Menü

Psalm 8

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Ps 8,1 Ein Psalm Davids, vorzusingen, auf der Gittith.

Ps 8,2 HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name in allen Landen, du, den man lobt im Himmel!

Ps 8,3 Aus dem Munde der jungen Kinder und Säuglinge hast du eine Macht zugerichtet um deiner Feinde willen, daß du vertilgest den Feind und den Rachgierigen.

Ps 8,4 Wenn ich sehe die Himmel, deiner Finger Werk, den Mond und die Sterne, die du bereitet hast:

Ps 8,5 was ist der Mensch, daß du seiner gedenkst, und des Menschenkind, daß du sich seiner annimmst?

Ps 8,6 Du hast ihn wenig niedriger gemacht denn Gott, und mit Ehre und Schmuck hast du ihn gekrönt.

Ps 8,7 Du hast ihn zum Herrn gemacht über deiner Hände Werk; alles hast du unter seine Füße getan:

Ps 8,8 Schafe und Ochsen allzumal, dazu auch die wilden Tiere,

Ps 8,9 die Vögel unter dem Himmel und die Fische im Meer und was im Meer geht.

Ps 8,10 HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name in allen Landen!

 

Ps 8,1 Dem Vorsänger. Auf der Gittit. Ein Psalm Davids.

Ps 81,1; Ps 84,1

Ps 8,2 HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde, der du deine Hoheit über die Himmel gesetzt hast!

Name: Ps 148,13; Ri 13,18; Ne 9,5

Hoheit: Ps 148,13; Jes 60,1; Hebr 1,3

Ps 8,3 Aus dem Mund von Kindern und Säuglingen hast du ein Lob bereitet um deiner Bedränger willen, um den Feind und den Rachgierigen zum Schweigen zu bringen.

Mund: Mt 21,16; Lu 10,21; 1. Kor 1,27

Schweigen: Ps 107,42

Ps 8,4 Wenn ich deinen Himmel betrachte, das Werk deiner Finger, den Mond und die Sterne, die du bereitet hast:

Himmel: Ps 19,2; Jes 40,22

Werk: Ps 33,6; Ps 102,26

Mond: Ps 136,7; Ps 136,9; Ps 148,3; 5. Mo 4,19

Ps 8,5 Was ist der Mensch, dass du an ihn gedenkst, und der Sohn des Menschen, dass du auf ihn achtest?

Mensch: 1. Mo 2,7; Jes 2,22; Mt 10,29; Hebr 2,6; 1. Tim 2,4

Sohn d.M.: Da 7,13; Lu 19,10; Joh 3,13-14

Ps 8,6 Du hast ihn ein wenig niedriger gemacht als die Engel; mit Herrlichkeit und Ehre hast du ihn gekrönt.

Phil 2,7-11; Hebr 2,7-9; 1. Petr 1,20-21

Ps 8,7 Du hast ihn zum Herrscher über die Werke deiner Hände gemacht; alles hast du unter seine Füße gelegt:

1. Mo 1,26-28; 1. Kor 15,27; Hebr 2,8

Ps 8,8 Schafe und Rinder allesamt, dazu auch die Tiere des Feldes;

1. Mo 1,26; 1. Mo 2,19

Ps 8,9 die Vögel des Himmels und die Fische im Meer, alles, was die Pfade der Meere durchzieht.

Ps 148,10; Hi 38,39-41; Hi 40,15-24

Ps 8,10 HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde!

Ps 8,2; Ps 104,24; 5. Mo 33,26

 

Ps 8,1 To the chief Musician upon Gittith, A Psalm of David. O LORD our Lord, how excellent is thy name in all the earth! who hast set thy glory above the heavens.

our: Ps 8,9; Ps 63,1; Ps 145,1; Jes 26,13; Mt 22,45; Joh 20,28; Phil 2,11; Phil 3,8; Offb 19,6

how: Ps 72,17-19; Ps 113,2-4; Ps 148,13; 2. Mo 15,11; 2. Mo 34,5-7; 5. Mo 28,58; Hl 5,16

thy: Ps 36,5; Ps 57,10; Ps 57,11; Ps 68,4; Ps 108,4; Ps 108,5; 1. Kö 8,27; Hab 3,3; Eph 4,10; Phil 2,9; Phil 2,10; Hebr 7,26

Ps 8,2 Out of the mouth of babes and sucklings hast thou ordained strength because of thine enemies, that thou mightest still the enemy and the avenger.

Out: Mt 11,25; Mt 21,16; Lu 10,21; 1. Kor 1,27

strength: Ps 84,5-7; Jes 40,31; Am 5,9; 2. Kor 12,9; 2. Kor 12,10

still: Ps 4,4; Ps 46,10; 2. Mo 11,7; 2. Mo 15,16; Jos 2,9-11; 1. Sam 2,9; Jes 37,20-29; Jes 37,36-38; Hab 2,20

the enemy: Ps 44,16

Ps 8,3 When I consider thy heavens, the work of thy fingers, the moon and the stars, which thou hast ordained;

When: Ps 19,1; Ps 111,2; Hi 22,12; Hi 36,24; Röm 1,20

work: Ps 33,6; 1. Mo 1,1; 2. Mo 8,19; 2. Mo 31,18; Lu 11,20

moon: Ps 104,19; Ps 136,7-9; Ps 148,3; 1. Mo 1,16-18; 5. Mo 4,19; Hi 25,3; Hi 25,5

Ps 8,4 What is man, that thou art mindful of him? and the son of man, that thou visitest him?

What: Ps 144,3; 2. Chr 6,18; Hi 7,17; Hi 25,6; Jes 40,17; Hebr 2,6-9

son: Ps 4,2; Ps 80,17; Ps 146,3; Jes 51,12; Hes 8,15; Mt 8,20

visitest: Ps 106,4; 1. Mo 21,1; 2. Mo 4,31; Lu 1,68; Lu 19,44; 1. Petr 2,12

Ps 8,5 For thou hast made him a little lower than the angels, and hast crowned him with glory and honor.

thou: Ps 103,20; 1. Mo 1,26; 1. Mo 1,27; 1. Mo 2,7; 2. Sam 14,29; Hi 4,18-20; Phil 2,7; Phil 2,8; Hebr 2,7; Hebr 2,9; Hebr 2,16

hast: Ps 21,3-5; Ps 45,1-3; Ps 45,6; Joh 13,31; Joh 13,32; Eph 1,21; Phil 2,9-11; Hebr 2,9; 1. Petr 1,20; 1. Petr 1,21

Ps 8,6 Thou madest him to have dominion over the works of thy hands; thou hast put all things under his feet:

madest: 1. Mo 1,26; 1. Mo 1,28; 1. Mo 9,2; Mt 28,18; Hebr 1,2

put: Ps 110,1; 1. Kor 15,24-27; Eph 1,22; Hebr 2,8; 1. Petr 3,22

Ps 8,7 All sheep and oxen, yea, and the beasts of the field;

1. Mo 2,20

Ps 8,8 The fowl of the air, and the fish of the sea, and whatsoever passeth through the paths of the seas.

The fowl: Ps 148,10; 1. Mo 1,20-25; Hi 38,39-41; Hi 39,1-30; Hi 40,15-24; Hi 41,1-34

Ps 8,9 O LORD our Lord, how excellent is thy name in all the earth!

Ps 8,1; Ps 104,24; 5. Mo 33,26; Hi 11,7

Ps 9,1; Ps 9,11; Ps 9,13; 1. Sam 17,4

Ps 8,10

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.