Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

Johannes 14

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

Johannes 14 | Kapitelauswahl

Joh 14,1 Und er sprach zu seinen Jüngern: Euer Herz erschrecke nicht! Glaubet an Gott und glaubet an mich!

Joh 14,2 In meines Vaters Hause sind viele Wohnungen. Wenn es nicht so wäre, so wollte ich zu euch sagen: Ich gehe hin euch die Stätte zu bereiten.

Joh 14,3 Und wenn ich hingehe euch die Stätte zu bereiten, so will ich wiederkommen und euch zu mir nehmen, auf daß ihr seid, wo ich bin.

Joh 14,4 Und wo ich hin gehe, das wißt ihr, und den Weg wißt ihr auch.

Joh 14,5 Spricht zu ihm Thomas: HERR, wir wissen nicht, wo du hin gehst; und wie können wir den Weg wissen?

Joh 14,6 Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

Joh 14,7 Wenn ihr mich kenntet, so kenntet ihr auch meinen Vater. Und von nun an kennt ihr ihn und habt ihn gesehen.

Joh 14,8 Spricht zu ihm Philippus: HERR, zeige uns den Vater, so genügt uns.

Joh 14,9 Jesus spricht zu ihm: So lange bin ich bei euch, und du kennst mich nicht, Philippus? Wer mich sieht, der sieht den Vater; wie sprichst du denn: Zeige uns den Vater?

Joh 14,10 Glaubst du nicht, daß ich im Vater bin und der Vater in mir? Die Worte, die ich zu euch rede, die rede ich nicht von mir selbst. Der Vater aber, der in mir wohnt, der tut die Werke.

Joh 14,11 Glaubet mir, daß ich im Vater und der Vater in mir ist; wo nicht, so glaubet mir doch um der Werke willen.

Joh 14,12 Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Wer an mich glaubt, der wird die Werke auch tun, die ich tue, und wird größere als diese tun; denn ich gehe zum Vater.

Joh 14,13 Und was ihr bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun, auf daß der Vater geehrt werde in dem Sohne.

Joh 14,14 Was ihr bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun.

Joh 14,15 Liebet ihr mich, so haltet ihr meine Gebote.

Joh 14,16 Und ich will den Vater bitten, und er soll euch einen andern Tröster geben, daß er bei euch bleibe ewiglich:

Joh 14,17 den Geist der Wahrheit, welchen die Welt nicht kann empfangen; denn sie sieht ihn nicht und kennt ihn nicht. Ihr aber kennet ihn; denn er bleibt bei euch und wird in euch sein.

Joh 14,18 Ich will euch nicht Waisen lassen; ich komme zu euch.

Joh 14,19 Es ist noch um ein kleines, so wird mich die Welt nicht mehr sehen; ihr aber sollt mich sehen; denn ich lebe, und ihr sollt auch leben.

Joh 14,20 An dem Tage werdet ihr erkennen, daß ich in meinem Vater bin und ihr in mir und ich in euch.

Joh 14,21 Wer meine Gebote hat und hält sie, der ist es, der mich liebt. Wer mich aber liebt, der wird von meinem Vater geliebt werden, und ich werde ihn lieben und mich ihm offenbaren.

Joh 14,22 Spricht zu ihm Judas, nicht der Ischariot: HERR, was ist’s, daß du dich uns willst offenbaren und nicht der Welt?

Joh 14,23 Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wer mich liebt, der wird mein Wort halten; und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm machen.

Joh 14,24 Wer mich aber nicht liebt, der hält meine Worte nicht. Und das Wort, das ihr hört, ist nicht mein, sondern des Vaters, der mich gesandt hat.

Joh 14,25 Solches habe ich zu euch geredet, solange ich bei euch gewesen bin.

Joh 14,26 Aber der Tröster, der Heilige Geist, welchen mein Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch erinnern alles des, das ich euch gesagt habe.

Joh 14,27 Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.

Joh 14,28 Ihr habt gehört, daß ich euch gesagt habe: Ich gehe hin und komme wieder zu euch. Hättet ihr mich lieb, so würdet ihr euch freuen, daß ich gesagt habe: »Ich gehe zum Vater«; denn der Vater ist größer als ich.

Joh 14,29 Und nun ich es euch gesagt habe, ehe denn es geschieht, auf daß, wenn es nun geschehen wird, ihr glaubet.

Joh 14,30 Ich werde nicht mehr viel mit euch reden; denn es kommt der Fürst dieser Welt, und hat nichts an mir.

Joh 14,31 Aber auf daß die Welt erkenne, daß ich den Vater liebe und ich also tue, wie mir der Vater geboten hat: stehet auf und lasset uns von hinnen gehen.

 

Joh 14,1 Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich!

erschr.: Joh 16,33; Jes 43,1-3; Ps 42,12; Offb 2,10

glaubt: Mk 11,22

Joh 14,2 Im Haus meines Vaters sind viele Wohnungen; wenn nicht, so hätte ich es euch gesagt. Ich gehe hin, um euch eine Stätte zu bereiten.

Haus: 2. Kor 5,1; 2. Kor 5,8

Joh 14,3 Und wenn ich hingehe und euch eine Stätte bereite, so komme ich wieder und werde euch zu mir nehmen, damit auch ihr seid, wo ich bin.

Joh 17,24

wieder: Joh 14,18-21; 1. Thes 4,17

Joh 14,4 Wohin ich aber gehe, wisst ihr, und ihr kennt den Weg.
Joh 14,5 Thomas spricht zu ihm: Herr, wir wissen nicht, wohin du gehst, und wie können wir den Weg kennen?

Thomas: Joh 11,16; Joh 20,24-29

Joh 14,6 Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!

Weg: Hebr 10,20

Wahrheit: 1. Joh 5,20; 2. Joh 1,2; Offb 3,14

Leben: Joh 1,4; Joh 6,63; Joh 11,25; Joh 17,2-3; 1. Joh 1,2

niemand: Mt 11,27; Apg 4,12

Joh 14,7 Wenn ihr mich erkannt hättet, so hättet ihr auch meinen Vater erkannt; und von nun an erkennt ihr ihn und habt ihn gesehen.

Joh 14,9; Joh 1,18

Joh 14,8 Philippus spricht zu ihm: Herr, zeige uns den Vater, so genügt es uns!

Eph 1,17; Gal 4,6-7

Joh 14,9 Jesus spricht zu ihm: So lange Zeit bin ich bei euch, und du hast mich noch nicht erkannt, Philippus? Wer mich gesehen hat, der hat den Vater gesehen. Wie kannst du da sagen: Zeige uns den Vater?

Kol 2,9; Hebr 1,3

Joh 14,10 Glaubst du nicht, dass ich im Vater bin und der Vater in mir ist? Die Worte, die ich zu euch rede, rede ich nicht aus mir selbst; und der Vater, der in mir wohnt, der tut die Werke.

Worte: Joh 3,34

Werke: Joh 5,19; Joh 10,37-38

Joh 14,11 Glaubt mir, dass ich im Vater bin und der Vater in mir ist; wenn nicht, so glaubt mir doch um der Werke willen!

Joh 5,36; Joh 10,38

Joh 14,12 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer an mich glaubt, der wird die Werke auch tun, die ich tue, und wird größere als diese tun, weil ich zu meinem Vater gehe.

Werke: Mk 16,17

größere: Joh 1,5

gehe: Apg 2,33

Joh 14,13 Und alles, was ihr bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun, damit der Vater verherrlicht wird in dem Sohn.

Joh 14,14; Mt 21,22; 1. Joh 3,22

Joh 14,14 Wenn ihr etwas bitten werdet in meinem Namen, so werde ich es tun.
Joh 14,15 Liebt ihr mich, so haltet meine Gebote!

Ps 97,10

Joh 14,16 Und ich will den Vater bitten, und er wird euch einen anderen Beistand geben, dass er bei euch bleibt in Ewigkeit,

bitten: Hebr 7,25

Beistand: Joh 15,26; 1. Joh 2,1

bleibt: Mt 28,20

Joh 14,17 den Geist der Wahrheit, den die Welt nicht empfangen kann, denn sie beachtet ihn nicht und erkennt ihn nicht; ihr aber erkennt ihn, denn er bleibt bei euch und wird in euch sein.

Geist: Joh 16,13

empfangen: 1. Kor 2,14

bleibt: Röm 8,9; 1. Kor 3,16

Joh 14,18 Ich lasse euch nicht als Waisen zurück; ich komme zu euch.

2. Tim 4,17

Joh 14,19 Noch eine kleine Weile, und die Welt sieht mich nicht mehr; ihr aber seht mich; weil ich lebe, sollt auch ihr leben!

sieht: Apg 10,40-41; 2. Kor 3,18

leben: Eph 2,5; 2. Kor 4,11

Joh 14,20 An jenem Tag werdet ihr erkennen, dass ich in meinem Vater bin und ihr in mir und ich in euch.

2. Kor 13,5

Joh 14,21 Wer meine Gebote festhält und sie befolgt, der ist es, der mich liebt; wer aber mich liebt, der wird von meinem Vater geliebt werden, und ich werde ihn lieben und mich ihm offenbaren.

Joh 14,23; 1. Joh 5,3

Joh 14,22 Da spricht Judas — nicht der Ischariot — zu ihm: Herr, wie kommt es, dass du dich uns offenbaren willst und nicht der Welt?

Judas: Lu 6,16; Apg 1,13; Jud 1,1

Joh 14,23 Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wenn jemand mich liebt, so wird er mein Wort befolgen, und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm machen.

2. Mo 25,8-9; 3. Mo 26,11; 1. Joh 3,24; Offb 3,20

Joh 14,24 Wer mich nicht liebt, der befolgt meine Worte nicht; und das Wort, das ihr hört, ist nicht mein, sondern des Vaters, der mich gesandt hat.

befolgt: 1. Joh 2,4

Joh 14,25 Dies habe ich zu euch gesprochen, während ich noch bei euch bin;
Joh 14,26 der Beistand aber, der Heilige Geist, den der Vater senden wird in meinem Namen, der wird euch alles lehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.

Beistand: Joh 14,16; Apg 2,33

lehren: 1. Kor 2,12; 1. Joh 2,20

Joh 14,27 Frieden hinterlasse ich euch; meinen Frieden gebe ich euch. Nicht wie die Welt gibt, gebe ich euch; euer Herz erschrecke nicht und verzage nicht!

Frieden: Röm 5,1; Eph 2,14; 2. Thes 3,16

gibt: Joh 16,33; Mt 5,45

erschrecke: Röm 8,37; Mk 4,40

Joh 14,28 Ihr habt gehört, dass ich euch sagte: Ich gehe hin, und ich komme zu euch! Wenn ihr mich lieb hättet, so würdet ihr euch freuen, dass ich gesagt habe: Ich gehe zum Vater; denn mein Vater ist größer als ich.

komme: Joh 14,3; Joh 14,18

Vater: Joh 14,12

größer: 1. Kor 15,28

Joh 14,29 Und nun habe ich es euch gesagt, ehe es geschieht, damit ihr glaubt, wenn es geschieht.

Joh 13,19

Joh 14,30 Ich werde nicht mehr viel mit euch reden; denn es kommt der Fürst dieser Welt, und in mir hat er nichts.

Fürst: Joh 12,31

Joh 14,31 Damit aber die Welt erkennt, dass ich den Vater liebe und so handle, wie es mir der Vater geboten hat: Steht auf und lasst uns von hier fortgehen!

geboten: Joh 10,17-18

fortgehen: Mt 26,30

 

Joh 14,1 Let not your heart be troubled: ye believe in God, believe also in me.

not: Joh 14,27; Joh 14,28; Joh 11,33; Joh 12,27; Joh 16,3; Joh 16,6; Joh 16,22; Joh 16,23; Hi 21,4-6; Hi 23,15; Hi 23,16; Ps 42,5; Ps 42,6; Ps 42,8-11; Ps 43,5; Ps 77,2; Ps 77,3; Ps 77,10; Jes 43,1; Jes 43,2; Jer 8,18; Klgl 3,17-23; 2. Kor 2,7; 2. Kor 4,8-10; 2. Kor 12,9; 2. Kor 12,10; 1. Thes 3,3; 1. Thes 3,4; 2. Thes 2,2; Hebr 12,12; Hebr 12,13

ye: Joh 5,23; Joh 6,40; Joh 11,25-27; Joh 12,44; Joh 13,19; Jes 12,2; Jes 12,3; Jes 26,3; Apg 3,15; Apg 3,16; Eph 1,12; Eph 1,13; Eph 1,15; Eph 3,14-17; 1. Petr 1,21; 1. Joh 2,23; 1. Joh 2,24; 1. Joh 5,10-12

Joh 14,2 In my Father’s house are many mansions: if it were not so, I would have told you. I go to prepare a place for you.

my: 2. Kor 5,1; Hebr 11,10; Hebr 11,14-16; Hebr 13,14; Offb 3,12; Offb 3,21; Offb 21,10-27

if: Joh 12,25; Joh 12,26; Joh 16,4; Lu 14,26-33; Apg 9,16; 1. Thes 3,3; 1. Thes 3,4; 1. Thes 5,9; 2. Thes 1,4-10; Tit 1,2; Offb 1,5

I go: Joh 13,33; Joh 13,36; Joh 17,24; Hebr 6,20; Hebr 9,8; Hebr 9,23-26; Hebr 11,16; Offb 21,2

Joh 14,3 And if I go and prepare a place for you, I will come again, and receive you unto myself; that where I am, there ye may be also.

I will: Joh 14,18-23; Joh 14,28; Joh 12,26; Joh 17,24; Mt 25,32-34; Apg 1,11; Apg 7,59; Apg 7,60; Röm 8,17; 2. Kor 5,6-8; Phil 1,23; 1. Thes 4,16; 1. Thes 4,17; 2. Thes 1,12; 2. Thes 2,1; 2. Tim 2,12; Hebr 9,28; 1. Joh 3,2; 1. Joh 3,3; Offb 3,21; Offb 21,22; Offb 21,23; Offb 22,3-5

Joh 14,4 And whither I go ye know, and the way ye know.

whither: Joh 14,2; Joh 14,28; Joh 13,3; Joh 16,28; Lu 24,26

and the: Joh 3,16; Joh 3,17; Joh 3,36; Joh 6,40; Joh 6,68; Joh 6,69; Joh 10,9; Joh 12,26

Joh 14,5 Thomas saith unto him, Lord, we know not whither thou goest; and how can we know the way?

Thomas: Joh 20,25-28

we know not: Joh 15,12; Mk 8,17; Mk 8,18; Mk 9,19; Lu 24,25; Hebr 5,11; Hebr 5,12

Joh 14,6 Jesus saith unto him, I am the way, the truth, and the life: no man cometh unto the Father, but by me.

I am: Joh 10,9; Jes 35,8; Jes 35,9; Mt 11,27; Apg 4,12; Röm 5,2; Eph 2,18; Hebr 7,25; Hebr 9,8; Hebr 10,19-22; 1. Petr 1,21

the truth: Joh 1,14; Joh 1,17; Joh 8,32; Joh 15,1; Joh 18,37; Röm 15,8; Röm 15,9; 2. Kor 1,19; 2. Kor 1,20; Kol 2,9; Kol 2,17; 1. Joh 1,8; 1. Joh 5,6; 1. Joh 5,20; Offb 1,5; Offb 3,7; Offb 3,14; Offb 19,11

the life: Joh 14,19; Joh 1,4; Joh 5,21; Joh 5,25-29; Joh 6,33; Joh 6,51; Joh 6,57; Joh 6,68; Joh 8,51; Joh 10,28; Joh 11,25; Joh 11,26; Joh 17,2; Joh 17,3; Apg 3,15; Röm 5,21; 1. Kor 15,45; Kol 3,4; 1. Joh 1,1; 1. Joh 1,2; 1. Joh 5,11; 1. Joh 5,12; Offb 22,1; Offb 22,17

no: Joh 10,7; Joh 10,9; Apg 4,12; Röm 15,16; 1. Petr 2,4; 1. Petr 3,18; 1. Joh 2,23; 2. Joh 1,9; Offb 5,8; Offb 5,9; Offb 7,9-17; Offb 13,7; Offb 13,8; Offb 20,15

Joh 14,7 If ye had known me, ye should have known my Father also: and from henceforth ye know him, and have seen him.

ye: Joh 14,9; Joh 14,10; Joh 14,20; Joh 1,18; Joh 8,19; Joh 15,24; Joh 16,3; Joh 17,3; Joh 17,21; Joh 17,23; Mt 11,27; Lu 10,22; 2. Kor 4,6; Kol 1,15-17; Kol 2,2; Kol 2,3; Hebr 1,3

from: Joh 14,16-20; Joh 16,13-16; Joh 17,6; Joh 17,8; Joh 17,26

Joh 14,8 Philip saith unto him, Lord, show us the Father, and it sufficeth us.

Philip: Joh 1,43-46; Joh 6,5-7; Joh 12,21; Joh 12,22

show: Joh 16,25; 2. Mo 33,18-23; 2. Mo 34,5-7; Hi 33,26; Ps 17,15; Ps 63,2; Mt 5,8; Offb 22,3-5

Joh 14,9 Jesus saith unto him, Have I been so long time with you, and yet hast thou not known me, Philip? he that hath seen me hath seen the Father; and how sayest thou then, Show us the Father?

Have: Mk 9,19

he: Joh 14,7; Joh 14,20; Joh 12,45; Kol 1,15; Phil 2,6; Hebr 1,3

how: 1. Mo 26,9; Ps 11,1; Jer 2,23; Lu 12,56; 1. Kor 15,12

Joh 14,10 Believest thou not that I am in the Father, and the Father in me? the words that I speak unto you I speak not of myself: but the Father that dwelleth in me, he doeth the works.

Believest: Joh 14,20; Joh 1,1-3; Joh 10,30; Joh 10,38; Joh 11,26; Joh 17,21-23; 1. Joh 5,7

words: Joh 3,32-34; Joh 5,19; Joh 6,38-40; Joh 7,16; Joh 7,28; Joh 7,29; Joh 8,28; Joh 8,38; Joh 8,40; Joh 12,49; Joh 17,8

dwelleth: Ps 68,16-18; 2. Kor 5,19; Kol 1,19; Kol 2,9

he: Joh 5,17; Apg 10,38

Joh 14,11 Believe me that I am in the Father, and the Father in me: or else believe me for the very works‘ sake.

or: Joh 5,36; Joh 10,25; Joh 10,32; Joh 10,38; Joh 12,38-40; Mt 11,4; Mt 11,5; Lu 7,21-23; Apg 2,22; Hebr 2,4

Joh 14,12 Verily, verily, I say unto you, He that believeth on me, the works that I do shall he do also; and greater works than these shall he do; because I go unto my Father.

the: Mt 21,21; Mk 11,13; Mk 16,17; Lu 10,17-19; Apg 3,6-8; Apg 4,9-12; Apg 4,16; Apg 4,33; Apg 8,7; Apg 9,34; Apg 9,40; Apg 16,18; 1. Kor 12,10; 1. Kor 12,11

greater: Apg 2,4-11; Apg 2,41; Apg 4,4; Apg 5,15; Apg 6,7; Apg 10,46; Apg 19,12; Röm 15,19

because: Joh 14,28; Joh 7,39; Joh 16,7; Apg 2,33

Joh 14,13 And whatsoever ye shall ask in my name, that will I do, that the Father may be glorified in the Son.

whatsoever: Joh 15,7; Joh 15,16; Joh 16,23; Joh 16,26; Mt 7,7; Mt 21,22; Mk 11,24; Lu 11,9; Eph 3,20; Jak 1,5; Jak 5,16; 1. Joh 3,22; 1. Joh 5,14

in my: Joh 14,6; Eph 2,18; Eph 3,12; Eph 3,14; Eph 3,21; Kol 3,17; Hebr 4,15; Hebr 7,25; Hebr 13,15; 1. Petr 2,5

will: Joh 14,14; Joh 4,10; Joh 4,14; Joh 5,19; Joh 7,37; Joh 10,30; Joh 16,7; 2. Kor 12,8-10; Phil 4,13

that: Joh 12,44; Joh 13,31; Joh 17,4; Joh 17,5; Phil 2,9-11

Joh 14,14 If ye shall ask any thing in my name, I will do it.
Joh 14,15 If ye love me, keep my commandments.

Joh 14,21-24; Joh 8,42; Joh 15,10-14; Joh 21,15-17; Mt 10,37; Mt 25,34-40; 1. Kor 16,22; 2. Kor 5,14; 2. Kor 5,15; 2. Kor 8,8; 2. Kor 8,9; Gal 5,6; Eph 3,16-18; Eph 6,24; Phil 1,20-23; Phil 3,7-11; 1. Petr 1,8; 1. Joh 2,3-5; 1. Joh 4,19; 1. Joh 4,20; 1. Joh 5,2; 1. Joh 5,3

Joh 14,16 And I will pray the Father, and he shall give you another Comforter, that he may abide with you forever;

I will: Joh 14,14; Joh 16,26; Joh 16,27; Joh 17,9-11; Joh 17,15; Joh 17,20; Röm 8,34; Hebr 7,25; 1. Joh 2,1

another: Joh 14,18; Joh 14,26; Joh 15,26; Joh 16,7-15; Apg 9,31; Apg 13,52; Röm 5,5; Röm 8,15; Röm 8,16; Röm 8,26; Röm 8,27; Röm 14,17; Röm 15,13; Gal 5,22; Phil 2,1

abide: Joh 4,14; Joh 16,22; Mt 28,20; Eph 1,13; Eph 1,14; Kol 3,3; Kol 3,4; 2. Thes 2,16

Joh 14,17 Even the Spirit of truth; whom the world cannot receive, because it seeth him not, neither knoweth him: but ye know him; for he dwelleth with you, and shall be in you.

the Spirit: Joh 15,26; Joh 16,13; 1. Joh 2,27; 1. Joh 4,6

whom: Spr 14,10; 1. Kor 2,14; Offb 2,17

but: Joh 14,16; Joh 14,23; Jes 57,15; Jes 59,21; Hes 36,27; Röm 8,9; Röm 8,11; Röm 8,13; Röm 8,14; 1. Kor 3,16; 1. Kor 6,19; 2. Kor 6,16; Eph 2,22; Eph 3,17; 2. Tim 1,14; 1. Joh 2,27; 1. Joh 3,24; 1. Joh 4,12; 1. Joh 4,13

shall: Mt 10,20; Röm 8,10; 1. Kor 14,15; 2. Kor 13,5; Gal 4,6; Kol 1,27; 1. Joh 4,4

Joh 14,18 I will not leave you comfortless: I will come to you.

will not: Joh 14,16; Joh 14,27; Joh 16,33; Ps 23,4; Jes 43,1; Jes 51,12; Jes 66,11-13; 2. Kor 1,2-6; 2. Thes 2,16; Hebr 2,18

comfortless: Klgl 5,3; Hos 14,3

will come: Joh 14,3; Joh 14,28; Ps 101,2; Hos 6,3; Mt 18,20; Mt 28,20

Joh 14,19 Yet a little while, and the world seeth me no more; but ye see me: because I live, ye shall live also.

a little: Joh 7,33; Joh 8,21; Joh 12,35; Joh 13,33; Joh 16,16; Joh 16,22

because: Joh 14,6; Joh 6,56-58; Joh 11,25; Röm 5,10; Röm 8,34; 1. Kor 15,20; 1. Kor 15,45; 2. Kor 4,10-12; Kol 3,3; Kol 3,4; Hebr 7,25; 1. Joh 1,1-3

Joh 14,20 At that day ye shall know that I am in my Father, and ye in me, and I in you.

ye shall: Joh 14,10; Joh 10,38; Joh 17,7; Joh 17,11; Joh 17,21-23; Joh 17,26; 2. Kor 5,19; Kol 1,19; Kol 2,9

ye in: Joh 6,56; Joh 15,5-7; Röm 8,1; Röm 16,7; 1. Kor 1,30; 2. Kor 5,17; 2. Kor 12,2; 2. Kor 13,5; Gal 2,20; Eph 2,10; Kol 1,27; 1. Joh 4,12

Joh 14,21 He that hath my commandments, and keepeth them, he it is that loveth me: and he that loveth me shall be loved of my Father, and I will love him, and will manifest myself to him.

that hath: Joh 14,15; Joh 14,23; Joh 14,24; Joh 15,14; 1. Mo 26,3-5; 5. Mo 10,12; 5. Mo 10,13; 5. Mo 11,13; 5. Mo 30,6-8; Ps 119,4-6; Jer 31,31; Jer 31,33; Jer 31,34; Hes 36,25-27; Lu 11,28; 2. Kor 5,14; 2. Kor 5,15; Jak 2,23; Jak 2,24; 1. Joh 2,5; 1. Joh 3,18-24; 1. Joh 5,3; 2. Joh 1,6; Offb 22,14

that loveth: Joh 14,23; Joh 15,9; Joh 15,10; Joh 16,27; Joh 17,23; Ps 35,27; Jes 62,2-5; Zef 3,17; 2. Thes 2,16; 1. Joh 3,1

and will: Joh 14,18; Joh 14,22; Joh 14,23; Joh 16,14; Apg 18,9-11; Apg 22,18; 2. Kor 3,18; 2. Kor 4,6; 2. Kor 12,8; 2. Tim 4,17; 2. Tim 4,18; 2. Tim 4,22; 1. Joh 1,1-3; Offb 2,17; Offb 3,20

Joh 14,22 Judas saith unto him, not Iscariot, Lord, how is it that thou wilt manifest thyself unto us, and not unto the world?

Judas: Mt 10,3; Mk 3,18; Lu 6,16; Apg 1,13; Jud 1,1

how: Joh 3,4; Joh 3,9; Joh 4,11; Joh 6,52; Joh 6,60; Joh 16,17; Joh 16,18

Joh 14,23 Jesus answered and said unto him, If a man love me, he will keep my words: and my Father will love him, and we will come unto him, and make our abode with him.

If: Joh 14,15; Joh 14,21

make: Joh 14,17; Joh 5,17-19; Joh 6,56; Joh 10,30; 1. Mo 1,26; 1. Mo 11,7; Ps 90,1; Ps 91,1; Jes 57,15; Röm 8,9-11; 1. Joh 2,24; 1. Joh 4,4; 1. Joh 4,15; 1. Joh 4,16; Offb 3,20; Offb 3,21; Offb 7,15-17; Offb 21,22; Offb 22,3

Joh 14,24 He that loveth me not keepeth not my sayings: and the word which ye hear is not mine, but the Father’s which sent me.

that: Joh 14,15; Joh 14,21-23; Mt 19,21; Mt 25,41-46; 2. Kor 8,8; 2. Kor 8,9; 1. Joh 3,16-20

and: Joh 14,10; Joh 3,34; Joh 5,19; Joh 5,38; Joh 7,16; Joh 7,28; Joh 8,26; Joh 8,28; Joh 8,38; Joh 8,42; Joh 12,44-50

Joh 14,25 These things have I spoken unto you, being yet present with you.

have: Joh 14,29; Joh 13,19; Joh 15,11; Joh 16,1-4; Joh 16,12; Joh 17,6-8

Joh 14,26 But the Comforter, which is the Holy Ghost, whom the Father will send in my name, he shall teach you all things, and bring all things to your remembrance, whatsoever I have said unto you.

the Comforter: Joh 14,16

Holy Ghost: Joh 7,39; Joh 20,22; Ps 51,11; Jes 63,10; Mt 1,18; Mt 1,20; Mt 3,11; Mt 28,19; Mk 12,36; Mk 13,11; Lu 1,15; Lu 1,35; Lu 1,41; Lu 1,67; Lu 2,25; Lu 3,22; Lu 11,13; Apg 1,2; Apg 1,8; Apg 2,4; Apg 5,3; Apg 7,51; Apg 7,55; Apg 13,2; Apg 13,4; Apg 15,8; Apg 15,28; Apg 16,6; Apg 20,28; Apg 28,25; Röm 5,5; Röm 14,17; Röm 15,13; Röm 15,16; 1. Kor 2,13; 1. Kor 6,19; 1. Kor 12,3; 2. Kor 6,6; 2. Kor 13,13; Eph 1,13; Eph 4,30; 1. Thes 1,5; 1. Thes 1,6; 1. Thes 4,8; 2. Tim 1,14; Tit 3,5; Hebr 2,4; Hebr 3,7; Hebr 9,8; Hebr 10,15; 1. Petr 1,12; 2. Petr 1,21; 1. Joh 5,7; Jud 1,20

whom: Joh 14,16; Joh 15,26; Joh 16,7; Lu 24,49; Apg 1,4

he: Joh 6,45; Joh 16,13; Joh 16,14; Ps 25,8; Ps 25,9; Ps 25,12-14; Jes 54,13; Jer 31,33; Jer 31,34; 1. Kor 2,10-13; Eph 1,17; 1. Joh 2,20; 1. Joh 2,27; Offb 2,11

bring: Joh 2,22; Joh 12,16; Apg 11,16; Apg 20,35

Joh 14,27 Peace I leave with you, my peace I give unto you: not as the world giveth, give I unto you. Let not your heart be troubled, neither let it be afraid.

Peace I leave: Joh 16,33; Joh 20,19; Joh 20,21; Joh 20,26; 4. Mo 6,26; Ps 29,11; Ps 72,2; Ps 72,7; Ps 85,10; Jes 9,6; Jes 32,15-17; Jes 54,7-10; Jes 54,13; Jes 55,12; Jes 57,19; Sach 6,13; Lu 1,79; Lu 2,14; Lu 10,5; Apg 10,36; Röm 1,7; Röm 5,1; Röm 5,10; Röm 8,6; Röm 15,13; 1. Kor 1,3; 2. Kor 5,18-21; Gal 1,3; Gal 5,22; Gal 6,16; Eph 2,14-17; Phil 4,7; Kol 1,2; Kol 1,20; Kol 3,15; 2. Thes 1,2; 2. Thes 3,16; Hebr 7,2; Hebr 13,20; Offb 1,4

not: Hi 34,29; Ps 28,3; Klgl 3,17; Da 4,1; Da 6,25

Let not: Joh 14,1

afraid: Ps 11,1; Ps 27,1; Ps 56,3; Ps 56,11; Ps 91,5; Ps 112,7; Spr 3,25; Jes 12,2; Jes 41,10; Jes 41,14; Jer 1,8; Hes 2,6; Mt 10,26; Lu 12,4; Apg 18,9; 2. Tim 1,7; Offb 2,10; Offb 21,8

Joh 14,28 Ye have heard how I said unto you, I go away, and come again unto you. If ye loved me, ye would rejoice, because I said, I go unto the Father: for my Father is greater than I.

heard: Joh 14,3; Joh 14,18; Joh 16,16-22

If: Joh 16,7; Ps 47,5-7; Ps 68,18; Ps 68,9; Lu 24,51-53; 1. Petr 1,8

I go: Joh 14,12; Joh 16,16; Joh 20,17

Father: Joh 5,18; Joh 10,30; Joh 10,38; Joh 13,16; Joh 20,21; Jes 42,1; Jes 49,5-7; Jes 53,11; Mt 12,18; 1. Kor 11,3; 1. Kor 15,24-28; Phil 2,6-11; Hebr 1,2; Hebr 1,3; Hebr 2,9-15; Hebr 3,1-4; Offb 1,11; Offb 1,17; Offb 1,18

Joh 14,29 And now I have told you before it come to pass, that, when it is come to pass, ye might believe.

Joh 13,19; Joh 16,4-30; Joh 16,31; Mt 24,24; Mt 24,25

Joh 14,30 Hereafter I will not talk much with you: for the prince of this world cometh, and hath nothing in me.

I: Joh 16,12; Lu 24,44-49; Apg 1,3

the: Joh 12,31; Joh 16,11; Lu 22,53; 2. Kor 4,4; Eph 2,2; Eph 6,12; Kol 1,13; 1. Joh 4,4; 1. Joh 5,19; Offb 12,9; Offb 20,2; Offb 20,3; Offb 20,7; Offb 20,8

and: Lu 1,35; 2. Kor 5,21; Hebr 4,15; Hebr 7,26; 1. Petr 1,19; 1. Petr 2,22; 1. Joh 3,5-8

Joh 14,31 But that the world may know that I love the Father; and as the Father gave me commandment, even so I do. Arise, let us go hence.

that the: Joh 4,34; Joh 10,18; Joh 12,27; Joh 15,9; Joh 18,11; Ps 40,8; Mt 26,39; Phil 2,8; Hebr 5,7; Hebr 5,8; Hebr 10,5-9; Hebr 12,2; Hebr 12,3

Arise: Joh 18,1-4; Mt 26,46; Lu 12,50

Joh 15,1; Joh 15,18; Joh 15,26

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.