Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

1.Chronik 9

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

1.Chronik 9 | Kapitelauswahl

9 1 Und das ganze Israel ward aufgezeichnet, und siehe, sie sind aufgeschrieben im Buch der Könige Israels; und Juda ward weggeführt gen Babel um seiner Missetat willen.

9 2 Und die zuerst wohnten auf ihren Gütern und Städten, waren Israel, Priester, Leviten und Tempelknechte.

9 3 Und zu Jerusalem wohnten etliche der Kinder Juda, etliche der Kinder Benjamin, etliche der Kinder Ephraim und Manasse:

9 4 nämlich aus den Kindern des Perez, des Sohnes Juda’s, war Uthai, der Sohn Ammihuds, des Sohnes Omris, des Sohnes Imris, des Sohnes Banis,

9 5 von den Selaniter aber Asaja, der erste Sohn, und seine Söhne,

9 6 von den Kindern Serah: Jeguel und seine Brüder, sechshundertundneunzig;

9 7 von den Kindern Benjamin: Sallu, der Sohn Mesullams, des Sohnes Hodavjas, des Sohnes Hasnuas,

9 8 und Jibneja, der Sohn Jerohams, und Ela, der Sohn Usis, des Sohnes Michris, und Mesullam, der Sohn Sephatjas, des Sohnes Reguels, des Sohnes Jibnejas,

9 9 dazu ihre Brüder in ihren Geschlechtern, neunhundertsechsundfünfzig. Alle diese Männer waren Häupter in ihren Vaterhäusern.

9 10 Von den Priestern aber: Jedaja, Jojarib, Jachin

9 11 und Asarja, der Sohn Hilkias, des Sohnes Mesullams, des Sohnes Zadoks, des Sohnes Merajoths, des Sohnes Ahitobs, ein Fürst im Hause Gottes,

9 12 und Adaja, der Sohn Jerohams, des Sohnes Pashurs, des Sohnes Malchias, und Maesai, der Sohn Abdiels, des Sohnes Jahseras, des Sohnes Mesullams, des Sohnes Mesillemiths, des Sohnes Immers,

9 13 dazu ihre Brüder, Häupter ihrer Vaterhäuser, tausendsiebenhundert und sechzig, tüchtige Leute im Geschäft des Amtes im Hause Gottes.

9 14 Von den Leviten aber aus den Kinder Meraris: Semaja, der Sohn Hassubs, des Sohnes Asrikams, des Sohnes Hasabjas,

9 15 und Bakbakkar, Heres und Galal und Matthanja, der Sohn Michas, des Sohnes Sichris, des Sohnes Asaphs,

9 16 und Obadja, der Sohn Semajas, des Sohnes Galals, des Sohnes Jeduthuns, und Berechja, der Sohn Asas, des Sohnes Elkanas, der in den Dörfern der Netophathiter wohnte.

9 17 Die Pförtner aber waren: Sallum, Akkub, Talmon, Ahiman mit ihren Brüdern; und Sallum war der Oberste,

9 18 und er hat bisher am Tor des Königs gegen Aufgang gewartet. Dies sind die Pförtner in den Lagern der Kinder Levi.

9 19 Und Sallum, der Sohn Kores, des Sohnes Abiasaphs, des Sohnes Korahs, und seine Brüder aus seinem Vaterhause, die Korahiter, waren im Geschäft des Amts, daß sie warteten an der Schwelle der Hütte, wie auch ihre Väter im Lager des HERRN des Eingangs gewartet hatten.

9 20 Pinehas aber, der Sohn Eleasars, war vorzeiten Fürst über sie, darum daß der HERR mit ihm gewesen war.

9 21 Sacharja aber, der Sohn Meselemjas, war Hüter am Tor der Hütte des Stifts.

9 22 Alle diese waren auserlesen zu Hütern an der Schwelle, zweihundertundzwölf; die waren aufgezeichnet in ihren Dörfern. Und David und Samuel, der Seher, setzten sie ein auf Glauben,

9 23 daß sie und ihre Kinder hüten sollten die Tore am Hause des HERRN, nämlich an dem Hause der Hütte, daß sie sein warteten.

9 24 Es waren aber solche Torwächter gegen die vier Winde gestellt: gegen Morgen, gegen Abend, gegen Mitternacht, gegen Mittag.

9 25 Ihre Brüder aber waren auf ihren Dörfern, daß sie hereinkämen allezeit je des siebenten Tages, bei ihnen zu sein,

9 26 Denn auf Glauben waren diese die vier obersten Torhüter. Und die Leviten waren über die Kammern und Schätze im Hause Gottes.

9 27 Auch blieben sie über Nacht um das Haus Gottes; denn es gebührte ihnen die Hut, daß sie alle Morgen auftäten.

9 28 Und etliche aus ihnen waren über das Gerät des Amts; denn sie trugen’s gezählt aus und ein.

9 29 und ihrer etliche waren bestellt über die Gefäße und über alles heilige Gerät, über Semmelmehl, über Wein, über Öl, über Weihrauch, über Spezereien.

9 30 Und der Priester Kinder machten etliche das Salböl mit Spezereien.

9 31 Und Matthithja, aus den Leviten, dem ersten Sohn Sallums, des Korahiters, waren vertraut die Pfannen.

9 32 Aus den Kahathitern aber, ihren Brüdern, waren etliche über die Schaubrote, sie zuzurichten auf alle Sabbate.

9 33 Jene aber sind die Sänger, die Häupter der Vaterhäuser der Leviten, die in den Kammern keinen Dienst hatten; denn Tag und Nacht waren sie in ihrem Geschäft.

9 34 Das sind die Häupter der Vaterhäuser unter den Leviten in ihren Geschlechtern. Diese wohnten zu Jerusalem.

9 35 Zu Gibeon wohnten Jeiel, der Vater Gibeons; sein Weib hieß Maacha

9 36 und sein erster Sohn Abdon, Zur, Kis, Baal, Ner, Nadab,

9 37 Gedor, Ahjo, Sacharja, Mikloth;

9 38 Mikloth aber zeugte Simeam. Und sie wohnten auch ihren Brüdern gegenüber zu Jerusalem unter den Ihren.

9 39 Ner aber zeugte Kis. Kis zeugte Saul. Saul zeugte Jonathan, Malchisua, Abinadab, Esbaal.

9 40 Der Sohn aber Jonathans war Merib-Baal. Merib-Baal aber zeugte Micha.

9 41 Die Kinder Michas waren: Pithon, Melech und Tharea.

9 42 Ahas zeugte Jaera. Jaera zeugte Alemeth, Asmaveth und Simmri. Simmri zeugte Moza.

9 43 Moza zeugte Binea; des Sohn war Raphaja; des Sohn war Eleasa; des Sohn war Azel.

9 44 Azel aber hatte sechs Söhne; die hießen: Asrikam, Bochru, Ismael, Searja, Obadja, Hanan. Das sind die Kinder Azels.

 

1.Chr. 9,1 Und ganz Israel wurde nach seinen Geschlechtern verzeichnet, und siehe, sie sind eingeschrieben im Buch der Könige von Israel. Und Juda wurde nach Babel weggeführt um seiner Untreue willen.

Geschle.: Neh. 7,5

eingeschr.: Lk. 10,20

weggeführt: 2.Chr. 36,20-21; Esr. 2,1

1.Chr. 9,2 Und die früheren Einwohner, die in ihrem Eigentum, in ihren Städten wohnten, waren Israeliten, die Priester, die Leviten und die Tempeldiener.

Tempeld.: Esr. 2,43; Esr. 2,58; Esr. 2,70; Esr. 8,20; Neh. 7,73; Neh. 11,3

1.Chr. 9,3 Und in Jerusalem wohnten von den Kindern Judas und von den Kindern Benjamins und von den Kindern Ephraims und Manasses:

1.Chr. 8,1; 1.Chr. 8,28; 1.Chr. 8,32; 2.Chr. 30,1; 2.Chr. 30,11; Neh. 11,4-9

1.Chr. 9,4 Utai, der Sohn Ammihuds, des Sohnes Omris, des Sohnes Imris, des Sohnes Banis, von den Söhnen des Perez, des Sohnes Judas.

Perez: 1.Mo. 46,12; 4.Mo. 26,20

1.Chr. 9,5 Und von den Silonitern: Asaja, der Erstgeborene, und seine Söhne.

Silonitern: 4.Mo. 26,20; Neh. 11,5

1.Chr. 9,6 Und von den Söhnen Serahs: Jeuel und seine Brüder, 690.

Serahs: 1.Mo. 46,14; 4.Mo. 26,20

1.Chr. 9,7 Und von den Kindern Benjamins: Sallu, der Sohn Meschullams, des Sohnes Hodawjas, des Sohnes Hassenuas;

Sallu: Neh. 11,7

Meschull.: Neh. 8,4; Neh. 10,2

1.Chr. 9,8 und Jibneja, der Sohn Jerochams, und Ela, der Sohn Ussis, des Sohnes Michris, und Meschullam, der Sohn Sephatjas, des Sohnes Reguels, des Sohnes Jibnijas;
1.Chr. 9,9 und ihre Brüder nach ihren Geschlechtern, 956. Alle diese Männer waren Stammhäupter ihrer Vaterhäuser.

Stammh.: 1.Chr. 9,1; 1.Chr. 7,2

1.Chr. 9,10 Und von den Priestern: Jedaja und Jojarib und Jachin,

Jojarib: Neh. 11,10-11; Neh. 12,19

1.Chr. 9,11 und Asarja, der Sohn Hilkijas, des Sohnes Meschullams, des Sohnes Zadoks, des Sohnes Merajots, des Sohnes Achitubs, der Fürst des Hauses Gottes;

1.Chr. 5,38-39; 2.Sam. 8,17

1.Chr. 9,12 und Adaja, der Sohn Jerochams, des Sohnes Paschhurs, des Sohnes Malkijas, und Maasai, der Sohn Adiels, des Sohnes Jachseras, des Sohnes Meschullams, des Sohnes Meschillemits, des Sohnes Immers;

Paschh.: Jer. 21,1

Immers: Esr. 2,37

1.Chr. 9,13 und ihre Brüder, Häupter ihrer Vaterhäuser: 1 760 tüchtige Männer im Werk des Dienstes für das Haus Gottes.

1.Chr. 6,34; 4.Mo. 18,7

1.Chr. 9,14 Und von den Leviten: Schemaja, der Sohn Haschubs, des Sohnes Asrikams, des Sohnes Haschabjas, von den Söhnen Meraris;

Haschab.: Neh. 10,11; Neh. 12,24

Meraris: 4.Mo. 26,57

1.Chr. 9,15 und Bakbakar, Heresch, Galal und Mattanja, der Sohn Michas, des Sohnes Sichris, des Sohnes Asaphs;

Asaphs: 1.Chr. 6,24

1.Chr. 9,16 und Obadja, der Sohn Schemajas, des Sohnes Galals, des Sohnes Jeduthuns; und Berechja, der Sohn Asas, des Sohnes Elkanas, der in den Dörfern der Netophatiter wohnte.

Jeduth.: 1.Chr. 25,3

Netophatit.: 1.Chr. 2,54

1.Chr. 9,17 Und die Torhüter: Schallum und Akkub und Talmon und Achiman und ihre Brüder; Schallum war das Haupt;

Torhüter: 1.Chr. 23,5; 1.Chr. 26,1-19

Schallum: 1.Chr. 9,19

1.Chr. 9,18 und bis jetzt sind sie am Tor des Königs gegen Osten, sie, die Torhüter für die Lager der Söhne Levis.

Tor: Hes. 44,1-3

1.Chr. 9,19 Und Schallum, der Sohn Kores, des Sohnes Ebjasaphs, des Sohnes Korahs, und seine Brüder vom Haus seines Vaters, die Korahiter, waren über das Werk des Dienstes [gesetzt], als Schwellenhüter des Zeltes, und ihre Väter waren im Lager des HERRN Hüter des Eingangs gewesen.

Schallu.: 1.Chr. 9,17; 1.Chr. 26,1

Korahs: 4.Mo. 26,9-11

Hüter: 2.Kö. 12,9

1.Chr. 9,20 Und Pinehas, der Sohn Eleasars, war vorzeiten Fürst über sie; der HERR war mit ihm.

Pinehas: 4.Mo. 25,6-13; 4.Mo. 31,6; Jos. 22,13

war: 1.Mo. 39,2; 1.Mo. 39,21; 2.Mo. 3,12

1.Chr. 9,21 Secharja, der Sohn Meschelemjas, war Torhüter am Eingang der Stiftshütte.

1.Chr. 26,2; 1.Chr. 26,14

1.Chr. 9,22 Die Gesamtzahl derer, die als Torhüter an den Schwellen ausgewählt worden waren, betrug 212. Sie wurden in ihren Dörfern eingetragen; David und Samuel, der Seher, hatten sie in ihre Vertrauensstellung eingesetzt.

Torhüter: 1.Chr. 26,1-19; 2.Kö. 12,9

Seher: 1.Chr. 26,28; 1.Chr. 29,29; 1.Sam. 9,9; 1.Sam. 9,18

1.Chr. 9,23 Und sie und ihre Söhne hielten Wache an den Toren des Hauses des HERRN, an der Zeltwohnung.

1.Chr. 23,32; 2.Chr. 23,19

1.Chr. 9,24 Nach den vier Windrichtungen sollten die Torhüter stehen, gegen Osten, gegen Westen, gegen Norden und gegen Süden.

1.Chr. 26,14-18

1.Chr. 9,25 Und ihre Brüder in ihren Dörfern hatten jeweils für sieben Tage, von Termin zu Termin, zu ihnen zu kommen.

2.Kö. 11,5-7; 2.Chr. 23,8

1.Chr. 9,26 Denn die vier Vorsteher der Türhüter hatten eine Vertrauensstellung; sie waren Leviten; sie waren auch über die Kammern und über die Schätze des Hauses Gottes gesetzt.

Schätze: 1.Chr. 26,2

1.Chr. 9,27 Und sie übernachteten in der Umgebung des Hauses Gottes; denn ihnen war die Wache aufgetragen, und sie hatten jeden Morgen aufzuschließen.

überna.: Ps. 134,1

aufzuschl.: 1.Sam. 3,15; 2.Chr. 29,3-4

1.Chr. 9,28 Und etliche von ihnen waren über die Geräte des Dienstes [gesetzt]; denn abgezählt brachten sie sie hinein, und abgezählt brachten sie sie heraus.

Geräte: 2.Mo. 40,9; 1.Kö. 7,48-51

1.Chr. 9,29 Und etliche von ihnen waren über die Geräte gesetzt, und zwar über alle Geräte des Heiligtums, und über das Feinmehl und den Wein und das Öl und den Weihrauch und die Gewürze.

Neh. 10,37-39

1.Chr. 9,30 Und etliche von den Söhnen der Priester mischten Salböl mit den Gewürzen.

2.Mo. 30,34-36

1.Chr. 9,31 Und Mattitja von den Leviten, dem Erstgeborenen Schallums, des Korahiters, ihm war das Pfannen-Backwerk anvertraut.

3.Mo. 2,5; 3.Mo. 2,7; 3.Mo. 6,13-14

1.Chr. 9,32 Und etliche von den Söhnen der Kahatiter, von ihren Brüdern, waren über die Schaubrote gesetzt, um sie zuzurichten, Sabbat für Sabbat.

Schaubr.: 2.Mo. 25,30; 3.Mo. 24,5-8

1.Chr. 9,33 Und jene, die Sänger, Stammhäupter der Leviten, wohnten frei [von anderen Diensten] in den Kammern; denn Tag und Nacht waren sie im Dienst.

Sänger: 1.Chr. 25,1; 1.Chr. 25,7

Tag u. N.: 2.Mo. 13,21; 3.Mo. 8,35; Neh. 4,9; Ps. 1,2; Lk. 2,37; Lk. 18,7; Offb. 7,15

1.Chr. 9,34 Das sind die Stammhäupter der Leviten nach ihren Geschlechtern, die Oberhäupter; diese wohnten in Jerusalem.

1.Chr. 9,13; 1.Chr. 8,28; Neh. 11,1

1.Chr. 9,35 Und in Gibeon wohnte der Vater Gibeons, Jeiel; seine Frau hieß Maacha.

Gibeon: 1.Chr. 8,29

Vater: 1.Chr. 2,23-24; 1.Chr. 2,45; 1.Chr. 2,50; 1.Chr. 2,52

1.Chr. 9,36 Und sein Sohn, der Erstgeborene, war Abdon, und Zur und Kis und Baal und Ner und Nadab,

Ner: 1.Chr. 9,39

1.Chr. 9,37 und Gedor und Achjo und Sacharja und Miklot.

Gedor: 1.Chr. 8,31

1.Chr. 9,38 Und Miklot zeugte Schimeam, und auch diese wohnten ihren Brüdern gegenüber in Jerusalem, bei ihren Brüdern.

1.Chr. 8,32

1.Chr. 9,39 Und Ner zeugte Kis, und Kis zeugte Saul, und Saul zeugte Jonathan und Malchischua und Abinadab und Eschbaal.

1.Chr. 8,33; 1.Sam. 14,50-51; 1.Sam. 31,6

1.Chr. 9,40 Und der Sohn Jonathans war Meribbaal, und Meribbaal zeugte Micha.

1.Chr. 8,34

1.Chr. 9,41 Und die Söhne Michas: Piton und Melech und Tachrea.

Michas: 1.Chr. 8,35

1.Chr. 9,42 Und Achas zeugte Jara, und Jara zeugte Alemet und Asmawet und Simri, und Simri zeugte Moza.

Achas: 1.Chr. 8,36

1.Chr. 9,43 Moza zeugte Binea, und dessen Sohn war Rephaja, dessen Sohn Elasa, dessen Sohn Azel.

Moza: 1.Chr. 8,37

1.Chr. 9,44 Und Azel hatte sechs Söhne, und das sind ihre Namen: Asrikam, Bochru, Ismael, Schearja, Obadja und Hanan. Das waren die Söhne Azels.

Azel: 1.Chr. 8,37-38

 

1.Chr. 9,1 So all Israel were reckoned by genealogies; and, behold, they were written in the book of the kings of Israel and Judah, who were carried away to Babylon for their transgression.

all Israel: Esr. 2,59; Esr. 2,62; Esr. 2,63; Neh. 7,5; Neh. 7,64; Mt. 1,1-16; Lk. 3,28-38

carried: 2.Chr. 33,11; 2.Chr. 36,9; 2.Chr. 36,10; 2.Chr. 36,18-20; Jer. 39,9; Jer. 52,14; Jer. 52,15; Dan. 1,2

1.Chr. 9,2 Now the first inhabitants that dwelt in their possessions in their cities were, the Israelites, the priests, Levites, and the Nethinims.

the first: Esr. 2,70; Neh. 7,73; Neh. 11,3

the Nethinims: Jos. 9,21-27; Esr. 2,43; Esr. 2,58; Esr. 8,20; Neh. 7,60; Neh. 7,73; Neh. 11,3; Neh. 11,21

1.Chr. 9,3 And in Jerusalem dwelt of the children of Judah, and of the children of Benjamin, and of the children of Ephraim, and Manasseh;

Jerusalem: Neh. 11,1; Neh. 11,4-9

of the children of Ephraim: 2.Chr. 11,16; 2.Chr. 30,11

1.Chr. 9,4 Uthai the son of Ammihud, the son of Omri, the son of Imri, the son of Bani, of the children of Pharez the son of Judah.

Bani: Neh. 8,7; Neh. 10,13

Pharez: 1.Chr. 2,5; 1.Chr. 4,1; 1.Mo. 46,12; 4.Mo. 26,20; Neh. 11,4; Neh. 11,6

1.Chr. 9,5 And of the Shilonites; Asaiah the firstborn, and his sons.

Shilonites: 4.Mo. 26,20; Neh. 11,5

1.Chr. 9,6 And of the sons of Zerah; Jeuel, and their brethren, six hundred and ninety.

Zerah: 1.Chr. 2,4; 1.Chr. 2,6; 1.Mo. 38,30; 4.Mo. 26,20

1.Chr. 9,7 And of the sons of Benjamin; Sallu the son of Meshullam, the son of Hodaviah, the son of Hasenuah,

Sallu: Neh. 8,4; Neh. 10,20; Neh. 11,7

1.Chr. 9,8 And Ibneiah the son of Jeroham, and Elah the son of Uzzi, the son of Michri, and Meshullam the son of Shephathiah, the son of Reuel, the son of Ibnijah;
1.Chr. 9,9 And their brethren, according to their generations, nine hundred and fifty and six. All these men were chief of the fathers in the house of their fathers.
1.Chr. 9,10 And of the priests; Jedaiah, and Jehoiarib, and Jachin,

Jehoiarib: Neh. 11,10-24; Neh. 12,19

1.Chr. 9,11 And Azariah the son of Hilkiah, the son of Meshullam, the son of Zadok, the son of Meraioth, the son of Ahitub, the ruler of the house of God;

Azariah: 1.Chr. 6,8-15; Neh. 10,2; Neh. 11,11

the ruler: 1.Chr. 24,5; 4.Mo. 4,15; 4.Mo. 4,16; 4.Mo. 4,28; 4.Mo. 4,33; 2.Kö. 23,4; 2.Kö. 25,18; Neh. 11,11; Apg. 5,24; Apg. 5,26

1.Chr. 9,12 And Adaiah the son of Jeroham, the son of Pashur, the son of Malchijah, and Maasiai the son of Adiel, the son of Jahzerah, the son of Meshullam, the son of Meshillemith, the son of Immer;

Meshillemith: Neh. 11,12; Neh. 11,13

Immer: 1.Chr. 24,14; Esr. 2,37; Neh. 7,40

1.Chr. 9,13 And their brethren, heads of the house of their fathers, a thousand and seven hundred and threescore; very able men for the work of the service of the house of God.

very able men: 1.Chr. 26,6; 1.Chr. 26,30; 1.Chr. 26,32; Neh. 11,14

1.Chr. 9,14 And of the Levites; Shemaiah the son of Hasshub, the son of Azrikam, the son of Hashabiah, of the sons of Merari;

Shemaiah: Neh. 11,15

Hashabiah: Neh. 10,11; Neh. 12,24

of the sons: 1.Chr. 6,19; 1.Chr. 6,29; 1.Chr. 6,63; 4.Mo. 26,57

1.Chr. 9,15 And Bakbakkar, Heresh, and Galal, and Mattaniah the son of Micah, the son of Zichri, the son of Asaph;

Mattaniah: Neh. 11,17; Neh. 11,22; 1.Chr. 12,25

Zichri: 1.Chr. 25,2; Neh. 10,12; 1.Chr. 11,17; 1.Chr. 12,35

1.Chr. 9,16 And Obadiah the son of Shemaiah, the son of Galal, the son of Jeduthun, and Berechiah the son of Asa, the son of Elkanah, that dwelt in the villages of the Netophathites.

Obadiah: Neh. 11,17; 1.Chr. 12,25; 1.Chr. 25,1; 1.Chr. 25,3; 1.Chr. 25,6; 2.Chr. 35,15

Netophathites: 1.Chr. 2,54; Neh. 7,26; Neh. 12,28-30

1.Chr. 9,17 And the porters were, Shallum, and Akkub, and Talmon, and Ahiman, and their brethren: Shallum was the chief;

the porters: 1.Chr. 23,5; 1.Chr. 26,1-32; Neh. 11,19

Shallum: 1.Chr. 9,19

1.Chr. 9,18 Who hitherto waited in the king’s gate eastward: they were porters in the companies of the children of Levi.

Who hitherto waited: 1.Chr. 9,2

the king’s: 1.Kö. 10,5; 2.Kö. 11,19; Hes. 44,2; Hes. 44,3; Hes. 46,1; Hes. 46,2; Apg. 3,11

they: 1.Chr. 26,12-19

1.Chr. 9,19 And Shallum the son of Kore, the son of Ebiasaph, the son of Korah, and his brethren, of the house of his father, the Korahites, were over the work of the service, keepers of the gates of the tabernacle: and their fathers, being over the host of the LORD, were keepers of the entry.

Ebiasaph: 1.Chr. 6,22; 1.Chr. 6,23

Korah: 4.Mo. 26,9-11; Ps. 42,1; Ps. 44,1; Ps. 49,1

gates: Ps. 84,10

over the host: 2.Kö. 11,9; 2.Kö. 11,15; 2.Chr. 23,4-10

keepers of the entry: 1.Chr. 26,7; 1.Chr. 26,8; 1.Chr. 26,13-19

1.Chr. 9,20 And Phinehas the son of Eleazar was the ruler over them in time past, and the LORD was with him.

Phinehas: 4.Mo. 3,32; 4.Mo. 4,16; 4.Mo. 4,28; 4.Mo. 4,33; 4.Mo. 31,6

the Lord: 4.Mo. 25,11-13; 1.Sam. 16,18; Apg. 7,9; Apg. 7,10

1.Chr. 9,21 And Zechariah the son of Meshelemiah was porter of the door of the tabernacle of the congregation.

Zechariah: 1.Chr. 26,14

1.Chr. 9,22 All these which were chosen to be porters in the gates were two hundred and twelve. These were reckoned by their genealogy in their villages, whom David and Samuel the seer did ordain in their set office.

in their: 1.Chr. 9,16; 1.Chr. 9,25; Neh. 11,25-30; Neh. 11,36; Neh. 12,28; Neh. 12,29; Neh. 12,44

David: 1.Chr. 23,1-32; 1.Chr. 25,1; 1.Chr. 26,32; 1.Chr. 28,13; 1.Chr. 28,21

Samuel: 1.Sam. 9,9

set office: 1.Chr. 9,26; 1.Chr. 9,31

1.Chr. 9,23 So they and their children had the oversight of the gates of the house of the LORD, namely, the house of the tabernacle, by wards.

the oversight: 1.Chr. 23,32; 2.Chr. 23,19; Neh. 12,45; Hes. 44,10; Hes. 44,11; Hes. 44,14

1.Chr. 9,24 In four quarters were the porters, toward the east, west, north, and south.

four: 1.Chr. 26,14-18

1.Chr. 9,25 And their brethren, which were in their villages, were to come after seven days from time to time with them.

seven: 2.Kö. 11,5; 2.Kö. 11,7; 2.Chr. 23,8

1.Chr. 9,26 For these Levites, the four chief porters, were in their set office, and were over the chambers and treasuries of the house of God.

chambers: 1.Chr. 26,20-27; 2.Chr. 31,5-12; Neh. 10,38; Neh. 10,39; Neh. 13,5

1.Chr. 9,27 And they lodged round about the house of God, because the charge was upon them, and the opening thereof every morning pertained to them.

the charge: 1.Chr. 23,32; Röm. 12,7

the opening: 1.Sam. 3,15; Mal. 1,10

1.Chr. 9,28 And certain of them had the charge of the ministering vessels, that they should bring them in and out by tale.

the charge: 1.Chr. 26,22-26; 4.Mo. 23,25-27; Esr. 8,25-30; Neh. 12,44; Neh. 13,4; Neh. 13,5

1.Chr. 9,29 Some of them also were appointed to oversee the vessels, and all the instruments of the sanctuary, and the fine flour, and the wine, and the oil, and the frankincense, and the spices.

the oil: 2.Mo. 27,20

the frankincense: 2.Mo. 30,23-38

1.Chr. 9,30 And some of the sons of the priests made the ointment of the spices.

of the sons: 2.Mo. 30,25; 2.Mo. 30,33; 2.Mo. 30,35-38; 2.Mo. 37,29

1.Chr. 9,31 And Mattithiah, one of the Levites, who was the firstborn of Shallum the Korahite, had the set office over the things that were made in the pans.

Shallum: 1.Chr. 9,17; 1.Chr. 9,19

set office: 1.Chr. 9,22; 1.Chr. 9,26

in the pans: 3.Mo. 2,5; 3.Mo. 2,7; 3.Mo. 6,21

1.Chr. 9,32 And other of their brethren, of the sons of the Kohathites, were over the shewbread, to prepare it every sabbath.

the sons: 1.Chr. 6,33-48

to: 2.Mo. 25,30; 3.Mo. 24,5-8

1.Chr. 9,33 And these are the singers, chief of the fathers of the Levites, who remaining in the chambers were free: for they were employed in that work day and night.

the singers: 1.Chr. 6,31-33; 1.Chr. 15,16-22; 1.Chr. 16,4-6; 1.Chr. 25,1-31; Esr. 7,24

were free: Neh. 11,17; Neh. 11,22; Neh. 11,23

employed: Ps. 134,1; Ps. 134,2; Ps. 135,1-3

1.Chr. 9,34 These chief fathers of the Levites were chief throughout their generations; these dwelt at Jerusalem.

chief fathers: 1.Chr. 9,13; Neh. 11,1-15

Jerusalem: 1.Chr. 8,28

1.Chr. 9,35 And in Gibeon dwelt the father of Gibeon, Jehiel, whose wife’s name was Maachah:

in Gibeon: 1.Chr. 8,29-40

the father: 1.Chr. 2,23; 1.Chr. 2,24; 1.Chr. 2,45; 1.Chr. 2,50-52

whose: 1.Chr. 8,29

1.Chr. 9,36 And his firstborn son Abdon, then Zur, and Kish, and Baal, and Ner, and Nadab,

Kish: 1.Chr. 9,39; 1.Chr. 8,33

1.Chr. 9,37 And Gedor, and Ahio, and Zechariah, and Mikloth.

Zechariah: 1.Chr. 8,31

1.Chr. 9,38 And Mikloth begot Shimeam. And they also dwelt with their brethren at Jerusalem, over against their brethren.

Shimeam: 1.Chr. 8,32

1.Chr. 9,39 And Ner begot Kish; and Kish begot Saul; and Saul begot Jonathan, and Malchi-shua, and Abinadab, and Esh-baal.

Ner: 1.Chr. 8,33; 1.Sam. 14,50; 1.Sam. 14,51

and Saul: 1.Chr. 10,2; 1.Sam. 13,22; 1.Sam. 14,1; 1.Sam. 14,49; 1.Sam. 31,2

Eshbaal: 1.Chr. 8,33

1.Chr. 9,40 And the son of Jonathan was Merib-baal: and Merib-baal begot Micah.

Meribbaal: 1.Chr. 8,34-36

1.Chr. 9,41 And the sons of Micah were, Pithon, and Melech, and Tahrea, and Ahaz.

Ahaz: 1.Chr. 8,35

1.Chr. 9,42 And Ahaz begot Jarah; and Jarah begot Alemeth, and Azmaveth, and Zimri; and Zimri begot Moza;

begat Jarah: 1.Chr. 8,36

1.Chr. 9,43 And Moza begot Binea; and Rephaiah his son, Eleasah his son, Azel his son.

Rephaiah: 1.Chr. 8,37

1.Chr. 10,1; 1.Chr. 10,8; 1.Chr. 10,11; 1.Chr. 10,13

1.Chr. 9,44 And Azel had six sons, whose names are these, Azrikam, Bocheru, and Ishmael, and Sheariah, and Obadiah, and Hanan: these were the sons of Azel.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Die Könige von Juda und Israel in der Übersicht mit Regierungszeiten

Dies ist eine Übersicht über alle Könige von Juda und Israel mit ihren Regierungszeiten. Die Jahresangaben sind nicht exakt und werden noch mit Daten aus Kommentatoren in Zukunft ergänzt und überarbeitet.    Dies ist eine Vorabversion V.1.4. Stand 10.01.2022...