Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

1.Chronik 4

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

1.Chronik 4 | Kapitelauswahl

4 1 Die Kinder Juda’s waren: Perez, Hezron, Karmi, Hur und Sobal.

4 2 Reaja aber, der Sohn Sobals, zeugte Jahath. Jahath zeugte Ahumai und Lahad. Das sind die Freundschaften der Zorathiter.

4 3 Und dies ist der Stamm des Vaters Etams: Jesreel, Jisma, Jidbas; und ihre Schwester hieß Hazlelponi;

4 4 und Pnuel, der Vater Gedors, und Eser, der Vater Husas. Das sind die Kinder Hurs, des ersten Sohnes der Ephrata, des Vaters Bethlehems.

4 5 Ashur aber, der Vater Thekoas, hatte zwei Weiber: Helea und Naera.

4 6 Und Naera gebar ihm Ahussam, Hepher, Themni, Ahastari. Das sind die Kinder Naeras.

4 7 Aber die Kinder Heleas waren: Zereth, Jizhar und Ethnan.

4 8 Koz aber zeugte Anub und Hazobeba und die Freundschaft Aharhels, des Sohnes Harums.

4 9 Jaebez aber war herrlicher denn seine Brüder; und seine Mutter hieß ihn Jaebez, denn sie sprach: Ich habe ihn mit Kummer geboren.

4 10 Und Jaebez rief den Gott Israels an und sprach: Ach, daß du mich segnetest und meine Grenze mehrtest und deine Hand mit mir wäre und schafftest mit dem Übel, daß mich’s nicht bekümmere! Und Gott ließ kommen, was er bat.

4 11 Kalub aber, der Bruder Suhas, zeugte Mehir; der ist der Vater Esthons.

4 12 Esthon aber zeugte Beth-Rapha, Paseah und Thehinna, den Vater der Stadt Nahas; das sind die Männer von Recha.

4 13 Die Kinder des Kenas waren: Othniel und Seraja. Die Kinder aber Othniels waren: Hathath.

4 14 Und Meonothai zeuget Ophra. Und Seraja zeugte Joab, den Vater des Tals der Zimmerleute; denn sie waren Zimmerleute.

4 15 Die Kinder aber Kalebs, des Sohnes Jephunnes, waren: Iru, Ela und Naam und die Kinder des Ela und Kenas.

4 16 Die Kinder aber Jehallel-Els waren Siph, Sipha, Thirja und Asareel.

4 17 Die Kinder aber Esras waren: Jether, Mered, Epher und Jalon. Und das sind die Kinder Bithjas, der Tochter Pharaos, die der Mered nahm: sie gebar Mirjam, Sammai, Jesbah, den Vater Esthemoas.

4 18 Und sein jüdisches Weib gebar Jered, den Vater Gedors; Heber, den Vater Sochos; Jekuthiel, den Vater Sanoahs.

4 19 Die Kinder des Weibes Hodijas, der Schwester Nahams, waren: der Vater Kegilas, der Garmiter, und Esthemoa, der Maachathiter.

4 20 Die Kinder Simons waren: Amnon und Rinna, Ben-Hanan und Thilon. Die Kinder Jeseis waren: Soheth und Ben-Soheth.

4 21 Die Kinder aber Selas, des Sohnes Juda’s, waren: Ger, der Vater Lechas, Laeda, der Vater Maresas, und die Freundschaft der Leinweber von dem Hause Asbeas;

4 22 dazu Jokim und die Männer von Koseba, und Joas und Saraph, die da Herren wurden über Moab, und sie kehrten nach Lahem zurück, wie die alte Rede lautet.

4 23 Sie waren Töpfer und wohnten unter Pflanzungen und Zäunen bei dem König zu seinem Geschäft und blieben daselbst.

4 24 Die Kinder Simeons waren: Nemuel, Jamin, Jarib, Serah, Saul;

4 25 des Sohn war Sallum; des Sohn war Mibsam; des Sohn war Mismas.

4 26 Die Kinder aber Mismas waren: Hammuel; des Sohn war Sakkur; des Sohn war Simei.

4 27 Und Simei hatte sechzehn Söhne und sechs Töchter; aber seine Brüder hatten nicht viel Kinder, und alle ihre Freundschaften mehrten sich nicht so wie die Kinder Juda’s.

4 28 Sie wohnten aber zu Beer-Seba, Molada, Hazar-Sual,

4 29 Bilha, Ezem, Tholad,

4 30 Bethuel, Horma, Ziklag,

4 31 Beth-Markaboth, Hasar-Susim, Beth-Birei, Saaraim. Dies waren ihre Städte bis auf den König David, dazu ihre Dörfer.

4 32 Etam, Ain, Rimmon, Thochen, Asan, die fünf Städte,

4 33 und alle Dörfer, die um diese Städte her waren, bis gen Baal; das ist ihre Wohnung, und sie hatten ihr eigenes Geschlechtsregister.

4 34 Und Mesobab, Jamlech, Josa, der Sohn Amazjas,

4 35 Joel, Jehu, der Sohn Josibjas, des Sohnes Serajas, des Sohnes Asiels,

4 36 Eljoenai, Jaekoba, Jesohaja, Asaja, Adiel, Ismeel und Benaja,

4 37 Sisa, der Sohn Sipheis, des Sohnes Allons, des Sohnes Jedajas, des Sohnes Simris, des Sohnes Semajas:

4 38 diese, die mit Namen genannt sind, waren Fürsten in ihren Geschlechtern; und ihre Vaterhäuser breiteten sich aus in die Menge.

4 39 Und sie zogen hin, daß sie gen Gedor kämen, bis gegen Morgen des Tals, daß sie Weide suchten für ihre Schafe,

4 40 und fanden fette und gute Weide und ein Land, weit von Raum, still und ruhig; denn vormals wohnten daselbst die von Ham.

4 41 Und die jetzt mit Namen aufgezeichnet sind, kamen zur Zeit Hiskias, des Königs Juda’s, und schlugen jener Hütten und die Meuniter, die daselbst gefunden wurden, und verbannte sie bis auf diesen Tag und wohnten an ihrer Statt; denn es war Weide daselbst für ihre Schafe.

4 42 Auch gingen aus ihnen, aus den Kindern Simeons, fünfhundert Männer zu dem Gebirge Seir mit ihren Obersten: Pelatja, Nearja, Rephaja und Usiel, den Kindern Jeseis,

4 43 und schlugen die übrigen Entronnenen der Amalekiter und wohnten daselbst bis auf diesen Tag.

 

1.Chr. 4,1 Die Söhne Judas: Perez, Hezron, Karmi, Hur und Schobal.

1.Chr. 2,4; 1.Chr. 2,7; 1.Chr. 2,19; 1.Chr. 2,50

1.Chr. 4,2 Und Reaja, der Sohn Schobals, zeugte Jachat, und Jachat zeugte Achumai und Lehad. Das sind die Geschlechter der Zoratiter.

1.Chr. 2,54

1.Chr. 4,3 Und diese sind von Abi-Etam: Jesreel, Jischma, Jidbasch, und der Name ihrer Schwester ist Hazlelponi;

Abi-Etam: Ri. 15,11; 2.Chr. 11,6

1.Chr. 4,4 sodann Penuel, der Vater Gedors, und Eser, der Vater Huschas. Das sind die Söhne Hurs, des Erstgeborenen Ephratas, des Vaters von Bethlehem.

Hurs: 1.Chr. 2,19-20; 1.Chr. 2,50

1.Chr. 4,5 Und Aschchur, der Vater von Tekoa, hatte zwei Frauen, Hela und Naara.

Tekoa: 1.Chr. 2,24

1.Chr. 4,6 Und Naara gebar ihm Achussam und Hepher und Temni und Achastari. Das sind die Söhne der Naara.

Naara: 1.Chr. 4,5

1.Chr. 4,7 Und die Söhne der Hela: Zeret, Jizchar und Etnan.

Hela: 1.Chr. 4,5

1.Chr. 4,8 Und Koz zeugte Anub und Zobeba und die Geschlechter Acharchels, des Sohnes Harums.
1.Chr. 4,9 Und Jabez war angesehener als seine Brüder; und seine Mutter gab ihm den Namen Jabez, denn sie sprach: Mit Schmerzen habe ich ihn geboren.

Jabez: 1.Chr. 2,55

Schmerzen: 1.Mo. 3,16; 1.Mo. 35,16-18

1.Chr. 4,10 Und Jabez rief zu dem Gott Israels und sprach: O dass du mich reichlich segnen und meine Grenze erweitern wolltest und deine Hand mit mir wäre und du mich vor dem Übel bewahrtest, damit mich kein Schmerz trifft! Und Gott ließ kommen, was er gebeten hatte.

rief: 1.Sam. 1,17; Ps. 145,18; Röm. 10,12

segnen: 1.Mo. 32,26; Spr. 10,22

Hand: Ps. 119,173; Jes. 41,10; Jes. 59,1

Schmerz: Ps. 121,7-8

ließ: Hi. 22,27; Ps. 66,16-20; Ps. 116,1-2; Ps. 145,19; Eph. 3,20

1.Chr. 4,11 Und Kelub, der Bruder Schuhas, zeugte Mechir; der ist der Vater Eschtons.
1.Chr. 4,12 Und Eschton zeugte Beth-Rapha und Paseach und Techinna, den Vater der Stadt Nachasch. Das sind die Männer von Recha.
1.Chr. 4,13 Und die Söhne des Kenas: Otniel und Seraja. Und die Söhne Otniels: Hatat.

Otniel: Ri. 1,13; Ri. 3,9-11

1.Chr. 4,14 Und Meonotai zeugte Ophra, und Seraja zeugte Joab, den Vater des Tales der Handwerker, denn sie waren Handwerker.

Tales: Neh. 11,35

Handwerk.: 2.Kö. 24,14

1.Chr. 4,15 Und die Söhne Kalebs, des Sohnes Jephunnes: Iru, Ela und Naam. Die Söhne Elas: Kenas.

Kalebs: 4.Mo. 13,6; 4.Mo. 14,6

1.Chr. 4,16 Und die Söhne Jehallelels: Siph und Sipha, Tirja und Asarel.

Siph: 1.Chr. 2,42

1.Chr. 4,17 Und die Söhne Esras: Jeter und Mered und Epher und Jalon. Und sie wurde schwanger und gebar Mirjam und Schammai und Jischbach, den Vater von Eschtemoa.

Eschtem.: 1.Chr. 4,19; 1.Chr. 6,42; Jos. 15,50; Jos. 21,14

1.Chr. 4,18 Und seine Frau, die Judäerin, gebar Jered, den Vater Gedors, und Heber, den Vater Sochos, und Jekutiel, den Vater Sanoachs. Und jene sind die Söhne der Bitja, der Tochter des Pharao, welche Mered zur Frau nahm.

Gedors: Jos. 15,58

Sochos: Jos. 15,48

Sanoachs: Jos. 15,56

1.Chr. 4,19 Und die Söhne der Frau Hodijas, der Schwester Nachams: der Vater von Kehila, der Garmiter, und Eschtemoa, der Maachatiter.

Kehila: Jos. 15,44; 1.Sam. 23,1-14

1.Chr. 4,20 Und die Söhne Simons: Amnon und Rinna, Ben-Hanan und Tilon. Und die Söhne Jischis: Sochet und Ben-Sochet.
1.Chr. 4,21 Die Söhne Schelas, des Sohnes Judas, sind: Er, der Vater Lechas, und Lada, der Vater Mareschas, und die Geschlechter des Hauses der Baumwollweber vom Haus Aschbeas,

Schelas: 1.Mo. 38,5

Mareschas: Jos. 15,44

Baumwoll.: Est. 1,6; Hes. 27,16

1.Chr. 4,22 und Jokim und die Männer von Koseba und Joas und Saraph, die über Moab herrschten, und Jaschubi-Lechem. Doch diese Ereignisse sind lange her.

Moab: 2.Sam. 8,2

1.Chr. 4,23 Sie waren Töpfer und bewohnten Netaim und Gedera; sie wohnten dort bei dem König, in seinem Dienst.

Töpfer: Jes. 45,9; Jes. 64,7; Jer. 18,1-6

Dienst: 1.Chr. 27,25-34; Ps. 45,2; Spr. 22,29

1.Chr. 4,24 Die Söhne Simeons: Nemuel und Jamin, Jarib, Serach, Saul;

1.Mo. 46,10; 2.Mo. 6,15

1.Chr. 4,25 dessen Sohn war Schallum, dessen Sohn Mibsam, dessen Sohn Mischma.
1.Chr. 4,26 Und die Söhne Mischmas: sein Sohn Hamuel, dessen Sohn Sakkur, dessen Sohn Simei.
1.Chr. 4,27 Und Simei hatte 16 Söhne und sechs Töchter, aber seine Brüder hatten nicht viele Söhne, und keines ihrer Geschlechter mehrte sich wie die Söhne Judas.

Judas: 1.Mo. 49,8; 4.Mo. 2,3-4; 4.Mo. 26,19-22

1.Chr. 4,28 Und sie wohnten in Beerscheba, Molada und Hazar-Schual,

Beersch.: Jos. 15,28; Jos. 19,2; Neh. 11,26-27

1.Chr. 4,29 in Bilha, Ezem und Tolad,

Tolad: Jos. 19,4

1.Chr. 4,30 in Betuel, Horma und Ziklag,

Betuel: Jos. 19,4

Ziklag: 1.Chr. 12,1; 1.Sam. 27,6

1.Chr. 4,31 in Beth-Markabot, Hazar-Susim, Beth-Biri und Schaaraim. Das waren ihre Städte, bis David König wurde.

1.Chr. 4,28

1.Chr. 4,32 Und ihre Dörfer waren: Etam, Ain, Rimmon, Tochen und Aschan, [insgesamt] fünf Städte

Jos. 19,7

1.Chr. 4,33 und alle ihre Dörfer, die rings um diese Städte waren bis nach Baal. Das waren ihre Wohnplätze, und sie hatten ihr Geschlechtsregister.

Jos. 19,8

1.Chr. 4,34 Und Meschobab und Jamlek und Joscha, der Sohn Amazjas,
1.Chr. 4,35 und Joel und Jehu, der Sohn Joschibjas, des Sohnes Serajas, des Sohnes Asiels,
1.Chr. 4,36 und Eljoenai und Jaakoba und Jeschochaja und Asaja und Adiel und Jeschimiel und Benaja,
1.Chr. 4,37 und Sisa, der Sohn Schiphis, des Sohnes Allons, des Sohnes Jedajas, des Sohnes Schimris, des Sohnes Schemajas:
1.Chr. 4,38 diese mit Namen Angeführten waren Fürsten in ihren Geschlechtern, und ihre Vaterhäuser breiteten sich stark aus.
1.Chr. 4,39 Und sie zogen bis nach Gedor hin, bis an die Ostseite des Tales, um Weide für ihre Schafe zu suchen.

Gedor: 1.Chr. 4,4; 1.Chr. 4,18; Jos. 12,13; Jos. 15,58

1.Chr. 4,40 Und sie fanden fette und gute Weide und ein Land, weit nach beiden Seiten, ruhig und still; denn die vorzeiten dort wohnten, waren von Ham.

ruhig: Ri. 18,7-10

Ham: 1.Mo. 9,22; 1.Mo. 10,6; Ps. 78,51; Ps. 105,23

1.Chr. 4,41 Und so kamen die mit Namen Aufgeschriebenen zur Zeit Hiskias, des Königs von Juda, und vernichteten deren Zelte und die Meuniter, die dort gefunden wurden, und vollstreckten den Bann an ihnen bis zu diesem Tag und wohnten an ihrer Stelle. Denn dort gab es Weide für ihre Schafe.

Hiskias: 2.Kö. 18,1-2

Meuniter: Ri. 10,12; 2.Chr. 20,1

Weide: 4.Mo. 32,4; Hes. 34,31

1.Chr. 4,42 Und ein Teil von ihnen, von den Söhnen Simeons, 500 Mann, zogen zum Bergland von Seir, an ihrer Spitze Pelatja und Nearja und Rephaja und Ussiel, die Söhne Jischis.

Seir: 1.Mo. 36,8-9; 5.Mo. 1,2

1.Chr. 4,43 Und sie schlugen den Überrest der Entkommenen von Amalek und wohnten dort bis zu diesem Tag.

5.Mo. 25,17-19; 1.Sam. 15,8; 1.Sam. 30,16-18; 2.Sam. 8,12

 

1.Chr. 4,1 The sons of Judah; Pharez, Hezron, and Carmi, and Hur, and Shobal.

Pharez: 1.Chr. 2,5; 1.Mo. 38,29; 1.Mo. 46,12; 4.Mo. 26,20; 4.Mo. 26,21; Rt. 4,18; Mt. 1,3; Lk. 3,33

Carmi: 1.Chr. 2,9; 1.Chr. 2,18

1.Chr. 4,2 And Reaiah the son of Shobal begot Jahath; and Jahath begot Ahumai, and Lahad. These are the families of the Zorathites.

Reaiah: 1.Chr. 2,52

Zorathites: 1.Chr. 2,53; 1.Chr. 2,54; Jos. 15,33; Ri. 13,25

1.Chr. 4,3 And these were of the father of Etam; Jezreel, and Ishma, and Idbash: and the name of their sister was Hazelelponi:

Etam: Ri. 15,11; 2.Chr. 11,6

1.Chr. 4,4 And Penuel the father of Gedor, and Ezer the father of Hushah. These are the sons of Hur, the firstborn of Ephratah, the father of Bethlehem.

Gedor: 1.Chr. 4,18; 1.Chr. 4,39; Jos. 15,36

Hur: 1.Chr. 2,19; 1.Chr. 2,50

1.Chr. 4,5 And Ashur the father of Tekoa had two wives, Helah and Naarah.

1.Chr. 2,24

1.Chr. 4,6 And Naarah bore him Ahuzam, and Hepher, and Temeni, and Haahashtari. These were the sons of Naarah.
1.Chr. 4,7 And the sons of Helah were, Zereth, and Jezoar, and Ethnan.
1.Chr. 4,8 And Coz begot Anub, and Zobebah, and the families of Aharhel the son of Harum.
1.Chr. 4,9 And Jabez was more honorable than his brethren: and his mother called his name Jabez, saying, Because I bore him with sorrow.

more: 1.Mo. 34,19; Jes. 43,4; Apg. 17,11

I bare him: 1.Chr. 7,23; 1.Mo. 3,16; 1.Mo. 35,18; 1.Sam. 4,21

1.Chr. 4,10 And Jabez called on the God of Israel, saying, Oh that thou wouldest bless me indeed, and enlarge my coast, and that thine hand might be with me, and that thou wouldest keep me from evil, that it may not grieve me! And God granted him that which he requested.

called: 1.Chr. 16,8; 1.Mo. 12,8; Hi. 12,4; Ps. 55,16; Ps. 99,6; Ps. 116,2-4; Jer. 33,3; Röm. 10,12-14; 1.Kor. 1,2

the God: 1.Mo. 32,28; 1.Mo. 33,20; 1.Sam. 1,17; Jes. 41,17

Oh that: Lk. 19,42

bless me: 1.Mo. 12,2; 1.Mo. 32,26; Ps. 72,17; Apg. 3,26; Eph. 1,3

enlarge: Jos. 17,14-18; Ri. 1,27-36; Spr. 10,22

thine hand: Ps. 119,173; Jes. 41,10; Joh. 10,28

that thou: 1.Mo. 48,16; Spr. 30,8; Mt. 6,13; Röm. 12,9; Röm. 16,19; 2.Tim. 4,18

that it may: Ps. 32,3; Ps. 32,4; Ps. 51,8; Ps. 51,12; Mt. 26,75; Joh. 21,17; 2.Kor. 2,1-7; Eph. 4,30; Offb. 3,19

God granted: 1.Kö. 3,7-13; Hi. 22,27; Hi. 22,28; Ps. 21,4; Ps. 65,2; Ps. 66,19; Ps. 66,20; Ps. 116,1; Ps. 116,2; Mt. 7,7-11; Eph. 3,20

1.Chr. 4,11 And Chelub the brother of Shuah begot Mehir, which was the father of Eshton.
1.Chr. 4,12 And Eshton begot Beth-rapha, and Paseah, and Tehinnah the father of Ir-nahash. These are the men of Rechah.

Irnahash: 1.Chr. 4,12

1.Chr. 4,13 And the sons of Kenaz; Othniel, and Seraiah: and the sons of Othniel; Hathath.

Kenaz: Jos. 15,17; Ri. 1,13; Ri. 3,9-11

1.Chr. 4,14 And Meonothai begot Ophrah: and Seraiah begot Joab, the father of the valley of Charashim; for they were craftsmen.

Charashim: 2.Kö. 24,14; Neh. 11,35

1.Chr. 4,15 And the sons of Caleb the son of Jephunneh; Iru, Elah, and Naam: and the sons of Elah, even Kenaz.

Caleb: 4.Mo. 13,6; 4.Mo. 13,30; 4.Mo. 14,6-10; 4.Mo. 14,24; 4.Mo. 14,30; Jos. 14,6-14; Jos. 15,13-20; Ri. 1,12-14

1.Chr. 4,16 And the sons of Jehaleleel; Ziph, and Ziphah, Tiria, and Asareel.
1.Chr. 4,17 And the sons of Ezra were, Jether, and Mered, and Epher, and Jalon: and she bore Miriam, and Shammai, and Ishbah the father of Eshtemoa.

Ezra: 1.Chr. 4,16

and she bare Miriam: 1.Chr. 4,18

Eshtemoa: 1.Chr. 4,19; 1.Chr. 6,57; Jos. 15,50; 1.Chr. 21,24; 1.Sam. 30,28

1.Chr. 4,18 And his wife Jehudijah bore Jered the father of Gedor, and Heber the father of Socho, and Jekuthiel the father of Zanoah. And these are the sons of Bithiah the daughter of Pharaoh, which Mered took.

Jehudijah: 1.Chr. 4,19

Jered: 1.Chr. 1,2

the father of: 1.Chr. 4,4; 1.Chr. 4,39; 1.Chr. 2,42; Jos. 15,58

Heber: 1.Mo. 46,17

Socho: 1.Chr. 4,18; 2.Chr. 11,7; 1.Chr. 28,18; Jos. 15,35; Jos. 15,48; 1.Sam. 17,1; 1.Kö. 4,10

Socho: Jos. 15,35; 1.Sam. 17,1; 1.Kö. 4,10; 2.Chr. 11,7; Jos. 15,48

Jekuthiel: Jos. 15,34

Bithiah: 1.Kö. 3,1; 1.Kö. 3,6; 1.Kö. 7,8; 1.Kö. 9,16; 1.Kö. 9,24; 2.Chr. 8,11

Mered: 1.Chr. 4,17

1.Chr. 4,19 And the sons of his wife Hodiah the sister of Naham, the father of Keilah the Garmite, and Eshtemoa the Maachathite.

Hodiah: 1.Chr. 4,18

Keilah: Jos. 15,44; 1.Sam. 23,1-13

1.Chr. 4,20 And the sons of Shimon were, Amnon, and Rinnah, Ben-hanan, and Tilon. And the sons of Ishi were, Zoheth, and Ben-zoheth.
1.Chr. 4,21 The sons of Shelah the son of Judah were, Er the father of Lecah, and Laadah the father of Mareshah, and the families of the house of them that wrought fine linen, of the house of Ashbea,

Shelah: 1.Chr. 2,3; 1.Chr. 9,5; 1.Mo. 38,5; 1.Mo. 46,12; 4.Mo. 26,20; Neh. 11,5

1.Chr. 4,22 And Jokim, and the men of Chozeba, and Joash, and Saraph, who had the dominion in Moab, and Jashubi-lehem. And these are ancient things.
1.Chr. 4,23 These were the potters, and those that dwelt among plants and hedges: there they dwelt with the king for his work.

1.Chr. 4,14; Ps. 81,6

1.Chr. 4,24 The sons of Simeon were, Nemuel, and Jamin, Jarib, Zerah, and Shaul:

Nemuel: 1.Mo. 46,10; 2.Mo. 6,15

Jarib: 4.Mo. 26,12-14

Zerah: 1.Mo. 46,10

1.Chr. 4,25 Shallum his son, Mibsam his son, Mishma his son.
1.Chr. 4,26 And the sons of Mishma; Hamuel his son, Zacchur his son, Shimei his son.
1.Chr. 4,27 And Shimei had sixteen sons and six daughters; but his brethren had not many children, neither did all their family multiply, like to the children of Judah.

like to: 4.Mo. 2,4; 4.Mo. 2,13; 4.Mo. 26,14; 4.Mo. 26,22

1.Chr. 4,28 And they dwelt at Beer-sheba, and Moladah, and Hazar-shual,

Beersheba: Jos. 15,28; Jos. 15,29; Jos. 19,2; Jos. 19,3; Jos. 19,9

1.Chr. 4,29 And at Bilhah, and at Ezem, and at Tolad,

Bilhah: Jos. 19,3

Tolad: Jos. 19,4

1.Chr. 4,30 And at Bethuel, and at Hormah, and at Ziklag,

Bethuel: Jos. 19,4

Ziklag: 1.Chr. 12,1; Jos. 15,31; Jos. 19,5; 1.Sam. 27,6; 1.Sam. 30,1; Neh. 11,28

1.Chr. 4,31 And at Beth-marcaboth, and Hazar-susim, and at Beth-birei, and at Shaaraim. These were their cities unto the reign of David.

and Hazarsusim: Jos. 19,5; Jos. 19,6

1.Chr. 4,32 And their villages were, Etam, and Ain, Rimmon, and Tochen, and Ashan, five cities:

Etam: Jos. 19,7

1.Chr. 4,33 And all their villages that were round about the same cities, unto Baal. These were their habitations, and their genealogy.

Baal: Jos. 19,8

1.Chr. 4,34 And Meshobab, and Jamlech, and Joshah the son of Amaziah,
1.Chr. 4,35 And Joel, and Jehu the son of Josibiah, the son of Seraiah, the son of Asiel,
1.Chr. 4,36 And Elioenai, and Jaakobah, and Jeshohaiah, and Asaiah, and Adiel, and Jesimiel, and Benaiah,
1.Chr. 4,37 And Ziza the son of Shiphi, the son of Allon, the son of Jedaiah, the son of Shimri, the son of Shemaiah;
1.Chr. 4,38 These mentioned by their names were princes in their families: and the house of their fathers increased greatly.

mentioned by their names: 1.Chr. 5,24; 1.Mo. 6,4

1.Chr. 4,39 And they went to the entrance of Gedor, even unto the east side of the valley, to seek pasture for their flocks.

Gedor: 1.Chr. 4,4; 1.Chr. 4,18; Jos. 12,13; Jos. 15,58

1.Chr. 4,40 And they found fat pasture and good, and the land was wide, and quiet, and peaceable; for they of Ham had dwelt there of old.

the land: Ri. 18,7-10

Ham: 1.Mo. 9,22-29; 1.Mo. 10,6; Ps. 78,51; Ps. 105,23

1.Chr. 4,41 And these written by name came in the days of Hezekiah king of Judah, and smote their tents, and the habitations that were found there, and destroyed them utterly unto this day, and dwelt in their rooms: because there was pasture there for their flocks.

these written: 1.Chr. 4,33-38

Hezekiah: 2.Kö. 18,8-12; Jes. 14,28-32

the habitations: Ri. 10,12; Jer. 49,20; Apg. 17,26

pasture: 4.Mo. 32,1-4

1.Chr. 4,42 And some of them, even of the sons of Simeon, five hundred men, went to mount Seir, having for their captains Pelatiah, and Neariah, and Rephaiah, and Uzziel, the sons of Ishi.

mount Seir: 1.Mo. 36,8; 1.Mo. 36,9; 5.Mo. 1,2

1.Chr. 4,43 And they smote the rest of the Amalekites that were escaped, and dwelt there unto this day.

the rest: 2.Mo. 17,14-16; 5.Mo. 25,17-19; 1.Sam. 15,7; 1.Sam. 15,8; 1.Sam. 30,17; 2.Sam. 8,12

unto this day: 5.Mo. 34,6; Ri. 1,26; 2.Chr. 5,9; Jer. 44,6; Mt. 27,8; Mt. 28,15

1.Chr. 5,1; 1.Chr. 5,3; 1.Chr. 5,11; 1.Chr. 5,18; 1.Chr. 5,23; 1.Chr. 5,25

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Die Könige von Juda und Israel in der Übersicht mit Regierungszeiten

Dies ist eine Übersicht über alle Könige von Juda und Israel mit ihren Regierungszeiten. Die Jahresangaben sind nicht exakt und werden noch mit Daten aus Kommentatoren in Zukunft ergänzt und überarbeitet.    Dies ist eine Vorabversion V.1.4. Stand 10.01.2022...