Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

Offenbarung 4

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Offenbarung 4

Offb 4,1 Darnach sah ich, und siehe, eine Tür war aufgetan im Himmel; und die erste Stimme, die ich gehört hatte mit mir reden wie eine Posaune, die sprach: Steig her, ich will dir zeigen, was nach diesem geschehen soll.

Offb 4,2 Und alsobald war ich im Geist. Und siehe, ein Stuhl war gesetzt im Himmel, und auf dem Stuhl saß einer;

Offb 4,3 und der dasaß, war gleich anzusehen wie der Stein Jaspis und Sarder; und ein Regenbogen war um den Stuhl, gleich anzusehen wie ein Smaragd.

Offb 4,4 Und um den Stuhl waren vierundzwanzig Stühle, und auf den Stühlen saßen vierundzwanzig Älteste, mit weißen Kleidern angetan, und hatten auf ihren Häuptern goldene Kronen.

Offb 4,5 Und von dem Stuhl gingen aus Blitze, Donner und Stimmen; und sieben Fackeln mit Feuer brannten vor dem Stuhl, welches sind die sieben Geister Gottes.

Offb 4,6 Und vor dem Stuhl war ein gläsernes Meer gleich dem Kristall, und mitten am Stuhl und um den Stuhl vier Tiere, voll Augen vorn und hinten.

Offb 4,7 Und das erste Tier war gleich einem Löwen, und das andere Tier war gleich einem Kalbe, das dritte hatte ein Antlitz wie ein Mensch, und das vierte Tier war gleich einem fliegenden Adler.

Offb 4,8 Und ein jegliches der vier Tiere hatte sechs Flügel, und sie waren außenherum und inwendig voll Augen und hatten keine Ruhe Tag und Nacht und sprachen: Heilig, heilig, heilig ist Gott der HERR, der Allmächtige, der da war und der da ist und der da kommt!

Offb 4,9 Und da die Tiere gaben Preis und Ehre und Dank dem, der da auf dem Stuhl saß, der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit,

Offb 4,10 fielen die vierundzwanzig Ältesten nieder vor dem, der auf dem Stuhl saß, und beteten an den, der da lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit, und warfen ihre Kronen vor den Stuhl und sprachen:

Offb 4,11 HERR, du bist würdig, zu nehmen Preis und Ehre und Kraft; denn du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen haben sie das Wesen und sind geschaffen.

 

Offb 4,1 Nach diesem schaute ich, und siehe, eine Tür war geöffnet im Himmel; und die erste Stimme, die ich gleich einer Posaune mit mir reden gehört hatte, sprach: Komm hier herauf, und ich will dir zeigen, was nach diesem geschehen muss!

Himmel: Hes 1,1

Stimme: Offb 1,1

geschehen: Offb 1,19

Offb 4,2 Und sogleich war ich im Geist; und siehe, ein Thron stand im Himmel, und auf dem Thron saß einer.

war: Offb 1,10; Hes 3,14

Thron: Jes 6,1; Hes 1,26

Offb 4,3 Und der darauf saß, war in seinem Aussehen einem Jaspis- und einem Sardisstein gleich; und ein Regenbogen war rings um den Thron, der glich in seinem Aussehen einem Smaragd.

Jaspis: Offb 21,11

Regenbogen: Offb 10,1; Hes 1,28; 1. Mo 9,12-17

Offb 4,4 Und rings um den Thron waren 24 Throne, und auf den Thronen sah ich 24 Älteste sitzen, die mit weißen Kleidern bekleidet waren und auf ihren Häuptern goldene Kronen hatten.

Älteste: Offb 4,10; Offb 5,5-6; Offb 5,8; Offb 5,11; Offb 5,14

sitzen: Jes 24,23

bekleidet: Offb 3,4

Kronen: Offb 2,10; Offb 3,11

Offb 4,5 Und von dem Thron gingen Blitze und Donner und Stimmen aus, und sieben Feuerfackeln brennen vor dem Thron, welche die sieben Geister Gottes sind.

Blitze: Offb 8,5; Offb 11,19; Offb 16,18

Feuerf.: 2. Mo 25,37

Geister: Offb 1,4; Offb 5,6

Offb 4,6 Und vor dem Thron war ein gläsernes Meer, gleich Kristall; und in der Mitte des Thrones und rings um den Thron waren vier lebendige Wesen, voller Augen vorn und hinten.

Meer: Offb 15,2

Wesen: Hes 1,5

Augen: Hes 1,18

Offb 4,7 Und das erste lebendige Wesen glich einem Löwen, das zweite lebendige Wesen glich einem jungen Stier, das dritte lebendige Wesen hatte ein Angesicht wie ein Mensch, und das vierte lebendige Wesen glich einem fliegenden Adler.

Löwen: Hes 1,10

Stier: Hes 1,10

Mensch: Hes 1,10; 1. Mo 5,1; 1. Mo 5,3

Adler: Hes 1,10

Offb 4,8 Und jedes einzelne von den vier lebendigen Wesen hatte sechs Flügel; ringsherum und inwendig waren sie voller Augen, und unaufhörlich rufen sie bei Tag und bei Nacht: Heilig, heilig, heilig ist der Herr, Gott der Allmächtige, der war und der ist und der kommt!

Flügel: Jes 6,2

Augen: Offb 4,6

Nacht: Ps 92,3

heilig: Jes 6,3

war: Offb 1,8; Hebr 13,8

Offb 4,9 Und jedes Mal, wenn die lebendigen Wesen Herrlichkeit und Ehre und Dank darbringen dem, der auf dem Thron sitzt, der lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit,

5. Mo 32,40

Offb 4,10 so fallen die 24 Ältesten nieder vor dem, der auf dem Thron sitzt, und beten den an, der lebt von Ewigkeit zu Ewigkeit; und sie werfen ihre Kronen vor dem Thron nieder und sprechen:

Offb 5,14

Offb 4,11 Würdig bist du, o Herr, zu empfangen den Ruhm und die Ehre und die Macht; denn du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen sind sie und wurden sie geschaffen!

Ehre: Offb 5,12; Offb 7,12; Röm 11,36

geschaffen: Kol 1,16; Hebr 1,2

 

Offb 4,1 After this I looked, and, behold, a door was opened in heaven: and the first voice which I heard was as it were of a trumpet talking with me; which said, Come up hither, and I will show thee things which must be hereafter.

After: Offb 1,1; Offb 3,22

a door: 2. Mo 1,1; Mt 3,16; Mk 1,10; Lu 3,21; Apg 7,56; Apg 10,11

the first: Offb 1,10; Offb 16,17

Come: Offb 11,12; 2. Mo 19,24; 2. Mo 24,12; 2. Mo 34,2; 2. Mo 34,3

and I: Offb 1,19; Offb 22,6; Joh 16,13

Offb 4,2 And immediately I was in the spirit: and, behold, a throne was set in heaven, and one sat on the throne.

I was: Offb 1,10; Offb 17,3; Offb 21,10; Hes 3,12-14

a throne: Offb 4,5; Offb 20,11; Jes 6,1; Jer 17,12; Hes 1,26; Hes 1,28; Hes 10,1

and one: Offb 4,9; Offb 3,21; Offb 5,1; Offb 5,6; Offb 5,7; Offb 5,13; Offb 6,16; Offb 7,9-17; Offb 12,5; Offb 19,4; Offb 21,5; Offb 22,1-3; Jes 6,1; Da 7,9; Hebr 8,1

Offb 4,3 And he that sat was to look upon like a jasper and a sardine stone: and there was a rainbow round about the throne, in sight like unto an emerald.

like a: Offb 21,11; Offb 21,19; Offb 21,20; 2. Mo 24,10; Hes 1,26; Hes 28,13

a rainbow: Offb 10,1; 1. Mo 9,13-16; Jes 54,9; Jes 54,10; Hes 1,28

like unto: Offb 21,19; 2. Mo 28,18; 2. Mo 39,11; Hes 28,13

Offb 4,4 And round about the throne were four and twenty seats: and upon the seats I saw four and twenty elders sitting, clothed in white raiment; and they had on their heads crowns of gold.

were four: Offb 11,16; Offb 20,4; Mt 19,28; Lu 22,30

four and twenty: Offb 4,10; Offb 5,8; Offb 5,14; Offb 7,11; Offb 19,4

clothed: Offb 3,4; Offb 3,5; Offb 6,11; Offb 7,9; Offb 7,13; Offb 7,14; Offb 19,14

crowns: Offb 2,10; Offb 9,7; Es 8,15; Ps 21,3; 2. Tim 4,8

Offb 4,5 And out of the throne proceeded lightnings and thunderings and voices: and there were seven lamps of fire burning before the throne, which are the seven Spirits of God.

proceeded: Offb 8,5; Offb 11,19; Offb 16,17; Offb 16,18; 2. Mo 19,16; 2. Mo 20,18; Ps 18,13; Ps 18,14; Ps 68,35; Joe 3,16; Hebr 12,18-29

seven: 1. Mo 15,7; 2. Mo 37,23; 2. Chr 4,20; Hes 1,13; Sach 4,2; Sach 4,11-14

the seven: Offb 1,4; Offb 3,1; Offb 5,6; Mt 3,11; Apg 2,3; 1. Kor 12,4-11

Offb 4,6 And before the throne there was a sea of glass like unto crystal: and in the midst of the throne, and round about the throne, were four beasts full of eyes before and behind.

a sea: Offb 15,2; 2. Mo 38,8; 1. Kö 7,23

crystal: Offb 21,11; Offb 22,1; Hi 28,17; Hes 1,22

the midst: Offb 5,6; Offb 7,17; Hes 1,4; Hes 1,5

four beasts: Offb 4,8; Offb 4,9; Offb 5,6; Offb 5,14; Offb 6,1; Offb 7,11; Offb 14,3; Offb 15,7; Offb 19,4; Hes 1,5-28; Hes 10,14

full: Offb 4,8; Hes 1,18; Hes 10,12

Offb 4,7 And the first beast was like a lion, and the second beast like a calf, and the third beast had a face as a man, and the fourth beast was like a flying eagle.

the first beast: Offb 4,6; 1. Mo 49,9; 4. Mo 2,2-34; 4. Mo 23,24; 4. Mo 24,9; Spr 28,2; Hes 1,10; Hes 10,14; Hes 10,21

like a calf: Hes 1,10; 1. Kor 9,9; 1. Kor 9,10

as: 1. Kor 14,20

a flying: 5. Mo 28,49; 2. Sam 1,23; Jes 40,31; Hes 1,8; Hes 1,10; Hes 10,14; Da 7,4; Ob 1,4

Offb 4,8 And the four beasts had each of them six wings about him; and they were full of eyes within: and they rest not day and night, saying, Holy, holy, holy, Lord God Almighty, which was, and is, and is to come.

six: Jes 6,2-13; Hes 1,6; Hes 10,21; Hes 10,22; 2. Tim 4,2

full: Offb 4,6; 1. Tim 4,16

and they: Offb 7,15; Jes 62,1; Jes 62,6; Jes 62,7; Apg 20,31; 1. Thes 2,9; 2. Thes 3,8; 2. Thes 3,9

Holy: Offb 3,7; 2. Mo 15,11; Jes 6,3

Lord God Almighty: Offb 1,8; Offb 11,17; Offb 15,3; Offb 16,7; Offb 16,14; Offb 19,15; Offb 21,22; 1. Mo 17,1; Ps 91,1; Jes 13,6; Joe 1,15; 2. Kor 6,18

which: Offb 4,4; Hebr 13,8

Offb 4,9 And when those beasts give glory and honor and thanks to him that sat on the throne, who liveth forever and ever,

when: Offb 5,13; Offb 5,14; Offb 7,11; Offb 7,12

who: Offb 1,18; Offb 5,14; Offb 10,6; Offb 15,7; 2. Mo 15,18; Ps 48,14; Hebr 7,8; Hebr 7,25

Offb 4,10 The four and twenty elders fall down before him that sat on the throne, and worship him that liveth forever and ever, and cast their crowns before the throne, saying,

fall: Offb 5,8; Offb 5,14; Offb 19,4; Hi 1,20; Ps 72,11; Mt 2,11

worship: Offb 4,9; Offb 7,11; Offb 15,4; Offb 22,8; Offb 22,9; 1. Chr 29,20; 2. Chr 7,3; Ps 95,6; Mt 4,9; Mt 4,10; Lu 24,52

cast: Offb 4,4; 1. Chr 29,11-16; Ps 115,1; 1. Kor 15,10

Offb 4,11 Thou art worthy, O Lord, to receive glory and honor and power: for thou hast created all things, and for thy pleasure they are and were created.

art: Offb 5,2; Offb 5,9; Offb 5,12; 2. Sam 22,4; Ps 18,3

to receive: Offb 14,7; 5. Mo 32,4; 1. Chr 16,28; 1. Chr 16,29; Ne 9,5; Hi 36,3; Ps 29,1; Ps 29,2; Ps 68,34; Ps 96,7; Ps 96,8

for thou: Offb 10,6; 1. Mo 1,1; 2. Mo 20,11; Jes 40,26; Jes 40,28; Jer 10,11; Jer 32,17; Joh 1,1-3; Apg 17,24; Eph 3,9; Kol 1,16; Kol 1,17; Hebr 1,2; Hebr 1,10

and for: Spr 16,4; Röm 11,36

Offb 5,1; Offb 5,9; Offb 5,12

II. Der Gott, der kommt | Aus: „Gott sorgt“ Bd. 2

Als die vier Lebewesen sangen: "Heilig, heilig, heilig ist Gott der Herr, der Allmächtige,“ da beschrieben sie Gott als den, "der da war und der da ist und der da kommt." Offb. 4,8. Einige Ausleger haben angenommen, dass der Ausdruck: "den, der da kommt," übersetzt...

mehr lesen

Frage 2 zu Offenbarung 4 + 5 – Beschreiben Offb. 4 + 5 und Daniel 7,9-14 beide das Gericht?

Wenn Offb. 4 + 5 mit der Gerichts-Szene in Dan. 7,9-14 verglichen wird, werden mehrere Ähnlichkeiten sofort sichtbar. Jeder Be­richt beginnt mit Hinweisen auf Gottes Thron, weiteren Thronen und einer unermesslichen Zahl von Teilnehmern. Jeder Bericht spricht von...

Offenbarung 4 und 5 | Gott offenbart seinen Thron – Einführung | Aus: „Gott sorgt“ Bd. 2

Die Botschaft von Offenbarung 4 und 5 - Einführung Vier apokalyptische Reiter. Ein Löwe, der zugleich ein Lamm ist. Ein geheimnisvoller Engel versiegelt die Knechte Gottes. Seelen unter einem Altar rufen laut: "Wie lange?" Eine Stimme vom Himmel befiehlt vier Engeln,...

Frage 1 zu Offenbarung 4 – Ist das himmlische Heiligtum eine tatsächliche Struktur?

Johannes Bericht vom Throne Gottes in dem himmlischen Heiligtum ist brillant und lebendig: trotzdem haben einige Bibel-Ausleger gelehrt, dass das himmlische Heiligtum keine wirklich Struktur ist. Sie verweisen auf Offb. 21,22, wo es heißt: "Der Herr, der allmächtige...

I. EINER führt die Aufsicht | Aus: „Gott sorgt“ Bd. 2

Niemand kann Offb. 4 lesen, ohne die Botschaft zu empfangen: Wie verwirrt uns auch die Dinge hier auf unserem Plane­ten, der mit Schwierigkeiten überhäuft ist, erscheinen mögen, es ist wirklich EINER da, der die Aufsicht führtl Als wir im Buche...

III. Das Heiligtum ist ein freundlicher Ort | Aus: „Gott sorgt“ Bd. 2

Eins der köstlichsten Dinge von Jesus ist seine Prie­sterschaft. Wir sind tief beeindruckt, und manchmal sind wir überwältigt durch seine Liebe, die er uns erzeigt, indem er auf diese Erde kam und vor langer Zeit für uns starb. Aber da gibt es mehr, viel mehr als sein...

II. Der Gott, der kommt | Aus: „Gott sorgt“ Bd. 2

Als die vier Lebewesen sangen: "Heilig, heilig, heilig ist Gott der Herr, der Allmächtige,“ da beschrieben sie Gott als den, "der da war und der da ist und der da kommt." Offb. 4,8. Einige Ausleger haben angenommen, dass der Ausdruck: "den, der da kommt," übersetzt...