Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

1.Chronik 8

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

1.Chronik 8 | Kapitelauswahl

8 1 Benjamin aber zeugte Bela, seinen ersten Sohn; Asbal, den zweiten; Ahrah, den dritten;

8 2 Noha, den vierten; Rapha, den fünften.

8 3 Und Bela hatte Kinder: Addar, Gera, Abihud,

8 4 Abisua, Naeman, Ahoah,

8 5 Gera, Sephuphan und Huram.

8 6 Dies sind die Kinder Ehuds (die da Häupter waren der Vaterhäuser unter den Bürgern zu Geba und zogen weg gen Manahath,

8 7 nämlich Naeman, Ahia und Gera, derselbe führte sie weg): und er zeugte Usa und Abihud.

8 8 Und Saharaim zeugte im Lande Moab, da er von sich gelassen hatte seine Weiber Husim und Baara,

8 9 und er zeugte von Hodes, seinem Weibe: Jobab, Zibja, Mesa, Malcham,

8 10 Jeuz, Sachja und Mirma. Das sind seine Kinder, Häupter der Vaterhäuser.

8 11 Von Husim aber zeugte er Abitob und Elpaal.

8 12 die Kinder aber Elpaals waren: Eber, Miseam und Semer. Derselbe baute Ono und Lod und ihre Ortschaften.

8 13 Und Beria und Sema waren Häupter der Vaterhäuser unter den Bürgern zu Ajalon; sie verjagten die zu Gath.

8 14 Ahjo aber, Sasak, Jeremoth,

8 15 Sebadja, Arad, Ader,

8 16 Michael, Jispa und Joha, das sind Kinder Berias.

8 17 Sebadja, Mesullam, Hiski, Heber,

8 18 Jismerai, Jislia, Jobab, das sind Kinder Elpaals.

8 19 Jakim, Sichri, Sabdi,

8 20 Eljoenai, Zilthai, Eliel,

8 21 Adaja, Braja und Simrath, das sind Kinder Simeis.

8 22 Jispan, Eber, Eliel,

8 23 Abdon, Sichri, Hanan,

8 24 Hananja, Elam, Anthothja,

8 25 Jephdeja und Pnuel, das sind die Kinder Sasaks.

8 26 Samserai, Seharja, Athalja,

8 27 Jaeresja, Elia und Sichri, das sind Kinder Jerohams.

8 28 das sind die Häupter der Vaterhäuser ihrer Geschlechter, die zu Jerusalem wohnten.

8 29 Aber zu Gibeon wohnte der Vater Gibeons, und sein Weib hieß Maacha,

8 30 und sein erster Sohn war Abdon, Zur, Kis, Baal, Nadab,

8 31 Gedo, Ahjo, Secher;

8 32 Mikloth aber zeugte Simea. Und auch sie wohnten ihren Brüdern gegenüber zu Jerusalem mit ihnen.

8 33 Ner zeugte Kis. Kis zeugte Saul. Saul zeugte Jonathan, Malchisua, Abinadab und Esbaal.

8 34 Der Sohn aber Jonathans war Merib-Baal. Merib-Baal zeugte Micha.

8 35 Die Kinder Michas waren: Pithon, Melech, Tharea und Ahas.

8 36 Ahas aber zeugte Joadda. Joadda zeugte Alemeth, Asmaveth und Simri. Simri zeugte Moza.

8 37 Moza zeugte Binea; des Sohn war Rapha; des Sohn war Eleasa; des Sohn war Azel.

8 38 Azel aber hatte sechs Söhne; die hießen: Asrikam, Bochru, Ismael, Searja, Obadja, Hanan. Die waren alle Söhne Azels.

8 39 Die Kinder Eseks, seines Bruders, waren: Ulam, sein erster Sohn; Jeus, der andere; Eliphelet, der dritte.

8 40 Die Kinder aber Ulams waren gewaltige Leute und geschickt mit Bogen und hatten viele Söhne und Sohnes-Söhne: hundertfünfzig. Die sind alle von den Kindern Benjamins.

 

1.Chr. 8,1 Und Benjamin zeugte Bela, seinen Erstgeborenen, Aschbel, den zweiten [Sohn], Achrach, den dritten,

1.Chr. 7,6; 1.Mo. 46,21

1.Chr. 8,2 Noha, den vierten, und Rapha, den fünften.
1.Chr. 8,3 Und Bela hatte Söhne: Addar, Gera, Abichud,

Gera: Ri. 3,15

1.Chr. 8,4 Abischua, Naaman, Achoach,
1.Chr. 8,5 Gera, Schephuphan und Huram.

1.Chr. 7,12; 4.Mo. 26,39

1.Chr. 8,6 Und das sind die Söhne Echuds; diese waren Stammhäupter der Einwohner von Geba, und man führte sie weg nach Manachat:

Geba: Jos. 21,17

Manachat: 1.Chr. 2,54

1.Chr. 8,7 nämlich Naaman und Achija und Gera, dieser führte sie weg: Und er zeugte Ussa und Achichud.

Gera: 1.Chr. 8,3

1.Chr. 8,8 Und Schacharaim zeugte [Söhne] im Gebiet von Moab, nachdem er seine Frauen Huschim und Baara entlassen hatte,

Moab: 4.Mo. 22,1; Rt. 1,1

1.Chr. 8,9 und er zeugte mit Hodesch, seiner Frau, Jobab, Zibja, Mescha, Malkam,
1.Chr. 8,10 Jeuz, Sachja und Mirma. Das sind seine Söhne, Stammhäupter.

Stammh.: 1.Chr. 7,2; 1.Chr. 7,7

1.Chr. 8,11 Und mit Huschim hatte er Abitub und Elpaal gezeugt.

1.Chr. 8,8

1.Chr. 8,12 Und die Söhne Elpaals: Heber und Mischam und Schemed; dieser baute Ono und Lod und dessen Tochterstädte.

Lod: Esr. 2,33; Neh. 11,35; Apg. 9,32

1.Chr. 8,13 Und Beria und Schema waren die Stammhäupter der Einwohner von Ajalon; sie jagten die Einwohner von Gat in die Flucht.

Schema: 1.Chr. 8,21

Ajalon: Jos. 10,12; Jos. 19,42

1.Chr. 8,14 Und Achjo, Schaschak, Jeremot,
1.Chr. 8,15 Sebadja, Arad, Eder,
1.Chr. 8,16 Michael, Jischpa und Jocha sind die Söhne Berias.

Berias: 1.Chr. 8,13

1.Chr. 8,17 Und Sebadja, Meschullam, Hiski, Heber,
1.Chr. 8,18 Jischmerai, Jislia und Jobab sind die Söhne Elpaals.
1.Chr. 8,19 Und Jakim, Sichri, Sabdi,
1.Chr. 8,20 Elienai, Zilletai und Eliel,
1.Chr. 8,21 Adaja, Beraja und Schimrat sind die Söhne Simeis.

Simeis: 1.Chr. 8,13

1.Chr. 8,22 Und Jischpan, Heber und Eliel,
1.Chr. 8,23 Abdon, Sichri und Hanan,
1.Chr. 8,24 Hananja, Elam und Antotija,
1.Chr. 8,25 Jiphdeja und Penuel sind die Söhne Schaschaks.
1.Chr. 8,26 Und Schamscherai und Secharja, Atalja,
1.Chr. 8,27 Jaareschia, Elija und Sichri sind die Söhne Jerochams.
1.Chr. 8,28 Diese sind Stammhäupter nach ihren Geschlechtern, Oberhäupter; diese wohnten in Jerusalem.

Jerusal.: 1.Chr. 8,32; Neh. 11,1

1.Chr. 8,29 Und in Gibeon wohnte der Vater Gibeons, und der Name seiner Frau war Maacha.

Gibeon: 1.Chr. 9,35-36; Jos. 18,25

1.Chr. 8,30 Und sein erstgeborener Sohn war Abdon, und die übrigen Zur und Kis, Baal, Nadab,

Abdon: 1.Chr. 9,36

1.Chr. 8,31 Gedor, Achjo und Secher.

Gedor: 1.Chr. 9,37

1.Chr. 8,32 Und Miklot zeugte Schimea, und auch sie wohnten ihren Brüdern gegenüber in Jerusalem, bei ihren Brüdern.

1.Chr. 8,28

1.Chr. 8,33 Und Ner zeugte Kis, und Kis zeugte Saul, und Saul zeugte Jonathan und Malchischua und Abinadab und Eschbaal.

Saul: 1.Sam. 14,49-51

Eschbaal: 1.Chr. 9,39; 2.Sam. 2,8-9

1.Chr. 8,34 Und der Sohn Jonathans war Meribbaal, und Meribbaal zeugte Micha.

Meribba.: 2.Sam. 4,4; 2.Sam. 9,6; 2.Sam. 9,10

Micha: 2.Sam. 9,12

1.Chr. 8,35 Und die Söhne Michas sind: Piton und Melech und Tarea und Achas.

Tarea: 1.Chr. 9,41

1.Chr. 8,36 Und Achas zeugte Joadda, und Joadda zeugte Alemet, Asmawet und Simri; und Simri zeugte Moza,

Simri: 1.Chr. 9,42

1.Chr. 8,37 Moza zeugte Binea, dessen Sohn Rapha, dessen Sohn Elasa, dessen Sohn Azel.

Binea: 1.Chr. 9,43

1.Chr. 8,38 Und Azel hatte sechs Söhne, und das sind ihre Namen: Asrikam, Bochru, Ismael, Schearja, Obadja und Hanan. Alle diese waren Söhne Azels.

Azel: 1.Chr. 9,44

1.Chr. 8,39 Und die Söhne Escheks, seines Bruders: Ulam, sein Erstgeborener, Jeusch, der zweite, und Eliphelet, der dritte.
1.Chr. 8,40 Und die Söhne Ulams waren tapfere Männer, Bogenschützen, und hatten viele Söhne und Enkel, 150. Alle diese sind von den Kindern Benjamins.

Bogens.: 1.Chr. 10,3; 2.Sam. 1,22; Jes. 66,19; Am. 2,14-15

Söhne: Ps. 127,3-5

 

1.Chr. 8,1 Now Benjamin begot Bela his firstborn, Ashbel the second, and Aharah the third,

Bela: 1.Chr. 7,6-12; 1.Mo. 46,21

Aharah: 4.Mo. 26,38

1.Chr. 8,2 Nohah the fourth, and Rapha the fifth.
1.Chr. 8,3 And the sons of Bela were, Addar, and Gera, and Abihud,

Addar: 1.Mo. 46,21; 4.Mo. 26,40

1.Chr. 8,4 And Abishua, and Naaman, and Ahoah,
1.Chr. 8,5 And Gera, and Shephuphan, and Huram.

Gera: Ri. 3,15; 1.Chr. 7,12; 4.Mo. 26,39

1.Chr. 8,6 And these are the sons of Ehud: these are the heads of the fathers of the inhabitants of Geba, and they removed them to Manahath:

Ehud: 1.Chr. 7,10; Ri. 3,20-30; Ri. 4,1; 1.Mo. 46,21

Geba: 1.Chr. 6,60

Manahath: 1.Chr. 2,25; 1.Chr. 2,54

1.Chr. 8,7 And Naaman, and Ahiah, and Gera, he removed them, and begot Uzza, and Ahihud.
1.Chr. 8,8 And Shaharaim begot children in the country of Moab, after he had sent them away; Hushim and Baara were his wives.

in the: Rt. 1,1

he had: 1.Mo. 25,6

1.Chr. 8,9 And he begot of Hodesh his wife, Jobab, and Zibia, and Mesha, and Malcham,

Hodesh: 1.Chr. 8,11

1.Chr. 8,10 And Jeuz, and Shachia, and Mirma. These were his sons, heads of the fathers.

Mirma: 1.Chr. 8,10

1.Chr. 8,11 And of Hushim he begot Abitub, and Elpaal.
1.Chr. 8,12 The sons of Elpaal; Eber, and Misham, and Shamed, who built Ono, and Lod, with the towns thereof:

Ono: Esr. 2,33; Neh. 6,2; Neh. 7,37; Neh. 11,35

1.Chr. 8,13 Beriah also, and Shema, who were heads of the fathers of the inhabitants of Aijalon, who drove away the inhabitants of Gath:

Shema: 1.Chr. 8,21

the fathers: 1.Chr. 2,49; 1.Chr. 2,50; 1.Chr. 2,52; 1.Chr. 4,4

Aijalon: Jos. 19,42

1.Chr. 8,14 And Ahio, Shashak, and Jeremoth,
1.Chr. 8,15 And Zebadiah, and Arad, and Ader,
1.Chr. 8,16 And Michael, and Ispah, and Joha, the sons of Beriah;

Beriah: 1.Chr. 8,13

1.Chr. 8,17 And Zebadiah, and Meshullam, and Hezeki, and Heber,
1.Chr. 8,18 Ishmerai also, and Jezliah, and Jobab, the sons of Elpaal;
1.Chr. 8,19 And Jakim, and Zichri, and Zabdi,
1.Chr. 8,20 And Elienai, and Zilthai, and Eliel,
1.Chr. 8,21 And Adaiah, and Beraiah, and Shimrath, the sons of Shimhi;

Shimhi: 1.Chr. 8,13

1.Chr. 8,22 And Ishpan, and Heber, and Eliel,
1.Chr. 8,23 And Abdon, and Zichri, and Hanan,
1.Chr. 8,24 And Hananiah, and Elam, and Antothijah,
1.Chr. 8,25 And Iphedeiah, and Penuel, the sons of Shashak;
1.Chr. 8,26 And Shamsherai, and Shehariah, and Athaliah,
1.Chr. 8,27 And Jaresiah, and Eliah, and Zichri, the sons of Jeroham.
1.Chr. 8,28 These were heads of the fathers, by their generations, chief men. These dwelt in Jerusalem.

dwelt: Jos. 15,63; Jos. 18,28; Ri. 1,21; Neh. 11,1; Neh. 11,7-9

Jerusalem: Ps. 125,2; 1.Chr. 9,34

1.Chr. 8,29 And at Gibeon dwelt the father of Gibeon; whose wife’s name was Maachah:

the father: 1.Chr. 9,35; 1.Chr. 9,36

1.Chr. 8,30 And his firstborn son Abdon, and Zur, and Kish, and Baal, and Nadab,

Abdon: 1.Chr. 9,36; 1.Chr. 9,37

1.Chr. 8,31 And Gedor, and Ahio, and Zacher.

Zacher: 1.Chr. 9,37

1.Chr. 8,32 And Mikloth begot Shimeah. And these also dwelt with their brethren in Jerusalem, over against them.

Shimeah: 1.Chr. 9,38

1.Chr. 8,33 And Ner begot Kish, and Kish begot Saul, and Saul begot Jonathan, and Malchi-shua, and Abinadab, and Esh-baal.

Ner: 1.Chr. 9,39; 1.Sam. 9,1; 1.Sam. 14,50; 1.Sam. 14,51

Kish: 1.Sam. 9,1; Apg. 13,21

Saul: 1.Sam. 14,49; 1.Sam. 31,2

Abinadab: 1.Sam. 14,49

Eshbaal: 2.Sam. 2,8; 2.Sam. 4,12

1.Chr. 8,34 And the son of Jonathan was Merib-baal; and Merib-baal begot Micah.

Meribbaal: 2.Sam. 4,4; 2.Sam. 9,6; 2.Sam. 9,10; 2.Sam. 19,24-30

Micah: 2.Sam. 9,12

1.Chr. 8,35 And the sons of Micah were, Pithon, and Melech, and Tarea, and Ahaz.

Tarea: 1.Chr. 9,41

1.Chr. 8,36 And Ahaz begot Jehoadah; and Jehoadah begot Alemeth, and Azmaveth, and Zimri; and Zimri begot Moza,

Jehoadah: 1.Chr. 9,42

1.Chr. 8,37 And Moza begot Binea: Rapha was his son, Eleasah his son, Azel his son:

Rapha: 1.Chr. 9,43

1.Chr. 8,38 And Azel had six sons, whose names are these, Azrikam, Bocheru, and Ishmael, and Sheariah, and Obadiah, and Hanan. All these were the sons of Azel.
1.Chr. 8,39 And the sons of Eshek his brother were, Ulam his firstborn, Jehush the second, and Eliphelet the third.
1.Chr. 8,40 And the sons of Ulam were mighty men of valor, archers, and had many sons, and sons‘ sons, a hundred and fifty. All these are of the sons of Benjamin.

archers: 1.Chr. 12,2; 2.Chr. 14,8

many sons: Ps. 127,3-5; Ps. 128,3-6

1.Chr. 9,1; 1.Chr. 9,2; 1.Chr. 9,10; 1.Chr. 9,14; 1.Chr. 9,27; 1.Chr. 9,35

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Die Könige von Juda und Israel in der Übersicht mit Regierungszeiten

Dies ist eine Übersicht über alle Könige von Juda und Israel mit ihren Regierungszeiten. Die Jahresangaben sind nicht exakt und werden noch mit Daten aus Kommentatoren in Zukunft ergänzt und überarbeitet.    Dies ist eine Vorabversion V.1.4. Stand 10.01.2022...