Menü

Psalm 22

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Ps 22,1 Ein Psalm Davids, vorzusingen; von der Hinde, die früh gejagt wird.

Ps 22,2 Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? ich heule; aber meine Hilfe ist ferne.

Ps 22,3 Mein Gott, des Tages rufe ich, so antwortest du nicht; und des Nachts schweige ich auch nicht.

Ps 22,4 Aber du bist heilig, der du wohnst unter dem Lobe Israels.

Ps 22,5 Unsre Väter hofften auf dich; und da sie hofften, halfst du ihnen aus.

Ps 22,6 Zu dir schrieen sie und wurden errettet; sie hofften auf dich und wurden nicht zu Schanden.

Ps 22,7 Ich aber bin ein Wurm und kein Mensch, ein Spott der Leute und Verachtung des Volks.

Ps 22,8 Alle, die mich sehen, spotten mein, sperren das Maul auf und schütteln den Kopf:

Ps 22,9 »Er klage es dem HERRN; der helfe ihm aus und errette ihn, hat er Lust zu ihm.«

Ps 22,10 Denn du hast mich aus meiner Mutter Leib gezogen; du warst meine Zuversicht, da ich noch an meiner Mutter Brüsten war.

Ps 22,11 Auf dich bin ich geworfen von Mutterleib an; du bist mein Gott von meiner Mutter Schoß an.

Ps 22,12 Sei nicht ferne von mir, denn Angst ist nahe; denn es ist hier kein Helfer.

Ps 22,13 Große Farren haben mich umgeben, gewaltige Stiere haben mich umringt.

Ps 22,14 Ihren Rachen sperren sie auf gegen mich wie ein brüllender und reißender Löwe.

Ps 22,15 Ich bin ausgeschüttet wie Wasser, alle meine Gebeine haben sich zertrennt; mein Herz ist in meinem Leibe wie zerschmolzen Wachs.

Ps 22,16 Meine Kräfte sind vertrocknet wie eine Scherbe, und meine Zunge klebt an meinem Gaumen, und du legst mich in des Todes Staub.

Ps 22,17 Denn die Hunde haben mich umgeben, und der Bösen Rotte hat mich umringt; sie haben meine Hände und Füße durchgraben.

Ps 22,18 Ich kann alle meine Gebeine zählen; aber sie schauen und sehen ihre Lust an mir.

Ps 22,19 Sie teilen meine Kleider unter sich und werfen das Los um mein Gewand.

Ps 22,20 Aber du, HERR, sei nicht ferne; meine Stärke, eile, mir zu helfen!

Ps 22,21 Errette meine Seele vom Schwert, meine einsame von den Hunden!

Ps 22,22 Hilf mir aus dem Rachen des Löwen und errette mich von den Einhörnern!

Ps 22,23 Ich will deinen Namen predigen meinen Brüdern; ich will dich in der Gemeinde rühmen.

Ps 22,24 Rühmet den HERRN, die ihr ihn fürchtet; es ehre ihn aller Same Jakobs, und vor ihm scheue sich aller Same Israels.

Ps 22,25 Denn er hat nicht verachtet noch verschmäht das Elend des Armen und sein Antlitz vor ihm nicht verborgen; und da er zu ihm schrie, hörte er’s.

Ps 22,26 Dich will ich preisen in der großen Gemeinde; ich will mein Gelübde bezahlen vor denen, die ihn fürchten.

Ps 22,27 Die Elenden sollen essen, daß sie satt werden; und die nach dem HERRN fragen, werden ihn preisen; euer Herz soll ewiglich leben.

Ps 22,28 Es werden gedenken und sich zum HERRN bekehren aller Welt Enden und vor ihm anbeten alle Geschlechter der Heiden.

Ps 22,29 Denn des HERRN ist das Reich, und er herrscht unter den Heiden.

Ps 22,30 Alle Fetten auf Erden werden essen und anbeten; vor ihm werden die Kniee beugen alle, die im Staub liegen, und die, so kümmerlich leben.

Ps 22,31 Er wird einen Samen haben, der ihm dient; vom HERRN wird man verkündigen zu Kindeskind.

Ps 22,32 Sie werden kommen und seine Gerechtigkeit predigen dem Volk, das geboren wird, daß er’s getan hat.

 

Ps 22,1 Dem Vorsänger. Nach [der Melodie] »Hindin der Morgenröte«. Ein Psalm Davids.

Ps 42,1-2; Hab 3,19

Ps 22,2 Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Warum bleibst du fern von meiner Rettung, von den Worten meiner Klage?

warum?: Mt 27,46; Mk 15,34

fern: Ps 10,1; Hebr 5,7; Phil 2,8

Ps 22,3 Mein Gott, ich rufe bei Tag, und du antwortest nicht, und auch bei Nacht, und ich habe keine Ruhe.

Ps 69,2-4; Ps 88,2-8

Ps 22,4 Aber du bist heilig, der du wohnst unter den Lobgesängen Israels!

heilig: 2. Mo 15,11; Jes 43,15

Lobgesäng.: 2. Chr 5,13

Ps 22,5 Auf dich haben unsere Väter vertraut; sie vertrauten, und du hast sie errettet.

Ps 44,2; 1. Sam 12,8-11; Apg 7,32-34

Ps 22,6 Zu dir riefen sie und haben Rettung gefunden; auf dich vertrauten sie und wurden nicht zuschanden.

Ps 25,3

Ps 22,7 Ich aber bin ein Wurm und kein Mensch, ein Spott der Leute und verachtet vom Volk.

Wurm: Hi 25,6; Jes 41,14

verachtet: Ps 119,141; Jes 53,3

Ps 22,8 Alle, die mich sehen, spotten über mich; sie reißen den Mund auf und schütteln den Kopf:

Mt 27,39-42; Mk 15,29

Ps 22,9 »Er soll doch auf den HERRN vertrauen; der soll ihn befreien; der soll ihn retten, er hat ja Lust an ihm!«

Ps 37,5; Ps 55,23; Mt 27,42-43

Ps 22,10 Ja, du hast mich aus dem Leib meiner Mutter gezogen, du warst meine Zuversicht schon an meiner Mutter Brust.

Zuversi.: Ps 71,17; Jes 7,14; Lu 11,27-28; 1. Mo 49,25

Ps 22,11 Auf dich bin ich geworfen vom Mutterschoß an; vom Leib meiner Mutter her bist du mein Gott.

Ps 71,5-7; Jes 49,1; Jer 1,5; Hes 16,4-8

Ps 22,12 Sei nicht fern von mir! Denn Drangsal ist nahe, und kein Helfer ist da.

fern: Ps 22,2; Ps 22,20

kein: Jes 63,5; Joh 5,7

Ps 22,13 Es umringen mich große Stiere, mächtige [Stiere] von Baschan umzingeln mich.

Ps 68,31

Baschan: 4. Mo 21,33; Hes 39,18; Am 4,1

Ps 22,14 Sie sperren ihr Maul gegen mich auf wie ein reißender und brüllender Löwe.

sperren: Ps 35,21; Hi 16,10; Klgl 3,46

Löwe: Ps 17,12; Spr 28,15; Zef 3,3; 1. Petr 5,8

Ps 22,15 Ich bin ausgeschüttet wie Wasser, und alle meine Gebeine sind ausgerenkt. Mein Herz ist geworden wie Wachs, zerschmolzen in meinem Innern.

Wasser: 2. Sam 14,14; Klgl 2,19

Gebeine: Ps 31,11; Ps 102,4-6; Da 5,6

Wachs: Ps 68,3; Ps 97,5; Mi 1,4

Ps 22,16 Meine Kraft ist vertrocknet wie eine Scherbe, und meine Zunge klebt an meinem Gaumen, und du legst mich in den Staub des Todes.

Ps 69,4; Ps 137,6; Spr 17,22; Joh 19,28

Ps 22,17 Denn Hunde umringen mich, eine Rotte von Übeltätern umgibt mich; sie haben meine Hände und meine Füße durchgraben.

Hunde: Jes 56,11; Phil 3,2; Offb 22,15

Übeltätern: Ps 6,9; Ps 59,2-3; Ps 64,3; Mk 15,16-20

durchgrab.: Lu 24,39; Joh 20,25

Ps 22,18 Ich kann alle meine Gebeine zählen; sie schauen her und sehen mich [schadenfroh] an.

Jes 52,14; Mt 27,39-41; Lu 23,35

Ps 22,19 Sie teilen meine Kleider unter sich und werfen das Los über mein Gewand.

Mt 27,35; Mk 15,24; Joh 19,24

Ps 22,20 Du aber, o HERR, sei nicht ferne! O meine Stärke, eile mir zu Hilfe!

ferne: Ps 22,2; Ps 22,12; Ps 38,22-23

Stärke: Ps 28,7; Ps 46,2; Ps 62,8

Ps 22,21 Errette meine Seele von dem Schwert, meine einsame von der Gewalt der Hunde!

Schwert: Ps 57,5; Ps 144,10; Spr 25,18

Hunde: Ps 22,17

Ps 22,22 Errette mich aus dem Rachen des Löwen! — Ja, du hast mich erhört [und gerettet] von den Hörnern der Büffel!

Rachen: 2. Tim 4,17; Da 6,23; Hebr 11,33

Ps 22,23 So will ich meinen Brüdern deinen Namen verkündigen; inmitten der Gemeinde will ich dich loben!

Brüdern: Joh 20,17; Hebr 2,12-17

loben: Ps 9,15; Ps 26,12; Ps 68,26-27

Ps 22,24 Die ihr den HERRN fürchtet, lobt ihn! Ihr alle vom Samen Jakobs, ehrt ihn; und scheue dich vor ihm, du ganzer Same Israels!

fürchtet: Ps 115,11; Offb 19,5

Samen: Jes 43,21; Jes 45,25

Ps 22,25 Denn er hat nicht verachtet noch verabscheut das Elend des Armen, und hat sein Angesicht nicht vor ihm verborgen, und als er zu ihm schrie, erhörte er ihn.

Ps 9,13; Ps 9,19; Hebr 5,7

Ps 22,26 Von dir soll mein Loblied handeln in der großen Gemeinde; ich will meine Gelübde erfüllen vor denen, die ihn fürchten!

Loblied: Ps 9,15; 2. Mo 15,1; Ne 12,47

Gelübde: Ps 61,9; Ps 116,14; 1. Mo 28,20; 1. Mo 31,13; 1. Sam 1,11; 1. Sam 1,26-28

Ps 22,27 Die Elenden sollen essen und satt werden; die den HERRN suchen, werden ihn loben; euer Herz soll ewiglich leben!

satt: 5. Mo 26,12; Ri 2,14; Mt 5,5; Mt 14,20; Mt 15,37

leben: Ps 69,33

Ps 22,28 Daran werden gedenken und zum HERRN umkehren alle Enden der Erde, und vor dir werden anbeten alle Geschlechter der Heiden.

Jes 2,2-4; Mi 4,1-5; Offb 15,4

Ps 22,29 Denn das Königreich gehört dem HERRN, und er ist Herrscher über die Nationen.

Ps 2,8; Ps 47,8-9; Mt 6,13; Offb 18,15; Offb 19,16

Ps 22,30 Es werden essen und anbeten alle Großen der Erde; vor ihm werden ihre Knie beugen alle, die in den Staub hinabfahren, und wer seine Seele nicht lebendig erhalten kann.

Jes 27,13; Phil 2,10-11

Ps 22,31 Ein Same wird ihm dienen, wird dem Herrn als Geschlecht zugezählt werden.

Same: Jes 53,10; Jes 65,9; 1. Petr 2,9-10

Ps 22,32 Sie werden kommen und seine Gerechtigkeit verkündigen dem Volk, das geboren wird, dass er es vollbracht hat.

Ps 102,19; Jes 61,9; Jes 65,13

 

Ps 22,1 To the chief Musician upon Aijeleth Shahar, A Psalm of David. My God, my God, why hast thou forsaken me? why art thou so far from helping me, and from the words of my roaring?

my God: Ps 31,14-16; Ps 43,1-5; Mt 27,46; Mk 15,34; Lu 24,44

why hast: Ps 26,9; Ps 37,28; Ps 71,11; 1. Sam 12,22; Hebr 13,5

far: Ps 22,11; Ps 16,1

helping: Jes 46,13

words: Ps 32,3; Ps 32,4; Ps 38,8; Hi 3,24; Jes 59,11; Lu 22,44; Hebr 5,7

Ps 22,2 O my God, I cry in the daytime, but thou hearest not; and in the night season, and am not silent.

I cry: Ps 42,3; Ps 55,16; Ps 55,17; Ps 88,1; Lu 18,7; 1. Thes 3,10; 2. Tim 1,3

but: Ps 80,4; Klgl 3,8; Klgl 3,44

in the night: Lu 6,12; Lu 18,7; Lu 22,41-46

am not silent: Mt 26,44

Ps 22,3 But thou art holy, O thou that inhabitest the praises of Israel.

But: Ps 145,17; Jes 6,3; Offb 4,8

that: Ps 50,23; Ps 65,1; 5. Mo 10,21

Ps 22,4 Our fathers trusted in thee: they trusted, and thou didst deliver them.

Ps 44,1-7; 1. Mo 15,6; 1. Mo 32,9-12; 1. Mo 32,28; 2. Mo 14,13; 2. Mo 14,14; 2. Mo 14,31; 1. Sam 7,9-12; Röm 4,18-22; Hebr 11,8-32

Ps 22,5 They cried unto thee, and were delivered: they trusted in thee, and were not confounded.

cried: Ps 99,6; Ps 99,7; Ps 106,44; Ri 4,3; Ri 6,6; Ri 10,10-16

and were: Ps 25,2; Ps 25,3; Ps 31,1; Ps 69,6; Ps 69,7; Ps 71,1; Jes 45,17; Jes 49,23; Röm 9,33; Röm 10,11; 1. Petr 2,6

Ps 22,6 But I am a worm, and no man; a reproach of men, and despised of the people.

I am: Hi 25,6; Jes 41,14

a reproach: Ps 31,1; Ps 69,7-12; Ps 69,19; Ps 69,20; Ps 88,8; Jes 49,7; Jes 53,3; Klgl 3,30; Mt 11,19; Mt 12,24; Mt 27,20-23; Joh 7,15; Joh 7,20; Joh 7,47-49; Joh 8,48; Offb 15,3; Hebr 13,12

Ps 22,7 All they that see me laugh me to scorn: they shoot out the lip, they shake the head, saying,

laugh: Ps 35,15; Ps 35,16; Mt 9,24; Mt 27,29; Mt 27,39; Mk 15,20; Mk 15,29; Lu 16,14; Lu 23,11; Lu 23,35-39

shoot out: Ps 31,18; Hi 16,4; Hi 16,10; Hi 30,9-11; Jes 57,4; Mt 26,66-68

shake: Ps 44,14; Ps 109,25; Jes 37,22; Jes 37,23; Mt 27,39; Mt 27,40; Mk 11,29-32

Ps 22,8 He trusted on the LORD that he would deliver him: let him deliver him, seeing he delighted in him.

He trusted: Ps 37,5; Ps 55,22; Spr 16,3; Mt 27,42; Mt 27,43

let him: Ps 3,1; Ps 3,2; Ps 42,10; Ps 71,11; Ps 91,14; Mk 15,30-32

seeing: Ps 18,19; Jes 42,1; Mt 3,17; Mt 12,18; Mt 17,5; Lu 23,35

Ps 22,9 But thou art he that took me out of the womb: thou didst make me hope when I was upon my mother’s breasts.

that took: Ps 71,6; Ps 139,15; Ps 139,16; Jes 49,1; Jes 49,2

thou didst: Ps 71,17; Jes 7,14; Jes 7,15; Jes 9,6

make me hope: Mt 2,13-15; Offb 12,4; Offb 12,5

Ps 22,10 I was cast upon thee from the womb: thou art my God from my mother’s belly.

cast: Jes 46,3; Jes 46,4; Jes 49,1; Lu 2,40; Lu 2,52

thou: Joh 20,17

from: Jer 1,5; Gal 1,15

Ps 22,11 Be not far from me; for trouble is near; for there is none to help.

Be not: Ps 10,1; Ps 13,1-3; Ps 35,22; Ps 38,21; Ps 69,1; Ps 69,2; Ps 69,18; Ps 71,12; Joh 16,32; Hebr 5,7

none to help: Ps 72,12; Ps 142,4-6; 5. Mo 32,36; Mt 26,56; Mt 26,72; Mt 26,74

Ps 22,12 Many bulls have compassed me: strong bulls of Bashan have beset me round.

Many: Ps 68,30; Jer 50,11

strong: 5. Mo 32,14; 5. Mo 32,15; Jes 34,7; Hes 39,18; Am 4,1-3; Mt 27,1; Apg 4,27

Ps 22,13 They gaped upon me with their mouths, as a ravening and a roaring lion.

gaped: Ps 22,7; Ps 35,21; Hi 16,10; Klgl 2,16; Klgl 3,46; Mt 26,3; Mt 26,4; Mt 26,59-65

as a: Ps 22,21; Ps 7,2; Ps 17,12; Ps 35,17; Hes 22,27; Hes 22,28; 1. Petr 5,8

Ps 22,14 I am poured out like water, and all my bones are out of joint: my heart is like wax; it is melted in the midst of my bowels.

I am: Jos 7,5; Mt 26,38; Lu 22,44; Joh 12,27

all: Ps 22,17; Da 5,6

heart: Ps 68,2; Jos 7,5; Hi 23,16; Mk 14,33; Mk 14,34

Ps 22,15 My strength is dried up like a potsherd; and my tongue cleaveth to my jaws; and thou hast brought me into the dust of death.

strength: Ps 32,3; Ps 32,4; Spr 17,22

tongue: Ps 69,3; Ps 69,21; Hi 29,10; Klgl 4,4; Joh 19,28

into the: Ps 30,9; Ps 104,29; 1. Mo 3,19; 1. Mo 18,27; Hi 7,21; Hi 10,9; Hi 34,15; Jes 53,12; Da 12,2; Mt 27,50; 1. Kor 15,3

Ps 22,16 For dogs have compassed me: the assembly of the wicked have enclosed me: they pierced my hands and my feet.

dogs: Ps 22,1; Ps 22,20; Ps 59,6; Ps 59,14; Mt 7,6; Phil 3,2; Offb 22,15

compassed: Lu 11,53; Lu 11,54

assembly: Ps 86,14; Jer 12,6; Mt 26,57; Mk 15,16-20; Lu 22,63-71; Lu 23,4; Lu 23,5; Lu 23,10; Lu 23,11; Lu 23,23

they pierced: Sach 12,10; Mt 27,35; Mk 15,24; Lu 23,33; Joh 19,23; Joh 19,37; Joh 20,25; Joh 20,27

Ps 22,17 I may tell all my bones: they look and stare upon me.

I may: Ps 102,3-5; Hi 33,21; Jes 52,14

look: Mt 27,36; Mt 27,39-41; Mk 15,29-32; Lu 23,27; Lu 23,35

Ps 22,18 They part my garments among them, and cast lots upon my vesture.

Mt 27,35; Mk 15,24; Lu 23,34; Joh 19,23; Joh 19,24

Ps 22,19 But be not thou far from me, O LORD: O my strength, haste thee to help me.

But: Ps 22,11; Ps 10,1

O my: Ps 18,1; Ps 21,1; Ps 40,13; Ps 40,17; Ps 69,13-18

Ps 22,20 Deliver my soul from the sword; my darling from the power of the dog.

soul: Ps 17,13; Sach 13,7

my darling: Ps 35,17

the dog: Ps 22,16

Ps 22,21 Save me from the lion’s mouth: for thou hast heard me from the horns of the unicorns.

me from: Lu 22,53; Joh 14,30; 2. Tim 4,17; 1. Petr 5,8

horns: 4. Mo 23,22; 5. Mo 33,17; Hi 39,9; Hi 39,10; Jes 34,7; Joh 8,59; Apg 4,27; Apg 5,30-32

Ps 22,22 I will declare thy name unto my brethren: in the midst of the congregation will I praise thee.

I will: Ps 40,9; Ps 71,18; Ps 71,19; Joh 7,25; Joh 7,26; Hebr 2,11; Hebr 2,12

my brethren: Mt 12,48; Mt 12,49; Mt 25,40; Mt 28,10; Joh 20,17; Röm 8,29

in the: Ps 22,25; Ps 40,9; Ps 40,10

Ps 22,23 Ye that fear the LORD, praise him; all ye the seed of Jacob, glorify him; and fear him, all ye the seed of Israel.

Ye that: Ps 115,11; Ps 115,13; Ps 135,19; Ps 135,20; Ps 145,19; 1. Chr 16,8-13; Lu 1,50

all ye: Ps 105,3-7; Ps 106,5; Ps 107,1; Ps 107,2; Ps 135,19; Ps 135,20

glorify: Ps 50,23; Jes 25,3; Lu 2,20; 1. Kor 6,19; 1. Kor 6,20; 1. Kor 10,31; Offb 15,4

all ye the: Ps 22,30; 1. Chr 16,13

Ps 22,24 For he hath not despised nor abhorred the affliction of the afflicted; neither hath he hid his face from him; but when he cried unto him, he heard.

For: Ps 22,6; Ps 35,10; Ps 69,29-34; Jes 50,6-9

neither: Lu 23,46

but: Ps 22,2; Ps 34,6; Ps 116,3-6; Ps 118,5; Hebr 5,7

Ps 22,25 My praise shall be of thee in the great congregation: I will pay my vows before them that fear him.

My praise: Ps 22,22; Ps 35,18; Ps 40,9; Ps 40,10; Ps 111,1

I will: Ps 56,12; Ps 65,1; Ps 66,13; Ps 66,16; Ps 116,14-19; Ps 118,19; Ps 118,20; Pr 5,4; Pr 5,5

Ps 22,26 The meek shall eat and be satisfied: they shall praise the LORD that seek him: your heart shall live forever.

The meek: Ps 69,32; 3. Mo 7,11-17; Jes 25,6; Jes 65,13; Joh 6,48-58

they: Ps 105,3; Ps 105,4

your: Ps 69,32; Joh 4,14; Joh 6,51

Ps 22,27 All the ends of the world shall remember and turn unto the LORD: and all the kindreds of the nations shall worship before thee.

All the ends: Ps 2,8; Ps 72,8; Ps 72,11; Ps 86,9; Ps 98,3; Jes 45,22; Jes 46,8; Jes 46,9; Jes 49,6; Jes 49,12

turn: Apg 14,15; Apg 20,21; Apg 26,18-20; Röm 16,26; 1. Thes 1,9

and all: Ps 96,7; Ps 102,22; Ps 117,1; Offb 7,9-12; Offb 15,4

Ps 22,28 For the kingdom is the LORD’s: and he is the governor among the nations.

Ps 47,7; Ps 47,8; Da 7,14; Ob 1,21; Sach 14,9; Mt 6,13; Offb 11,15

Ps 22,29 All they that be fat upon earth shall eat and worship: all they that go down to the dust shall bow before him: and none can keep alive his own soul.

that be: Ps 73,7; Ps 78,31; Jes 10,16

shall: Ps 45,12; Ps 72,10; Ps 72,11; Jes 60,3-5; Jes 60,16; Offb 21,24

all they that: Ps 113,7; Jes 26,19; Jes 29,4; Phil 2,10; Offb 20,12-15

bow: Jes 45,23; Röm 14,10-12

and none: Ps 49,6-9; Hos 13,9; Joh 3,36; Joh 11,25; Joh 11,26

Ps 22,30 A seed shall serve him; it shall be accounted to the Lord for a generation.

A seed: Jes 53,10; Hebr 2,13

it shall: Ps 14,5; Ps 24,6; Ps 73,15; Ps 87,6; Mt 3,9; Gal 3,26-29; 1. Petr 2,9

Ps 22,31 They shall come, and shall declare his righteousness unto a people that shall be born, that he hath done this.

They: Ps 78,6; Ps 86,9; Ps 102,18; Ps 145,4-7; Jes 44,3-5; Jes 49,21-23; Jes 54,1; Jes 60,4; Jes 66,7-9

his righteousness: Röm 1,17; Röm 3,21-25; Röm 5,19-21; 2. Kor 5,21

Ps 23,1

Ps 22,32

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.