Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

Psalm 79

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Ps 79,1 Ein Psalm Asaphs. Gott, es sind Heiden in dein Erbe gefallen; die haben deinen heiligen Tempel verunreinigt und aus Jerusalem Steinhaufen gemacht.

Ps 79,2 Sie haben die Leichname deiner Knechte den Vögeln zu fressen gegeben und das Fleisch deiner Heiligen den Tieren im Lande.

Ps 79,3 Sie haben Blut vergossen um Jerusalem her wie Wasser; und war niemand, der begrub.

Ps 79,4 Wir sind unsern Nachbarn eine Schmach geworden, ein Spott und Hohn denen, die um uns sind.

Ps 79,5 HERR, wie lange willst du so gar zürnen und deinen Eifer wie Feuer brennen lassen?

Ps 79,6 Schütte deinen Grimm auf die Heiden, die dich nicht kennen, und auf die Königreiche, die deinen Namen nicht anrufen.

Ps 79,7 Denn sie haben Jakob aufgefressen und seine Häuser verwüstet.

Ps 79,8 Gedenke nicht unsrer vorigen Missetaten; erbarme dich unser bald, denn wir sind sehr dünn geworden.

Ps 79,9 Hilf du uns, Gott, unser Helfer, um deines Namens Ehre willen; errette uns und vergib uns unsre Sünden um deines Namens willen!

Ps 79,10 Warum lässest du die Heiden sagen: »Wo ist nun ihr Gott?« Laß unter den Heiden vor unsern Augen kund werden die Rache des Blutes deiner Knechte, das vergossen ist.

Ps 79,11 Laß vor dich kommen das Seufzen der Gefangenen; nach deinem großen Arm erhalte die Kinder des Todes

Ps 79,12 und vergilt unsern Nachbarn siebenfältig in ihren Busen ihr Schmähen, damit sie dich, HERR, geschmäht haben.

Ps 79,13 Wir aber, dein Volk und Schafe deiner Weide, werden dir danken ewiglich und verkündigen deinen Ruhm für und für.

 

Ps 79,1 Ein Psalm Asaphs. O Gott, es sind Heiden in dein Erbteil eingedrungen! Sie haben deinen heiligen Tempel verunreinigt und Jerusalem zu Trümmerhaufen gemacht!

Asaphs: Ps 73,1

Erbteil: Ps 74,2; Ps 78,71

verunrein.: Klgl 1,10; Da 7,25; Da 9,27

Trümmerh.: 2. Kö 25,9; Mi 3,12; Mt 24,2

Ps 79,2 Sie haben die Leichname deiner Knechte den Vögeln des Himmels zur Speise gegeben, das Fleisch deiner Getreuen den wilden Tieren;

Ps 80,13-14; Jer 7,33

Ps 79,3 sie haben ihr Blut vergossen wie Wasser, rings um Jerusalem her, und niemand hat sie begraben.

Jer 14,16; Zef 1,17

Ps 79,4 Wir sind ein Hohn geworden für unsere Nachbarn, zu Spott und Schande denen, die uns umgeben!

Ps 44,14; Zef 2,8

Ps 79,5 Wie lange, o HERR? Willst du ewiglich zürnen? Soll dein Eifer wie Feuer brennen?

Ps 13,2-3; Ps 89,47

Ps 79,6 Gieße deinen Grimm über die Heiden aus, die dich nicht kennen, und über die Königreiche, die deinen Namen nicht anrufen!

Ps 69,25; Jer 10,25; Offb 16,1

Ps 79,7 Denn man hat Jakob gefressen, und seine Wohnung haben sie verwüstet.

gefressen: Jer 50,7

verwüstet: Jes 24,1-6; Jes 64,9-10

Ps 79,8 Rechne uns nicht die Verschuldungen unserer Vorfahren an; dein Erbarmen komme uns eilends entgegen, denn wir sind sehr geschwächt!

Rechne: 3. Mo 26,40-42; Jes 64,8

geschwächt: Ps 116,10; Ps 142,7

Ps 79,9 Hilf uns, du Gott unseres Heils, um der Ehre deines Namens willen, und rette uns und vergib uns unsere Sünden um deines Namens willen!

Namens: Hes 20,44

vergib: Ps 25,11

Ps 79,10 Warum sollen die Heiden sagen: »Wo ist [nun] ihr Gott?« Lass unter den Heiden offenbar werden vor unseren Augen die Rache für das vergossene Blut deiner Knechte!

Wo ist: Ps 115,2; Joe 2,17

Rache: 5. Mo 32,43; Jer 51,36; 2. Thes 1,8

Ps 79,11 Lass vor dich kommen das Seufzen des Gefangenen; bewahre durch deinen gewaltigen Arm die dem Tod Geweihten,

Ps 68,21; Hes 13,14

Ps 79,12 und vergilt unseren Nachbarn siebenfältig in ihren Schoß ihren Hohn, womit sie dich, Herr, verhöhnt haben!

siebenfä.: 1. Mo 4,15; Spr 6,31

verhöhnt: Ps 69,10; Ps 89,51-52; Röm 15,13

Ps 79,13 Wir aber, dein Volk und die Schafe deiner Weide, wir wollen dir ewiglich danken und deinen Ruhm erzählen von Geschlecht zu Geschlecht.

Schafe: Ps 78,52; Ps 95,7; Ps 100,3

erzählen: Ps 73,28; Jes 43,21

 

Ps 79,1 A Psalm of Asaph. O God, the heathen are come into thine inheritance; thy holy temple have they defiled; they have laid Jerusalem on heaps.

of Asaph: Ps 74,1

the heathen: Ps 74,3; Ps 74,4; Ps 80,12; Ps 80,13; 2. Kö 21,12-16; 2. Kö 25,4-10; 2. Chr 36,3; 2. Chr 36,4; 2. Chr 36,6; 2. Chr 36,7; 2. Chr 36,17; Lu 21,24; Offb 11,2

into: Ps 74,2; Ps 78,71; 2. Mo 15,17; Jes 47,6

holy: Ps 74,7; Ps 74,8; 2. Kö 24,13; Klgl 1,10; Hes 7,20; Hes 7,21; Hes 9,7

have laid: 2. Kö 25,9; 2. Kö 25,10; 2. Chr 36,19; Jer 26,18; Jer 39,8; Jer 52,13; Mi 3,12

Ps 79,2 The dead bodies of thy servants have they given to be meat unto the fowls of the heaven, the flesh of thy saints unto the beasts of the earth.

Jer 7,33; Jer 15,3; Jer 16,4; Jer 34,20

Ps 79,3 Their blood have they shed like water round about Jerusalem; and there was none to bury them.

Their: Ps 79,10; Mt 23,35; Röm 8,36; Offb 16,6; Offb 17,6; Offb 18,24

and there: Ps 141,7; Jer 8,1; Jer 8,2; Jer 14,16; Jer 15,3; Jer 16,4; Jer 25,33; Jer 34,20; Offb 11,9

Ps 79,4 We are become a reproach to our neighbors, a scorn and derision to them that are round about us.

become: Ps 44,13; Ps 44,14; Ps 80,6; Ps 89,41; 5. Mo 28,37; Jer 24,9; Jer 25,18; Jer 42,18; Klgl 2,15; Klgl 2,16; Klgl 5,1; Hes 35,12; Hes 36,3; Hes 36,15

scorn: 1. Kö 9,7; Ne 2,19; Ne 4,1-4

Ps 79,5 How long, LORD? wilt thou be angry forever? shall thy jealousy burn like fire?

How long: Ps 13,1; Ps 13,2; Ps 74,1; Ps 74,9; Ps 74,10; Ps 80,4; Ps 89,46; Offb 6,10

wilt: Ps 85,5; Ps 103,9; Jes 64,9; Mi 7,18

jealousy: 5. Mo 29,20; 5. Mo 32,16; 5. Mo 32,22; Hes 36,5; Zef 1,18; Zef 3,8

Ps 79,6 Pour out thy wrath upon the heathen that have not known thee, and upon the kingdoms that have not called upon thy name.

Pour: Ps 69,24; Jes 42,25; Offb 16,1-21

upon: Jes 13,1-22; Jes 21,1-17; Jes 23,1-18; Jer 10,25; Jer 25,29; Jer 46,1; Jer 51,64

not known: Ps 9,16; Ps 9,17; Jes 45,4; Jes 45,5; Joh 16,3; Joh 17,25; Apg 17,23; Röm 1,28; 2. Thes 1,8

not called: Ps 14,4; Ps 53,4; Ps 145,18; Röm 10,12-14; 1. Kor 1,2

Ps 79,7 For they have devoured Jacob, and laid waste his dwelling place.

For they: Ps 80,13; Jes 9,12; Jer 50,7; Jer 51,34; Jer 51,35; Sach 1,15

laid: 2. Chr 36,21; Jes 24,1-12; Jes 64,10; Jes 64,11

Ps 79,8 O remember not against us former iniquities: let thy tender mercies speedily prevent us: for we are brought very low.

remember: Ps 25,7; Ps 130,3; 2. Mo 32,34; 1. Kö 17,18; Jes 64,9; Hos 8,13; Hos 9,9; Offb 18,5

former iniquities: 1. Mo 15,16; Hes 2,3; Da 9,16; Mt 23,32-36

let thy: Ps 21,3; Ps 69,16; Ps 69,17

we are: Ps 106,43; Ps 116,6; Ps 142,6; 5. Mo 28,43

Ps 79,9 Help us, O God of our salvation, for the glory of thy name: and deliver us, and purge away our sins, for thy name’s sake.

for the: Ps 115,1; 2. Chr 14,11; Mal 2,2; Eph 1,6

purge: Ps 25,11; Ps 65,3; Da 9,9; Da 9,19

for thy: Jos 7,9; Jes 43,25; Jes 48,9; Jer 14,7; Jer 14,21; Hes 20,9; Hes 20,14

Ps 79,10 Wherefore should the heathen say, Where is their God? let him be known among the heathen in our sight by the revenging of the blood of thy servants which is shed.

Wherefore: Ps 42,3; Ps 42,10; Ps 115,2; Joe 2,17; Mi 7,10

let him: Ps 9,16; Ps 58,11; Ps 83,17; Ps 83,18; 2. Mo 6,7; 2. Mo 7,5; Hes 36,23; Hes 39,21; Hes 39,22

by the: Jer 51,35; Offb 18,20

revenging: Röm 12,19

Ps 79,11 Let the sighing of the prisoner come before thee; according to the greatness of thy power preserve thou those that are appointed to die;

sighing: Ps 12,5; Ps 69,33; Ps 102,20; 2. Mo 2,23; 2. Mo 2,24; Jes 42,7

according: Ps 146,6; Ps 146,7; 4. Mo 14,17-19; Mt 6,13; Eph 3,20

thy power: Jes 33,2

preserve thou those that are appointed to die: Ps 102,20

Ps 79,12 And render unto our neighbors sevenfold into their bosom their reproach, wherewith they have reproached thee, O Lord.

render: 1. Mo 4,15; 3. Mo 26,21; 3. Mo 26,28; Jes 65,5-7; Jer 32,18; Lu 6,38

wherewith: Ps 44,16; Ps 74,18-22

Ps 79,13 So we thy people and sheep of thy pasture will give thee thanks forever: we will show forth thy praise to all generations.

thy people: Ps 74,1; Ps 95,7; Ps 100,3

we will: Ps 45,17; Ps 74,18; Ps 74,22; Ps 145,4; Jes 43,21

Ps 80,1; Ps 80,8; Ps 80,14; Ps 45,1; Ps 60,1; Ps 69,1

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.