Menü
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments
Suche
Generic filters
Filter by Kategorien
Bibelthemen
Prophetie-Expo
Bibelstudienkurse
Bibelbücher
Filter by content type
Choose One/Select all
Custom post types
Taxonomy terms
Users
Attachments

2.Chronik 4

Bibelstudium | Studienmaterial und Themenausarbeitungen

2.Chronik 4 | Kapitelauswahl

4 1 Er machte auch einen ehernen Altar, zwanzig Ellen lang und breit und zehn Ellen hoch.

4 2 Und er machte ein gegossenes Meer, von einem Rand bis zum andern zehn Ellen weit, rundumher, und fünf Ellen hoch; und ein Maß von dreißig Ellen mochte es umher begreifen.

4 3 Und Knoten waren unter ihm umher, je zehn auf eine Elle; und es waren zwei Reihen Knoten um das Meer her, die mit gegossen waren.

4 4 Es stand aber auf zwölf Ochsen, also daß drei gewandt waren gegen Mitternacht, drei gegen Abend, drei gegen Mittag und drei gegen Morgen, und das Meer oben auf ihnen, und alle ihre Hinterteile waren inwendig.

4 5 Seine Dicke war eine Hand breit, und sein Rand war wie eines Bechers Rand und eine aufgegangene Lilie, und es faßte dreitausend Bath.

4 6 Und er machte zehn Kessel; deren setzte er fünf zur Rechten und fünf zur Linken, darin zu waschen, daß sie darin abspülten, was zum Brandopfer gehört; das Meer aber, daß sich die Priester darin wüschen.

4 7 Er machte auch zehn goldene Leuchter, wie sie sein sollten, und setzte sie in den Tempel, fünf zur Rechten und fünf zur Linken,

4 8 und machte zehn Tische und tat sie in den Tempel, fünf zur Rechten und fünf zur Linken, und machte hundert goldene Becken.

4 9 Er machte auch einen Hof für die Priester und einen großen Vorhof und Türen in den Vorhof und überzog die Türen mit Erz

4 10 und setzte das Meer an die rechte Ecke gegen Morgen mittagswärts.

4 11 Und Huram machte Töpfe, Schaufeln und Becken. Also vollendete Huram die Arbeit, die er dem König Salomo tat am Hause Gottes,

4 12 nämlich die zwei Säulen mit den Kugeln und Knäufen oben auf beiden Säulen; und beide Gitterwerke, zu bedecken beide Kugeln der Knäufe oben auf den Säulen;

4 13 und die vierhundert Granatäpfel an den Gitterwerken, zwei Reihen Granatäpfel an jeglichem Gitterwerk, zu bedecken beide Kugeln der Knäufe, die oben auf den Säulen waren.

4 14 Auch machte er die Gestühle und die Kessel auf den Gestühlen

4 15 und das Meer und zwölf Ochsen darunter;

4 16 dazu Töpfe, Schaufeln, gabeln und alle ihre Gefäße machte Huram, der Meister, dem König Salomo zum Hause des HERRN von geglättetem Erz.

4 17 In der Gegend des Jordans ließ sie der König gießen in dicker Erde, zwischen Sukkoth und Zaredatha.

4 18 Und Salomo machte aller dieser Gefäße sehr viel, daß des Erzes Gewicht nicht zu erforschen war.

4 19 Und Salomo machte alles Gerät zum Hause Gottes, nämlich den goldenen Altar und die Tische mit den Schaubroten darauf;

4 20 die Leuchter mit ihren Lampen von lauterem Gold, daß sie brennten vor dem Chor, wie sich’s gebührt;

4 21 und die Blumen und die Lampen und die Schneuzen waren golden, das war alles völliges Gold;

4 22 dazu die Messer, Becken, Löffel und Näpfe waren lauter Gold. Und der Eingang, nämlich seine Tür inwendig zu dem Allerheiligsten und die Türen am Hause des Tempels, waren golden.

 

2.Chr. 4,1 Er machte auch einen ehernen Altar, 20 Ellen lang und 20 Ellen breit und 10 Ellen hoch.

2.Mo. 27,1-2; 1.Kö. 8,64; 2.Kö. 16,14; Hes. 43,15-17

2.Chr. 4,2 Er machte auch das gegossene Wasserbecken, 10 Ellen weit von einem Rand bis zum anderen; es war ringsum rund und 5 Ellen hoch, und eine 30 Ellen lange Schnur konnte es umfassen.

Wasserb.: 2.Mo. 30,18-21; 1.Kö. 7,23

2.Chr. 4,3 Und es waren Gebilde von Rindern unter ihm ringsum, die es umgaben, zehn auf die Elle, rings um das Wasserbecken herum; zwei Reihen Rinder waren es, gegossen aus einem Guss mit dem Wasserbecken.

Rindern: 1.Kö. 7,25

2.Chr. 4,4 Es stand auf zwölf Rindern, von denen drei gegen Norden, drei gegen Westen, drei gegen Süden und drei gegen Osten gewandt waren; und das Wasserbecken ruhte oben auf ihnen, und alle ihre Hinterteile waren nach innen gekehrt.
2.Chr. 4,5 Seine Dicke aber betrug eine Handbreite, und sein Rand war gearbeitet wie ein Becherrand, wie die Blüte einer Lilie; und es fasste 3 000 Bat.

1.Kö. 7,26

2.Chr. 4,6 Und er stellte zehn Becken her und setzte fünf zur Rechten und fünf zur Linken, damit man darin waschen konnte; was zum Brandopfer gehörte, spülte man darin ab; das Wasserbecken aber war für die Waschungen der Priester bestimmt.

Becken: 1.Kö. 7,38

waschen: 3.Mo. 1,9; 3.Mo. 1,13

Waschung.: 2.Mo. 30,18-21

2.Chr. 4,7 Er fertigte auch zehn goldene Leuchter nach ihrer Vorschrift und setzte sie in den Tempel; fünf zur Rechten und fünf zur Linken.

2.Mo. 25,31-40; 1.Kö. 7,49; 1.Chr. 28,15; 1.Chr. 28,19; Hebr. 8,5; Offb. 1,20

2.Chr. 4,8 Und er machte zehn Tische und stellte sie in den Tempel; fünf zur Rechten und fünf zur Linken. Auch machte er 100 goldene Sprengschalen.

Tische: 1.Kö. 7,48

Sprengsch.: Jer. 52,19

2.Chr. 4,9 Er machte auch einen Vorhof für die Priester und den großen Vorhof sowie Türen für den Vorhof, und er überzog die Türen mit Erz.

1.Kö. 6,36; 1.Kö. 7,12; 2.Kö. 21,4-5

2.Chr. 4,10 Und er setzte das Wasserbecken auf die rechte Seite, nach Südosten hin.

1.Kö. 7,39

2.Chr. 4,11 Und Huram machte die Töpfe, die Schaufeln und die Sprengschalen; und so vollendete Huram das Werk, das er für den König Salomo am Haus Gottes zu machen hatte,

1.Kö. 7,40; 1.Kö. 7,45

2.Chr. 4,12 nämlich die zwei Säulen und die Kugeln der Kapitelle oben auf den Säulen und die beiden Geflechte, um die zwei Kugeln der Kapitelle auf den Säulen zu bedecken,

2.Chr. 3,15-17; 1.Kö. 7,41

2.Chr. 4,13 sowie die 400 Granatäpfel an beiden Geflechten, zwei Reihen Granatäpfel an jedem Geflecht, um die zwei Kugeln der Kapitelle oben auf den Säulen zu bedecken.

Granatä.: 2.Mo. 28,33-34; 1.Kö. 7,20; 1.Kö. 7,42; Hld. 4,13; Jer. 52,22-23

2.Chr. 4,14 Auch machte er die Gestelle und die Becken auf den Gestellen;

Gestelle: 1.Kö. 7,27; 1.Kö. 7,43

2.Chr. 4,15 und das eine Wasserbecken und die zwölf Rinder darunter.

Wasserb.: 2.Chr. 4,2-5

2.Chr. 4,16 Und die Töpfe, Schaufeln, Gabeln und alle ihre Geräte machte Huram-Abi dem König Salomo für das Haus des HERRN aus glänzendem Erz.

2.Chr. 4,11; 2.Mo. 38,3; 1.Kö. 7,45

2.Chr. 4,17 In der Jordanebene ließ sie der König gießen in lehmiger Erde, zwischen Sukkot und Zeredata.

1.Kö. 7,46

2.Chr. 4,18 Und Salomo machte alle diese Geräte in sehr großer Menge, sodass das Gewicht des Erzes nicht zu ermitteln war.

Gewicht: 1.Kö. 7,47; 1.Chr. 22,3; 1.Chr. 22,14; Jer. 52,20

2.Chr. 4,19 Und Salomo machte alle Geräte, die zum Haus Gottes gehörten; nämlich den goldenen Altar, die Tische, auf denen die Schaubrote liegen,

Altar: 2.Mo. 30,1-10

Tische: 2.Chr. 4,8

2.Chr. 4,20 und die Leuchter mit ihren Lampen aus lauterem Gold, um sie nach der Vorschrift vor dem Allerheiligsten anzuzünden,

2.Chr. 4,7; 2.Mo. 27,20-21

2.Chr. 4,21 und das Blumenwerk und die Lampen und die Lichtscheren aus Gold. Das alles war aus feinstem Gold;

2.Mo. 25,29; 2.Mo. 25,38

2.Chr. 4,22 dazu die Messer, Sprengschalen, Pfannen und Räucherpfannen aus feinem Gold. Auch der Eingang des Hauses, seine inneren Türen zum Allerheiligsten und die Türen der Tempelhalle waren vergoldet.

Pfannen: 2.Mo. 37,23; 2.Kö. 24,13; 2.Kö. 25,14; Jer. 52,18-19

Türen: 1.Kö. 6,31-35

 

2.Chr. 4,1 Moreover he made an altar of brass, twenty cubits the length thereof, and twenty cubits the breadth thereof, and ten cubits the height thereof.

an altar: 2.Chr. 1,5; 2.Mo. 27,1-8; 1.Kö. 8,22; 1.Kö. 8,64; 1.Kö. 9,25; 2.Kö. 16,14; 2.Kö. 16,15; Hes. 43,13-17

2.Chr. 4,2 Also he made a molten sea of ten cubits from brim to brim, round in compass, and five cubits the height thereof; and a line of thirty cubits did compass it round about.

a molten sea: 2.Mo. 30,18-21; 1.Kö. 7,23; Sach. 13,1; Tit. 3,5; Offb. 7,14

2.Chr. 4,3 And under it was the similitude of oxen, which did compass it round about: ten in a cubit, compassing the sea round about. Two rows of oxen were cast, when it was cast.

And under: 1.Kö. 7,24-26; Hes. 1,10; Hes. 10,14; 1.Kor. 9,9; 1.Kor. 9,10; Offb. 4,7

oxen: 1.Kö. 6,18; 2.Kö. 4,39

2.Chr. 4,4 It stood upon twelve oxen, three looking toward the north, and three looking toward the west, and three looking toward the south, and three looking toward the east: and the sea was set above upon them, and all their hinder parts were inward.

It stood: Mt. 16,18; Eph. 2,20; Offb. 21,14

three: Mt. 28,19; Mt. 28,20; Mk. 16,15; Lk. 24,46; Lk. 24,47; Apg. 9,15

2.Chr. 4,5 And the thickness of it was a handbreadth, and the brim of it like the work of the brim of a cup, with flowers of lilies; and it received and held three thousand baths.

three thousand baths: 1.Kö. 7,26; 1.Kö. 7,26

2.Chr. 4,6 He made also ten lavers, and put five on the right hand, and five on the left, to wash in them: such things as they offered for the burnt offering they washed in them; but the sea was for the priests to wash in.

ten lavers: 2.Mo. 30,18-21; 1.Kö. 7,38; 1.Kö. 7,40; Ps. 51,2; 1.Kor. 6,11; 1.Joh. 1,7

such things as they offered for the burnt offering: 3.Mo. 1,9; 3.Mo. 1,13; Hes. 40,38

but the sea: 2.Chr. 4,2; 2.Mo. 29,4; Hebr. 9,14; Hebr. 9,23; Offb. 1,5; Offb. 1,6; Offb. 7,14

2.Chr. 4,7 And he made ten candlesticks of gold according to their form, and set them in the temple, five on the right hand, and five on the left.

ten candlesticks: 1.Kö. 7,49; 1.Chr. 28,15; Sach. 4,2; Sach. 4,3; Sach. 4,11-14; Mt. 5,14-16; Joh. 8,12; Offb. 1,20

according to: 2.Mo. 25,31-40; 1.Chr. 28,12; 1.Chr. 28,19; Hebr. 8,5

2.Chr. 4,8 He made also ten tables, and placed them in the temple, five on the right side, and five on the left. And he made a hundred basins of gold.

ten tables: 2.Mo. 25,23-30; 2.Mo. 37,10-16; 1.Kö. 7,48; Jes. 25,6; Hes. 44,16; Mal. 1,12; 1.Kor. 10,21

basins: Jer. 52,18; Jer. 52,19; Sach. 14,20

2.Chr. 4,9 Furthermore he made the court of the priests, and the great court, and doors for the court, and overlaid the doors of them with brass.

the court: 1.Kö. 6,36; 1.Kö. 7,12

2.Chr. 4,10 And he set the sea on the right side of the east end, over against the south.

1.Kö. 7,39

2.Chr. 4,11 And Huram made the pots, and the shovels, and the basins. And Huram finished the work that he was to make for king Solomon for the house of God;

the pots: 1.Kö. 7,40; 1.Kö. 7,45

2.Chr. 4,12 To wit, the two pillars, and the pommels, and the chapiters which were on the top of the two pillars, and the two wreaths to cover the two pommels of the chapiters which were on the top of the pillars;

To wit: 2.Chr. 3,15-17

the pommels: 1.Kö. 7,41

2.Chr. 4,13 And four hundred pomegranates on the two wreaths; two rows of pomegranates on each wreath, to cover the two pommels of the chapiters which were upon the pillars.

four hundred: 2.Mo. 28,33; 2.Mo. 28,34; 1.Kö. 7,20; 1.Kö. 7,42; Hld. 4,13; Jer. 52,23

2.Chr. 4,14 He made also bases, and lavers made he upon the bases;

bases: 1.Kö. 7,27-43

lavers: 2.Chr. 4,6

2.Chr. 4,15 One sea, and twelve oxen under it.

2.Chr. 4,2-5

2.Chr. 4,16 The pots also, and the shovels, and the fleshhooks, and all their instruments, did Huram his father make to king Solomon for the house of the LORD of bright brass.

pots also: 2.Chr. 4,11; 2.Mo. 27,3; 2.Mo. 38,3; Sach. 14,20; Sach. 14,21

fleshhooks: 1.Sam. 2,13; 1.Sam. 2,14; 1.Chr. 28,17

Huram: 1.Kö. 7,13; 1.Kö. 7,14; 1.Kö. 7,45

his father: 2.Chr. 2,13

2.Chr. 4,17 In the plain of Jordan did the king cast them, in the clay ground between Succoth and Zeredathah.

Zeredathah: 1.Kö. 7,46

2.Chr. 4,18 Thus Solomon made all these vessels in great abundance: for the weight of the brass could not be found out.

the weight: 1.Kö. 7,47; 1.Chr. 22,3; 1.Chr. 22,14; Jer. 52,20

2.Chr. 4,19 And Solomon made all the vessels that were for the house of God, the golden altar also, and the tables whereon the shewbread was set;

all the vessels: 2.Chr. 36,10; 2.Chr. 36,18; 1.Kö. 7,48-50; 2.Kö. 24,13; 2.Kö. 25,13-15; Esr. 1,7-11; Jer. 28,3; Jer. 52,18; Jer. 52,19; Dan. 5,2; Dan. 5,3; Dan. 5,23

the golden: 2.Chr. 26,16-18; 2.Mo. 30,1-10; 2.Mo. 37,25-29; Offb. 8,3; Offb. 9,13

the tables: 2.Mo. 25,23-30; 3.Mo. 24,5-8; 1.Chr. 28,16

2.Chr. 4,20 Moreover the candlesticks with their lamps, that they should burn after the manner before the oracle, of pure gold;

the candlesticks: 2.Chr. 4,7; 2.Mo. 25,31-37

burn after: 2.Mo. 27,20; 2.Mo. 27,21

the oracle: 1.Kö. 6,5; 1.Kö. 6,16; 1.Kö. 6,17; 1.Kö. 8,6; Ps. 28,2

2.Chr. 4,21 And the flowers, and the lamps, and the tongs, made he of gold, and that perfect gold;

the flowers: 2.Chr. 4,5; 2.Mo. 25,31-40; 2.Mo. 37,20; 1.Kö. 6,18; 1.Kö. 6,29; 1.Kö. 6,35

2.Chr. 4,22 And the snuffers, and the basins, and the spoons, and the censers, of pure gold: and the entry of the house, the inner doors thereof for the most holy place, and the doors of the house of the temple, were of gold.

snuffers: 2.Mo. 37,23; 1.Kö. 7,50; 2.Kö. 12,13; 2.Kö. 25,14; Jer. 52,18

the entry: 1.Kö. 7,50; 1.Kö. 6,31; 1.Kö. 6,32

2.Chr. 5,1; 2.Chr. 5,2; 2.Chr. 5,11

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Die Könige von Juda und Israel in der Übersicht mit Regierungszeiten

Dies ist eine Übersicht über alle Könige von Juda und Israel mit ihren Regierungszeiten. Die Jahresangaben sind nicht exakt und werden noch mit Daten aus Kommentatoren in Zukunft ergänzt und überarbeitet.    Dies ist eine Vorabversion V.1.4. Stand 10.01.2022...