Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

Psalm 77

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Ps 77,1 Ein Psalm Asaphs für Jeduthun, vorzusingen.

Ps 77,2 Ich schreie mit meiner Stimme zu Gott; zu Gott schreie ich, und er erhört mich.

Ps 77,3 In der Zeit der Not suche ich den HERRN; meine Hand ist des Nachts ausgereckt und läßt nicht ab; denn meine Seele will sich nicht trösten lassen.

Ps 77,4 Wenn ich betrübt bin, so denke ich an Gott; wenn mein Herz in ängsten ist, so rede ich. (Sela.)

Ps 77,5 Meine Augen hältst du, daß sie wachen; ich bin so ohnmächtig, daß ich nicht reden kann.

Ps 77,6 Ich denke der alten Zeit, der vorigen Jahre.

Ps 77,7 Ich denke des Nachts an mein Saitenspiel und rede mit meinem Herzen; mein Geist muß forschen.

Ps 77,8 Wird denn der HERR ewiglich verstoßen und keine Gnade mehr erzeigen?

Ps 77,9 Ist’s denn ganz und gar aus mit seiner Güte, und hat die Verheißung ein Ende?

Ps 77,10 Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, und seine Barmherzigkeit vor Zorn verschlossen? (Sela.)

Ps 77,11 Aber doch sprach ich: Ich muß das leiden; die rechte Hand des Höchsten kann alles ändern.

Ps 77,12 Darum gedenke ich an die Taten des HERRN; ja, ich gedenke an deine vorigen Wunder

Ps 77,13 und rede von allen deinen Werken und sage von deinem Tun.

Ps 77,14 Gott, dein Weg ist heilig. Wo ist so ein mächtiger Gott, als du, Gott, bist?

Ps 77,15 Du bist der Gott, der Wunder tut; du hast deine Macht bewiesen unter den Völkern.

Ps 77,16 Du hast dein Volk erlöst mit Macht, die Kinder Jakobs und Josephs. (Sela.)

Ps 77,17 Die Wasser sahen dich, Gott, die Wasser sahen dich und ängsteten sich, und die Tiefen tobten.

Ps 77,18 Die dicken Wolken gossen Wasser, die Wolken donnerten, und die Strahlen fuhren daher.

Ps 77,19 Es donnerte im Himmel, deine Blitze leuchteten auf dem Erdboden; das Erdreich regte sich und bebte davon.

Ps 77,20 Dein Weg war im Meer und dein Pfad in großen Wassern, und man spürte doch deinen Fuß nicht.

Ps 77,21 Du führtest dein Volk wie eine Herde Schafe durch Mose und Aaron.

 

Ps 77,1 Dem Vorsänger. Für Jeduthun. Ein Psalm Asaphs.

Asaphs: Ps 73,1

Ps 77,2 Ich rufe zu Gott und will schreien; zu Gott rufe ich, und er wolle auf mich hören!

Ps 55,17-18

Ps 77,3 Zur Zeit meiner Not suche ich den Herrn; meine Hand ist bei Nacht ausgestreckt und ermüdet nicht, meine Seele will sich nicht trösten lassen.

Not: Ps 119,153; Ps 120,1; 1. Mo 21,16-17

ermüdet: Ps 88,2-3

trösten: Spr 18,14; Jer 31,15

Ps 77,4 Denke ich an Gott, so muss ich seufzen, sinne ich nach, so ermattet mein Geist. (Sela.)

Denke: Ps 77,12; Ps 42,5; Jon 2,8

ermattet: Ps 143,4-5

Ps 77,5 Du hältst meine Augenlider offen; ich werfe mich hin und her und kann nicht reden.

Ps 6,7

Ps 77,6 Ich gedenke an die alte Zeit, an die Jahre der Urzeit;

Ps 77,12; 5. Mo 32,7

Ps 77,7 ich gedenke an mein Saitenspiel in der Nacht, ich sinne in meinem Herzen nach, und es forscht mein Geist:

sinne: Ps 42,9; Hi 35,10

forscht: 1. Petr 1,10-12

Ps 77,8 Wird denn der Herr auf ewig verstoßen und niemals wieder gnädig sein?

Ps 74,1; Klgl 3,31

Ps 77,9 Ist’s denn ganz und gar aus mit seiner Gnade, und ist die Verheißung zunichte für alle Geschlechter?

Gnade: Ps 6,5-6; Ps 30,6; Klgl 3,22

Verheißung: 4. Mo 23,19; Jes 40,8; Mt 24,35

Ps 77,10 Hat denn Gott vergessen, gnädig zu sein, und im Zorn seine Barmherzigkeit verschlossen? (Sela.)

vergessen: Jes 49,15; Jes 63,15

Barmherz.: Ps 25,6; Ps 119,77

Ps 77,11 Und ich sage: Ich will das erleiden, die Änderungen, welche die rechte Hand des Höchsten getroffen hat.

Ps 31,22; Ps 73,23; Hi 42,3; Mk 9,24

Ps 77,12 Ich will gedenken an die Taten des HERRN; ja, ich gedenke an deine Wunder aus alter Zeit,

Ps 105,5

Ps 77,13 und ich sinne nach über alle deine Werke und erwäge deine großen Taten:

Ps 1,2; Apg 10,19

Ps 77,14 O Gott, dein Weg ist heilig! Wer ist ein so großer Gott wie du, o Gott?

Weg: Ps 18,31; 1. Petr 1,15

großer: Ps 89,7; 2. Mo 15,11

Ps 77,15 Du bist der Gott, der Wunder tut; du hast deine Macht erwiesen an den Völkern!

Wunder: Ps 72,18

erwiesen: Ps 98,1-2; Ps 106,8; 2. Mo 15,13-14

Ps 77,16 Du hast dein Volk erlöst mit deinem Arm, die Kinder Jakobs und Josephs. (Sela.)

Ne 1,10

Ps 77,17 Als dich, o Gott, die Wasser sahen, als dich die Wasser sahen, da brausten sie; ja, das Meer wurde aufgeregt.

Ps 114,3; Hab 3,10

Ps 77,18 Die Wolken gossen Wasser aus, es donnerte im Gewölk, und deine Pfeile fuhren daher.

Ps 18,15-16; Hab 3,11

Ps 77,19 Deine Donnerstimme erschallte im Wirbelwind, Blitze erhellten den Erdkreis; die Erde erbebte und zitterte.

Ps 97,4; 2. Mo 19,18

Ps 77,20 Dein Weg führte durch das Meer und dein Pfad durch gewaltige Fluten, und deine Fußstapfen waren nicht zu erkennen.

2. Mo 14,22; Jos 3,17; Ne 9,11; Jes 43,16

Ps 77,21 Du führtest dein Volk wie eine Herde durch die Hand von Mose und Aaron.

Ps 78,52; Jes 63,11-14; Hos 12,14; Mi 6,4

 

Ps 77,1 To the chief Musician, to Jeduthun, A Psalm of Asaph. I cried unto God with my voice, even unto God with my voice; and he gave ear unto me.

of Asaph: Ps 50,1

I cried: Ps 3,4; Ps 34,6; Ps 55,16; Ps 55,17; Ps 142,1-3

gave: Ps 116,1; Ps 116,2

Ps 77,2 In the day of my trouble I sought the Lord: my sore ran in the night, and ceased not: my soul refused to be comforted.

In the: Ps 18,6; Ps 50,15; Ps 88,1-3; Ps 102,1; Ps 102,2; Ps 130,1; Ps 130,2; 1. Mo 32,7-12; 1. Mo 32,28; 2. Kö 19,3; 2. Kö 19,4; 2. Kö 19,15-20; Jes 26,9; Jes 26,16; Jon 2,1; Jon 2,2; 2. Kor 12,7; 2. Kor 12,8; Hebr 5,7

my: Ps 6,2; Ps 6,3; Ps 38,3-8; 2. Chr 6,28; Jes 1,5; Jes 1,6; Hos 5,13; Hos 6,1

my soul: 1. Mo 37,35; Es 4,1-4; Spr 18,14; Jer 31,15; Joh 11,31

Ps 77,3 I remembered God, and was troubled: I complained, and my spirit was overwhelmed. Selah.

I remembered: Hi 6,4; Hi 23,15; Hi 23,16; Hi 31,23; Jer 17,17

I complained: Ps 88,3-18; Ps 102,3-28; Hi 7,11; Klgl 3,17; Klgl 3,39

spirit: Ps 55,4; Ps 55,5; Ps 61,2; Ps 142,2; Ps 142,3; Ps 143,4; Ps 143,5

Ps 77,4 Thou holdest mine eyes waking: I am so troubled that I cannot speak.

holdest: Ps 6,6; Es 6,1; Hi 7,13-15

I am: Hi 2,13; Hi 6,3

Ps 77,5 I have considered the days of old, the years of ancient times.

Ps 74,12-18; Ps 143,5; 5. Mo 32,7; Jes 51,9; Jes 63,9-15; Mi 7,14; Mi 7,15

Ps 77,6 I call to remembrance my song in the night: I commune with mine own heart: and my spirit made diligent search.

my song: Ps 42,8; Hi 35,10; Hab 3,17; Hab 3,18; Jon 1,2; Apg 16,25

commune: Ps 4,4; Pr 1,16

and: Ps 139,23; Ps 139,24; Hi 10,2; Klgl 3,40; 1. Kor 11,28-32

Ps 77,7 Will the Lord cast off forever? and will he be favorable no more?

the Lord: Ps 13,1; Ps 13,2; Ps 37,24; Ps 74,1; Ps 89,38; Ps 89,46; Jer 23,24-26; Klgl 3,31; Klgl 3,32; Röm 11,1; Röm 11,2

and will: Ps 79,5; Ps 85,1; Ps 85,5

Ps 77,8 Is his mercy clean gone forever? doth his promise fail forevermore?

Is his: Jes 27,11; Lu 16,25; Lu 16,26

doth: 4. Mo 14,34; 4. Mo 23,19; Jer 15,18; Röm 9,6

Ps 77,9 Hath God forgotten to be gracious? hath he in anger shut up his tender mercies? Selah.

God: Jes 40,27; Jes 49,14; Jes 49,15; Jes 63,15

shut up: Lu 13,25-28; Röm 11,32; 1. Joh 3,17

Ps 77,10 And I said, This is my infirmity: but I will remember the years of the right hand of the most High.

This is: Ps 31,22; Ps 73,22; Ps 116,11; Hi 42,3; Klgl 3,18-23; Mk 9,24

the years: Ps 77,5; 2. Mo 15,6; 4. Mo 23,21; 4. Mo 23,22; 5. Mo 4,34; Hab 3,2-13

Ps 77,11 I will remember the works of the LORD: surely I will remember thy wonders of old.

Ps 77,10; Ps 28,5; Ps 78,11; Ps 111,4; 1. Chr 16,12; Jes 5,12

Ps 77,12 I will meditate also of all thy work, and talk of thy doings.

meditate: Ps 104,34; Ps 143,5

talk: Ps 71,24; Ps 105,2; Ps 145,4; Ps 145,11; 5. Mo 6,7; Lu 24,14-32

Ps 77,13 Thy way, O God, is in the sanctuary: who is so great a God as our God?

Thy way: Ps 27,4; Ps 63,2; Ps 68,25; Ps 73,17

who: Ps 89,6-8; 2. Mo 15,11; 5. Mo 32,31; Jes 40,18; Jes 40,25; Jes 46,5

Ps 77,14 Thou art the God that doest wonders: thou hast declared thy strength among the people.

the God: Ps 72,18; Ps 86,10; Ps 105,5; Ps 136,4; 2. Mo 15,11; Offb 15,3

thou hast: 2. Mo 13,14; 2. Mo 15,6; Jos 9,9; Jos 9,10; Jes 51,9; Jes 52,10; Da 3,29; Da 6,27

Ps 77,15 Thou hast with thine arm redeemed thy people, the sons of Jacob and Joseph. Selah.

with: Ps 136,11; Ps 136,12; 2. Mo 6,6; 5. Mo 9,26; 5. Mo 9,29; Jes 63,9

the sons: 1. Mo 48,3-20

Ps 77,16 The waters saw thee, O God, the waters saw thee; they were afraid: the depths also were troubled.

Ps 114,3-6; 2. Mo 14,21; Jos 3,15; Jos 3,16; Hab 3,8-10; Hab 3,15

Ps 77,17 The clouds poured out water: the skies sent out a sound: thine arrows also went abroad.

Ps 68,8; Ps 68,9

thine: Ps 18,14; Ps 144,6; 2. Sam 22,15; Hab 3,11

Ps 77,18 The voice of thy thunder was in the heaven: the lightnings lightened the world: the earth trembled and shook.

voice: Ps 29,3-9; 2. Mo 19,16; Hi 37,1-5; Offb 11,19

lightnings: Ps 97,4; Hab 3,4; Offb 18,1

earth: 2. Mo 19,18; 2. Sam 22,8; 2. Sam 22,14; Mt 27,51; Mt 28,2; Offb 20,11

Ps 77,19 Thy way is in the sea, and thy path in the great waters, and thy footsteps are not known.

way: Ps 29,10; Ps 97,2; Ne 9,11; Nah 1,3; Nah 1,4; Hab 3,15

footsteps: 2. Mo 14,28; Röm 11,33

Ps 77,20 Thou leddest thy people like a flock by the hand of Moses and Aaron.

Ps 78,52; Ps 80,1; 2. Mo 13,21; 2. Mo 14,19; Jes 63,11; Jes 63,12; Hos 12,13; Apg 7,35; Apg 7,36

Ps 78,1; Ps 78,9; Ps 78,67; Ps 74,1

Ps 77,21

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.