errette mich durch deine Gerechtigkeit und befreie mich; neige dein Ohr zu mir und hilf mir!

Errette: Ps 31,2; Ps 43,1

neige: 2. Kö 19,16

Ps 71,3 Sei mir ein Felsenhorst, zu dem ich stets fliehen kann, der du verheißen hast, mir zu helfen; denn du bist mein Fels und meine Burg.

Ps 31,3-4; Ps 46,2; Hebr 7,25

Ps 71,4 Mein Gott, befreie mich aus der Hand des Gottlosen, aus der Faust des Ungerechten und Gewalttätigen!

Ps 140,2-5

Ps 71,5 Denn du bist meine Hoffnung, o HERR, du Herrschers, meine Zuversicht von meiner Jugend an.

Hoffnung: Ps 25,5

Jugend: Ps 37,25; 1. Sam 17,34-37; 2. Tim 3,15

Ps 71,6 Auf dich habe ich mich verlassen vom Mutterleib an, vom Mutterschoß an hast du für mich gesorgt; mein Rühmen gilt dir allezeit.

Mutterleib: Ps 22,10-11; Jes 46,3

Rühmen: Ps 71,8; Ps 71,14; Ps 34,2

Ps 71,7 Ich bin für viele wie ein Wunderzeichen, und du bist meine starke Zuflucht.

Wunderz.: Jes 8,18; Sach 3,8; Lu 11,30

Zuflucht: Ps 62,6-8

Ps 71,8 Mein Mund soll erfüllt sein von deinem Lob, von deiner Verherrlichung allezeit!

Ps 71,15; Ps 71,24

Ps 71,9 Verwirf mich nicht in den Tagen des Alters, verlass mich nicht, wenn meine Kraft abnimmt!

Alters: Ps 71,18; Jes 46,4

Ps 71,10 Denn meine Feinde reden von mir, und die meiner Seele auflauern, ratschlagen miteinander

2. Sam 17,1; Mt 26,4-5

Ps 71,11 und sagen: »Gott hat ihn verlassen! Jagt ihm nach und ergreift ihn; denn es gibt keinen Retter!«

verlassen: Ps 71,9; Ps 3,3; Mt 27,43

keinen: Ps 142,5; 2. Mo 15,9

Ps 71,12 O Gott, sei nicht fern von mir! Mein Gott, eile mir zu Hilfe!

fern: Ps 35,22

eile: Ps 70,2; Ps 70,6

Ps 71,13 Es sollen sich schämen und vertilgt werden, die meine Seele anfeinden; in Schimpf und Schande sollen sich hüllen, die mein Unglück suchen!

Ps 71,24

Ps 71,14 Ich aber will beständig harren und noch mehr hinzufügen zu all deinem Ruhm.

harren: Ps 25,3; Ps 25,5; Klgl 3,24; Hebr 10,39; 1. Petr 1,13

Ps 71,15 Mein Mund soll erzählen von deiner Gerechtigkeit, von deinen Hilfserweisen Tag für Tag, die ich nicht zu zählen weiß.

erzählen: Ps 71,8; Ps 71,24

zählen: Ps 40,6

Ps 71,16 Ich will kommen in der Kraft des HERRN, des Herrschers; ich will rühmen deine Gerechtigkeit, dich allein!

Kraft: Ps 66,3; Ps 118,15-16

Gerechtigk.: Jes 45,24; Phil 3,9

Ps 71,17 O Gott, du hast mich gelehrt von Jugend auf, und bis hierher verkündige ich deine Wunder.

Ps 92,14-16

Ps 71,18 Und auch wenn ich alt werde, wenn mein Haar ergraut, verlass mich nicht, o Gott, bis ich deinen Arm verkündige dem künftigen Geschlecht, deine Macht allen, die noch kommen sollen.

alt: Ps 71,9

Geschlecht: Ps 78,4-7

Ps 71,19 Und deine Gerechtigkeit, o Gott, reicht bis zur Höhe, denn du hast Großes getan; o Gott, wer ist dir gleich?

Gerecht.: Ps 36,6-7

Großes: Ps 72,18

gleich: Ps 35,10; Ps 89,7; 2. Mo 15,11

Ps 71,20 Der du uns viel Not und Unglück hast sehen lassen, du machst uns wieder lebendig und holst uns wieder herauf aus den Tiefen der Erde.

Ps 40,2-4; Hi 36,16

Ps 71,21 Du machst mich umso größer und tröstest mich wiederum.

größer: Ps 18,36

tröstest: Ps 86,17

Ps 71,22 Darum will auch ich dir danken mit der Harfe, will deine Treue, o mein Gott, besingen, dir auf der Laute spielen, du Heiliger Israels!

Harfe: Ps 43,4; Ps 57,8-9

Heiliger: Ps 89,19; Jes 12,6

Ps 71,23 Meine Lippen sollen jubeln, wenn ich dir lobsinge, und meine Seele, die du erlöst hast.

Ps 4,8

Ps 71,24 Auch meine Zunge soll täglich von deiner Gerechtigkeit reden; denn beschämt und schamrot wurden, die mein Unglück suchen.

Ps 71,8; Ps 71,15

 

Ps 71,1 In thee, O LORD, do I put my trust: let me never be put to confusion.

do I: Ps 22,5; Ps 25,2; Ps 25,3; Ps 31,1-3; Ps 125,1; Ps 146,5; 2. Kö 18,5; 1. Chr 5,20; Röm 9,33; 1. Petr 2,6

let me: Jes 45,17; Jer 17,18

Ps 71,2 Deliver me in thy righteousness, and cause me to escape: incline thine ear unto me, and save me.

in thy: Ps 17,2; Ps 31,1; Ps 34,15; Ps 43,1; Ps 143,1; Ps 143,11; Da 9,16

cause: 1. Kor 10,13

incline: Ps 10,17; Ps 10,18; Ps 17,6; Ps 116,1; Ps 116,2

Ps 71,3 Be thou my strong habitation, whereunto I may continually resort: thou hast given commandment to save me; for thou art my rock and my fortress.

my strong habitation: Ps 31,2; Ps 31,3; Ps 91,1; Ps 91,2; Spr 18,10; Jes 33,16

thou hast: Ps 44,4; Ps 68,28; Ps 91,11; Ps 91,12; Hes 9,6; Offb 7,2; Offb 7,3

my rock: Ps 18,2; Ps 144,2

Ps 71,4 Deliver me, O my God, out of the hand of the wicked, out of the hand of the unrighteous and cruel man.

out of the: Ps 17,8; Ps 17,9; Ps 17,13; Ps 59,1; Ps 59,2; Ps 140,1-4; 2. Sam 16,21; 2. Sam 16,22; 2. Sam 17,1; 2. Sam 17,2; 2. Sam 17,12-14; 2. Sam 17,21

Ps 71,5 For thou art my hope, O Lord GOD: thou art my trust from my youth.

For thou: Ps 13,5; Ps 39,7; Ps 42,11; Ps 119,81; Ps 119,166; Jer 17,7; Jer 17,13; Jer 17,17; Röm 15,13

my trust: Ps 71,17; Ps 22,9; Ps 22,10; 1. Sam 16,13; 1. Sam 17,33-37; 1. Sam 17,45-47; Pr 12,1; Lu 2,40; 2. Tim 3,15

Ps 71,6 By thee have I been holden up from the womb: thou art he that took me out of my mother’s bowels: my praise shall be continually of thee.

By thee: Ps 22,9; Ps 22,10; Spr 8,17; Jes 46,3; Jes 46,4; Jer 3,4

thou art: Ps 139,15; Ps 139,16; Ps 145,1; Ps 145,2; Jes 49,1; Jes 49,5; Jer 1,5; Lu 1,31; Lu 1,32; Gal 1,15

my praise: Ps 71,14; Ps 34,1; Eph 5,20

Ps 71,7 I am as a wonder unto many; but thou art my strong refuge.

as a wonder: Jes 8,18; Sach 3,6; Lu 2,34; Apg 4,13; 1. Kor 4,9; 2. Kor 4,8-12; 2. Kor 6,8-10

thou art: Ps 62,7; Ps 142,4; Ps 142,5; Jer 16,19

Ps 71,8 Let my mouth be filled with thy praise and with thy honor all the day.

Ps 71,15; Ps 71,24; Ps 35,28; Ps 51,14; Ps 51,15; Ps 145,1; Ps 145,2; Ps 146,2

Ps 71,9 Cast me not off in the time of old age; forsake me not when my strength faileth.

Cast: Ps 71,18; Ps 92,13-15; Jes 46,4; 2. Tim 1,12; 2. Tim 4,18

when: Ps 73,26; Ps 90,10; 2. Sam 19,35; 2. Sam 21,15-17; Pr 12,1-7

Ps 71,10 For mine enemies speak against me; and they that lay wait for my soul take counsel together,

and they: Ps 10,9; Ps 56,6; Spr 1,11

lay wait for: Ps 37,32; Ps 37,33; 1. Sam 19,11; Jer 20,10

take: Ps 2,2; Ps 83,3; 2. Sam 17,1-14; Mt 26,3; Mt 26,4; Mt 27,1

Ps 71,11 Saying, God hath forsaken him: persecute and take him; for there is none to deliver him.

God: Ps 3,2; Ps 37,25; Ps 37,28; Ps 41,7; Ps 41,8; Ps 42,10; Mt 27,42; Mt 27,43; Mt 27,46; Mt 27,49

for there: Ps 7,2; Ps 50,22; 2. Chr 32,13; 2. Chr 32,14; Da 3,15

Ps 71,12 O God, be not far from me: O my God, make haste for my help.

O God: Ps 22,11; Ps 22,19; Ps 35,22; Ps 38,21; Ps 38,22; Ps 69,18

make: Ps 70,1; Ps 70,2; Ps 143,7

Ps 71,13 Let them be confounded and consumed that are adversaries to my soul; let them be covered with reproach and dishonor that seek my hurt.

Let them be: Ps 71,24; Ps 6,10; Ps 35,4; Ps 35,26; Ps 40,14; Ps 40,15; Jes 41,11; Jer 20,11

covered: Ps 109,29; Ps 132,18; 1. Petr 5,5

Ps 71,14 But I will hope continually, and will yet praise thee more and more.

But: Ps 43,5; Hi 13,15; Klgl 3,21; Klgl 3,26; Hebr 10,35; 1. Petr 1,13; 1. Joh 3,3

praise: Ps 71,6; Phil 1,9; 1. Thes 4,10; 2. Petr 3,18

Ps 71,15 My mouth shall show forth thy righteousness and thy salvation all the day; for I know not the numbers thereof.

My mouth: Ps 71,8; Ps 71,24; Ps 22,22-25; Ps 30,12; Ps 40,9; Ps 40,10; Ps 145,2; Ps 145,5-14

all the day: Ps 35,28; Ps 89,16

I know: Ps 40,5; Ps 40,12; Ps 139,17; Ps 139,18

Ps 71,16 I will go in the strength of the Lord GOD: I will make mention of thy righteousness, even of thine only.

I will go: Ps 29,11; 5. Mo 33,25; Jes 40,31; Jes 45,24; Jes 45,25; Sach 10,12; Eph 3,16; Eph 6,10; Phil 4,13; 2. Tim 2,1

I will make: Jes 26,13; Jes 63,7

thy righteousness: Ps 71,2; Ps 71,15; Ps 71,19; Ps 71,24; Ps 51,14; Mt 6,33; Röm 1,17; Röm 3,21; Röm 10,3; Phil 3,9; 2. Thes 1,6

Ps 71,17 O God, thou hast taught me from my youth: and hitherto have I declared thy wondrous works.

thou hast: Ps 71,5; Ps 119,9; Ps 119,102

hitherto: Ps 66,16; 1. Sam 17,36; 1. Sam 17,37; 2. Sam 4,9; 2. Sam 22,1-51; 1. Chr 16,4-36

Ps 71,18 Now also when I am old and grayheaded, O God, forsake me not; until I have showed thy strength unto this generation, and thy power to every one that is to come.

Now: Ps 71,9; 1. Mo 27,1; 1. Sam 4,15; 1. Sam 4,18; Jes 46,4

until I: Ps 78,4; Ps 78,6; Ps 145,4; Ps 145,5; 2. Mo 13,8; 2. Mo 13,14-17; 1. Chr 29,10-30; Apg 13,36

strength: Jes 51,9; Jes 53,1

Ps 71,19 Thy righteousness also, O God, is very high, who hast done great things: O God, who is like unto thee!

Thy righteousness: Ps 36,5; Ps 36,6; Ps 57,10; Ps 139,6; Spr 15,24; Spr 24,7; Jes 5,16; Jes 55,9

who hast: Ps 72,18; Ps 126,2; Ps 126,3; Hi 5,9

who is like: Ps 35,10; Ps 86,8; Ps 89,6-8; 2. Mo 15,11; Jes 40,18; Jes 40,25; Jer 10,7

Ps 71,20 Thou, which hast showed me great and sore troubles, shalt quicken me again, and shalt bring me up again from the depths of the earth.

which: Ps 40,1-3; Ps 60,3; Ps 66,10-12; Ps 88,6-18; Ps 138,7; 2. Sam 12,11; Mk 14,33; Mk 14,34; Mk 15,34; 2. Kor 11,23-31; Offb 7,14

quicken: Ps 80,18; Jes 26,19; Hos 6,1; Hos 6,2; Apg 2,24; Apg 2,32-34

shalt bring: Ps 16,10; Ps 40,2; Ps 86,13; Jes 38,17; Hes 37,12; Hes 37,13; Jon 2,6; Eph 4,9

Ps 71,21 Thou shalt increase my greatness, and comfort me on every side.

increase: Ps 72,11; 2. Sam 3,1; Jes 9,7; Jes 49,6; Offb 11,15

comfort: Ps 32,10; 2. Kor 1,4; 2. Kor 1,5; 2. Kor 2,14; 2. Kor 7,6; 2. Kor 7,13; 1. Thes 3,9

Ps 71,22 I will also praise thee with the psaltery, even thy truth, O my God: unto thee will I sing with the harp, O thou Holy One of Israel.

psaltery: Ps 92,1-3; Ps 150,3-5; Hab 3,18; Hab 3,19

even: Ps 25,10; Ps 56,4; Ps 89,1; Ps 98,3; Ps 138,2; Mi 7,20; Röm 15,8

O thou: Ps 89,18; 2. Kö 19,22; Jes 5,16; Jes 5,19; Jes 5,24; Jes 12,6; Jes 30,11; Jes 30,12; Jes 43,3; Jes 57,15; Jes 60,9

Ps 71,23 My lips shall greatly rejoice when I sing unto thee; and my soul, which thou hast redeemed.

My lips: Ps 63,5; Ps 104,33; Lu 1,46; Lu 1,47

my soul: Ps 103,4; 1. Mo 48,16; 2. Sam 4,9; Offb 5,9

Ps 71,24 My tongue also shall talk of thy righteousness all the day long: for they are confounded, for they are brought unto shame, that seek my hurt.

My tongue: Ps 71,8; Ps 71,15; Ps 37,30; 5. Mo 11,19; Spr 10,20; Spr 10,21; Mt 12,35; Eph 4,29

for they: Ps 71,13; Ps 18,37-43; Ps 92,11; 1. Kor 15,25

Ps 72,1; Ps 72,18

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.